on(release)... aus einem Movieclip

Dieses Thema im Forum "Flash and Actionscript" wurde erstellt von j.koroll, 13.05.2004.

  1. j.koroll

    j.koroll Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    212
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    12.03.2003
    Hallo Zusammen!

    Ich möchte gerne mit einem Button aus einem MovieClip gerne eine SWF in eine bestimmt Ebene laden. Das Problem ist das er den Button nicht als Button ansieht weil er scheinbar zu sehr in dem MovieClip verschachtelt ist. Sprich: Ich kann auf den Button nicht klicken! Ich habe folgendes auf den Button gelegt:

    on (release) {
    _root.loadMovie("DasMovie.swf", 13);
    }

    aber trotzdem will er das Movie nicht starten! was soll ich machen??:(
     
  2. sevY

    sevY Gast

    Zu sehr verschachtelt ist er bestimmt nicht… er wird wahrscheinlich nur verdeckt.

    Dann nimm doch einen on-Handler mit einer Funktion, die auf dem obersten MC liegt. Dieser wird dadurch quasi zur Schaltfläche.

    PHP:
    //Actionscript

    _root.mc.onRelease=function()
    {
    this.gotoAndStop('there');
    }

    Wenn dir das zu schwierig ist, dann leg doch einen transparenten Button ganz oben drauf und gib ihm das entsprechende Script.



    Gruß

    Yves
     
  3. j.koroll

    j.koroll Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    212
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    12.03.2003
    das problem ist das ich das nicht in die allerhöchste ebene kopieren kann weil die animiert ist! ich muss es irgendwie schaffen das aus dem verschachtelten movieclip zu starten (komme was wolle)
     
  4. sevY

    sevY Gast

     

    Dann gratuliere ich dir Recht herzlich zu deiner ersten MissionImpossible… passiert jedem früher oder später. Am besten fängst du dann nocheinmal neu an und machst dir vorher ein Konzept, da es ganz so aussieht, als hättest du dir einen Knoten in die Fla geklickt.

    Ansonsten leg die animierte Ebene mit swapDepth(); etwas niedriger und den transparenten Button darüber, irgendeinen Workaround wirst du schon finden.

    Am besten nimm dir ein Skizzenpapier und schreib das Problem und die Folgen auf. Danach zerteilst du das Problem und versucht Lösungsansätze dazu zubekommen.
    Wenn du dann das soweit verfasst hast, überlege dir, wie die einzelnen Lösungsansätze in Flash aussehen. Meist findet man dabei dann einen Weg.

    Liebe Grüße

    Yves
     
  5. j.koroll

    j.koroll Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    212
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    12.03.2003
    hätte nie gedacht das ich bei flash ein solches erlebe. naja, immerhin hab ichs von dir erfahren!
     
  6. sevY

    sevY Gast

    Warte mal ab wenn bei die XML, PHP/MySQL mit ins Spiel kommt und du Animationen erstellst, die nur mit Script realisierbar sind ;)


    Aber du schaffst das schon, nicht aufgeben!


    Yves
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen