office 2004 oder tut's auch office vX ?

Diskutiere mit über: office 2004 oder tut's auch office vX ? im Office Software Forum

  1. MacHei

    MacHei Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    596
    Zustimmungen:
    7
    Registriert seit:
    12.12.2003
    ich habe nur einfache sachen in word und exel zu schreiben. etwas pps kommt nochdazu. welche version wuerdet ihr mir empfehlen ?

    wie verhaelt sich das bei schuelerversionen via ebay - waere das rein rechtlich ein problem ?

    schonmal danke - gruss heiko
     
  2. tänzer

    tänzer MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.946
    Zustimmungen:
    9
    Registriert seit:
    19.12.2003
    Mit der Version X solltest Du eigentlich wunderbar hinkommen.
    Das mit den Schulversionen via ebay wurde, glaube ich, schon ein paar Mal diskutiert, mußt Du mal suchen....
     
  3. MacHei

    MacHei Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    596
    Zustimmungen:
    7
    Registriert seit:
    12.12.2003
    ich bin zu doof zum suchen :D . wenn ich schulversion und ebay eingebe kommt effektiv kein gescheites ergebnis raus. :(
     
  4. Macus

    Macus MacUser Mitglied

    Beiträge:
    178
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    12.12.2003
    Such mal nach Office und SSL, vielleicht ist da dabei, was Du suchst.

    Gruß
    Markus
     
  5. gustavgans

    gustavgans MacUser Mitglied

    Beiträge:
    752
    Zustimmungen:
    10
    Registriert seit:
    17.11.2003
    Unabhängig von den rechtlichen Fragen bin ich froh, mit Office 2004 zu arbeiten und nicht mehr mit Office X. Ist meines Erachtens schon ein Fortschritt. Auch wenn ich Word meide wo's geht und ich nicht mit Entourage arbeite.

    Ich finde Office 2004 einfach etwas gelungener als Office X (ist ja auch eine Weiterentwicklung)

    Gruss Gustav
     
  6. Jabba

    Jabba MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.465
    Zustimmungen:
    109
    Registriert seit:
    21.11.2003
    Office 2004
    Lahm wie es nur geht...

    Wenn, dann Office X.

    Allerdings, wenn nur ein wenig geschrieben und tabellt :))) wird, warum dann überhaupt Office von MS?
    Gibt doch auch billigere/kostenlose Office pakete, die ebenfalls als MS Office Dateien abspeichern können.

    Nur um Missverständnissen vorzubeugen: Ich habe Office X und 2004, bin kein Office Gegner!

    @GustavG:
    Du nutzt praktisch nur Excel und PP?
    Hast Du denn noch nicht gemerkt, wie lahm 04 gewroden ist? Oder die nicht korrekt funktionierende Seitenansicht bei Excel?

    Ich weis ich wiederhole mich, aber MS Office für Mac ist einfach zum abgewöhnen, besonders wenn man auch auf Win damit arbeitet... das funktioniert dort halt einfach.

    HTH
     
  7. gustavgans

    gustavgans MacUser Mitglied

    Beiträge:
    752
    Zustimmungen:
    10
    Registriert seit:
    17.11.2003
    Hi Jabba

    Das mit dem lahmen ist so ne Sache:
    Ich arbeite mit einem iBook G4 800 und 256 MB RAM. Da ists nicht immer klar, woran es liegt, dass die Arbeiten nicht so flott gehen. Obs am System oder an der Software liegt.

    Ich habe Office 2004 nur, weil ich Office X in der Periode gekauft habe, in der ich kostenlos ein Update erhielt. Es ist aber schon so, dass gerade Word kaum brauchbar ist, weil es so mühsam scrollt. Stabil wäre es meines Erachtens schon. Hab auch schon 70 seitige Dokumente bearbeitet, weil ich in einer Gruppe ein Arbeit schreiben musste. Aber einfach lahm wie Sau...
    Und die Startzeiten von Excel sind länger als von Classic und Photoshop 6 zusammen. Powerpoint ist da nicht viel besser.

    Aber was will man machen? Kompatibilität ist mir einfach sehr wichtig. Und meine persönlichen Arbeiten schreibe ich in Latex.

    Gruss Gustav
     
  8. MacHei

    MacHei Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    596
    Zustimmungen:
    7
    Registriert seit:
    12.12.2003
    ich habe ein etwas aelteres office fuer den mac, allerdings in der englischen version.
    da bin ich doch nicht so arg betruebt, dass ich mir gestern "nur" eine original verschlossene version vom office x gekauft habe. man kommt ja wirklich recht guenstig an die sachen ran.

    sicher gibt es andere programme aber wir schaffen im dosen-buero auch mit office und da ist es nur von vorteil, wenn man auch privat damit zurecht kommen muss/sollte und den einen oder anderen trick raus findet.

    gruss heiko
     
  9. hertzchen

    hertzchen MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.993
    Zustimmungen:
    21
    Registriert seit:
    20.09.2004
  10. MacHei

    MacHei Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    596
    Zustimmungen:
    7
    Registriert seit:
    12.12.2003
    also ich habe office vx installiert und bin sehr zu frieden. vorallem ist es sack-schnell, haette ich nicht gedacht, dass es so eine riesen unterschied zu meinem "alten" office ist.

    rechtschreibung und alles andere laeuft auch sehr schnell und stabil.

    gruss heiko
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - office oder tut's Forum Datum
Office 365 University oder Mac 2011? Office Software 18.04.2015
MS Office Update Frage (Speziell an fa66) oder ander die Office nutzen Office Software 11.04.2014
MS Office oder iWork? Office Software 08.03.2013
Office für Mac oder Windows 7 auf Bootcamp und über Parallels ansprechen? Office Software 24.10.2012
Microsoft Office Mac Home Student Family Pack 2011 oder Einzel? Office Software 30.01.2011

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche