OneNote - Gleichartiges am Mac?

Dieses Thema im Forum "Office Software" wurde erstellt von tian, 16.12.2004.

  1. tian

    tian Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    27.02.2004
    Freunde...

    Bin gerade im office am pc....
    Habe da eine Software namens Microsoft OneNote entdeckt.
    Ich weiss, M$ und so..
    Man kan denen ja viel vorwerfen, aber das Programm ist einfach genial!
    Gibt es da ähnliches für unsereiner am Mac?
    Ich brauch dringend so was, um alle meine Projekte und Tasks zu koordinieren und Shortnotes abzulegen.

    Danke für alle Hinweise!

    Tian
     
  2. acerny

    acerny MacUser Mitglied

    Beiträge:
    585
    Zustimmungen:
    15
    MacUser seit:
    24.02.2004
    Hallo

    Die One Note funktion ist in der Mac Version von Office 2004 enthalten
     
  3. tian

    tian Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    27.02.2004
    Bist du sicher?
    Hab ich noch nirgends gesehen?
    Oder ist OneNote einfach nicht auf der Office 2004 Student's Version vorhanden?

    Gruss Tian
     
  4. BlackCat

    BlackCat Banned

    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    19.10.2004
    OneNote ist in Word:mac 2004 integriert. Ist die sogenante Notizblockansicht.

    Gruss

    Retrax
     
  5. tian

    tian Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    27.02.2004
    Genial! Werd ich gleich ausprobieren...
    Danke Retrax

    Gruss, Tian
     
  6. BlackCat

    BlackCat Banned

    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    19.10.2004
    ist soweit ich weiss auch besser als das Office 2003 Pendant, da man bei der Mac Variante auch Sprachnachrichten aufnehmen kann und es einfach schicker aufgemacht ist.

    Gruss

    Retrax
     
  7. nikno

    nikno MacUser Mitglied

    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    29.11.2007
    Habe in den letzten Wochen einen "elektronischen Zettelkasten" für meine Mac gesucht.
    Alle von mir getesteten Programme wie tiddlywiki, Journler, VodooPad, Soho Notes und einige andere flogen schnell wieder von der Platte, da diese nicht das boten, was ich wollte. Nun bin ich über OneNote (für PC) gestolpert. Und das Programm (obwohl von MS) ist echt spitze! Ich lasse es über Parallels laufen. Schade, dass es OneNote nicht für den Mac gibt.
    Werde jetzt noch MacJournal testen....
     
    Zuletzt bearbeitet: 20.07.2008
  8. eMac_man

    eMac_man MacUser Mitglied

    Beiträge:
    33.049
    Zustimmungen:
    2.891
    MacUser seit:
    08.10.2003
    @nikno:
    Man könnte Dir vielleicht besser helfen, wenn Du mal aufzählst, welche Anforderungen Du an das "Notiz"-Programm stellst. ;)
    Gruss
    der eMac_man
     
  9. nikno

    nikno MacUser Mitglied

    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    29.11.2007
    Anforderungen

    Hi,
    meine Anforderungen: kurz gesagt die eierlegende Wollmilchsau.
    Ich möchte pdfs, Sound-Dateien, Video-Dateien, Text, Bilder, und vieles mehr einbinden können, innerhalb des Journal-Programm so klar wie bei OneNote strukturieren können und am besten noch auf meinen Palm ausgeben können.

    Hast Du eine Lösung?
     
  10. eMac_man

    eMac_man MacUser Mitglied

    Beiträge:
    33.049
    Zustimmungen:
    2.891
    MacUser seit:
    08.10.2003
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen