Objektive Argumente für Book Kauf?

Dieses Thema im Forum "Mac Einsteiger und Umsteiger" wurde erstellt von jungan, 15.06.2006.

  1. jungan

    jungan Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    03.10.2004
    Hallo zusammen,

    mir ist klar, dass es dutzende ähnliche Threads zu dem Thema gibt, aber trotzdem fehlen mir dort einige Aspekte - also schenkt Euch bitte den Verweis auf die Suchfunktion :D
    Ich überlege zur Zeit, mir ein Mac Book zuzulegen, da mein iBook vor einigen Monaten das zeitliche gesegnet hat und ich mit meinem derzeitigen PC Notebook nicht ganz zufrieden bin.
    Rein von den äußeren Daten erschiene mir das Mac Book sehr geeignet: Klein, leicht, lange Akkulaufzeit, schneller Prozesser, durchdachte Details, helles Display - und natürlich Mac OS X.
    Aber die hier stattfindenden Diskussionen und Erfahrungen, sowie der aktuelle Test in der C't verunsichern mich. Als professioneller Nutzer kann ich mich nicht so recht mit der Aussicht auf einen Rechner anfreunden, der:
    • seinen Lack schon nach Tagen abblättert
    • ein schwaches VGA Signal hat, für das ich auch noch einen Adapter extra kaufen muss
    • kein Modem hat (wieder 50 € extra)
    • teilweise langsame Festplatten besitzt
    • keinen Double Layer DVD Brenner hat
    • und dann auch noch fiept
    Außerdem gab es bei einem der von C't getesteten Modelle Fertigungsprobleme, wie ich sie auch schon bei meinem iBook erleben musste:
    Das Display des einen Books hatte einen Rotstich (mein iBook hatte damals einen Wackelkontakt) und eine DVD brachte den Rechner so durcheinander, dass man ihn aufschrauben musste, um die Scheibe wieder aus dem Laufwerk und das Book wieder zum Arbeiten zu bekommen - unglaublich.

    Von daher fehlen mir im Moment ein wenig die objetiven Argumente für einen Mac Book kauf - für mich ist es nicht, wie für einige hier, eine Frage des wahren Glaubens, sondern der praktischen Nutzbarkeit.
    Oder habe ich etwas übersehen?:rolleyes:
     
  2. dend0r

    dend0r MacUser Mitglied

    Beiträge:
    331
    Zustimmungen:
    7
    MacUser seit:
    22.05.2006
    ich, als stolzer besitzer eines macbooks, hab den artikel in der c't auch gelesen und fand den artikel nicht so wirklich nah an der wirklichkeit.

    ok der display ist echt spürbar blickwinkelabhängig und der brenner liest nur dvd-dl medien. dafür hat der display, anders als geschildert, sehr schöne farben, gerade dvds wirken wahnsinnig plastisch. und falls ich irgendwann mal den lüfter meiens macbooks hören werde kann ich sagen ob der wirklich so stört :)

    fertigungsprobs habe ich an meinem macbook nicht, nur der deckel sitzt minimal schief... aba den milimeter sieht man nur, wenn man ganz genau hinsieht und mit der hand drüberfährt.
    zum thema vga-signal: wird wohl am wandler liegen, denn das mb hat nen mini-dvi ausgang, vllt tut sich da noch was (dritthersteller?!)
    und das fiepen... mhm 80% der macbook user kennen es nicht... und wenn dann habe ich bisher nur ein minimales muhen gehört... das fällt aba nur auf wenns absolut leise ist, bei geöffnetem fenster wars nicht mehr zu hören.

    also ich würds wieder kaufen und kann dir das auch nur empfehlen
     
  3. ruprecht69

    ruprecht69 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    07.06.2006
    Mach's wie ich. Online bestellen. Zwei Wochen ausprobieren. Bei Nichtgefallen zurückschicken und das war's dann für mich mit Apple :o .
     
  4. OFJ

    OFJ MacUser Mitglied

    Beiträge:
    9.075
    Zustimmungen:
    537
    MacUser seit:
    15.10.2004
    Damit ist das MacBook für Dich auch nur zweite Wahl. Für professionelle Nutzer ist das MacBook Pro vorgesehen.
     
  5. jungan

    jungan Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    03.10.2004
    Das ist mir aber zu groß. Ich hatte immer nur Subnotebooks...
    Abgesehen davon heißt für mich "professionell" eine zuverlässige, leichte, robute und lang laufende Office Kiste; wahnsinns-Rechenpower für Grafik brauche ich nicht...
    Außerdem finde ich 2000 Euro eine Menge Holz, berufliche nutzung hin oder her:cool:
     
  6. odins

    odins MacUser Mitglied

    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    19.12.2005
    schwierig, schwierig.
    das mit dem glauben ist wohl nicht zu unterschätzen.
    nun bezeichne ich mich nicht als geweblicher nutzer der apple rechner, für mich war, als ich 1999 die seite gewechselt habe, eben nur der frust maßgebend, daß ich keine lust mehr hatte auf bluescreen, viren etc.

    nun hat aber auch, und dies ist meine persönliche (wenn auch subjektive meinung), apple mit kinderkrankheiten zu kämpfen, wenn man sich dem wettbewerb stellt. in der kurzen zeit, in der steve die produktpalette so radikal umgestellt hat, muß es einfach fehler geben. nun bin ich aber auch zu der überzeugung gekommen, daß einiges, weil steve eben so erfolgreich ist, einfach nur aufgebauscht wird.
    aber entgegen anderen herstellern, ist apple wenigstens bereit, vorhandene probleme auszumerzen.
    da nun nicht die entscheidung getroffen werden soll: pc oder mbp, würde ich, wenn ich eine entscheidung treffen müßte, ein mbp kaufen.
    da apple ja nicht zu fuß erreichbar ist, wähle halt nen händler deines vertrauens aus, und rede mit denen über die probleme, die so im raum stehen.
    in der zeit bis zur umkehr der beweislast, kannst du das mbp ja zurückgeben.

    nun meine anmerkungen zu deinen punkten:

    schwache vga signal: und ich dachte immer, dvi is besser, weil nix umgewandelt werden muß

    modem: bei den ausbauzahlen von dsl leitungen. na hoffentl. brauchste keine serielle schnittstelle :)

    langsame hdd: merkst du den milisekundenunterschied wirkl.?

    dl-dvd: hat doch des große, oder nicht. mir war so, es gelesen zu haben

    fiept: ich denke mal, das is bald geschichte

    also, mir ist klar, daß das deine fragen nicht wirklich beantwortet.
    aber die entscheidung, ob oder ob nicht, wird dir niemand abnehmen. kämpfe mit deinem inneren schweinehund, und treff ne entscheidung :)
     
  7. OFJ

    OFJ MacUser Mitglied

    Beiträge:
    9.075
    Zustimmungen:
    537
    MacUser seit:
    15.10.2004
    Dann würde ich an Deiner Stelle (wenn möglich) bis zur zweiten Revision des MacBook warten.
     
  8. monotofi

    monotofi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    31.05.2006
    also ich muss sagen bin auch voll und ganz mit dem macbook zufrieden! den vga adapter musste man kaufen das ist richtig ich glaube 19 ökken aufpreis, modem benötige ich keins.
    display ist superscharf, kommt mir ein bisschen gelblich vor aber ich denke das es mir aber nur so vorkommt weil ich immer mit einer"kälteren" farbeinstellung unterm pc gearbeitet hab.. sonst?! nix muht mäht und fiept :) bisschen warm wirds aber mei.. frierts einen nicht im winter wenn man ausm zug steigt (um den gravis mann zu zitieren;))
    verarbeitung ist auch ok.. ich meine ich habe ja kein high end gerät gekauft.. sondern naja.. einen mac der unteren region.. und dafür finde ich ihn sehr gut verarbeitet!
     
  9. tau

    tau MacUser Mitglied

    Beiträge:
    9.831
    Zustimmungen:
    185
    MacUser seit:
    06.01.2004
    Guten Morgen, jungan.
    Moment mal - warum sollten wir Dich vom Kauf eines MacBook überzeugen?
    Du hast Dinge aufgezählt, mit denen Du nicht leben willst. Ob und inwieweit diese Dinge zutreffen, kann man eigentlich dem Forum entnehmen. ;)
     
  10. Lefter

    Lefter Gast

    Hast du vielleicht eine Anhnung wann diese rauskommmen? Ca.? Danke.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Objektive Argumente Book
  1. Minaernie
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    465
    faarikaal
    26.01.2016
  2. Olko87
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    806
    Olko87
    13.09.2015
  3. fitz_mall
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    395
    fitz_mall
    07.02.2007
  4. Pablo Island
    Antworten:
    91
    Aufrufe:
    9.930
    dasich
    24.09.2006
  5. SurferTobi
    Antworten:
    89
    Aufrufe:
    4.088