Notruf - Problem mit Home-Verzeichnis

Diskutiere mit über: Notruf - Problem mit Home-Verzeichnis im Mac OS X Forum

  1. Yann

    Yann Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    04.01.2005
    Hallo..

    ich habe ein gravierendes Problem (ibook, osx10.3.9, 1,2gHz), hier eine kurze Beschreibung:

    Neustart Rechner, Schreibtisch und alles (Safari, iTunes etc.) leer, wie bei erstem Start. Auch so kofiguriert (aktive Ecken etc. auf Anfangseinstellungen). Aber: Vorher installierte Programme sind noch im Programmordner.
    Also was ist mit meinem Profil passiert? Die Platte ist noch genauso voll (60gb, ca.1gb frei). Etwas gesucht, und gefunden. Mein "Home" Ordner <Name> ist, so wie er früher war, unter "Programme", mit allem (Musik, Dokumente etc, insgesammt 42gb, im Folgenden <Name42>).
    Vermutung: Als ein Freund am Rechner war (..), sagte er, mein Homeverzeichnis <Name42> sei plötzlich weg gewesen, er hätte das aus HD/Benutzer wieder in die Finderseitenleitste gezogen (genannt <NameNeu>). Ich vermute, das er zuvor aus versehen mit drag n drop mein home <Name42> nach <Programme> gezogen hat, da ist es ja auch noch.
    Was zu tun?
    Den <nameNeu> Orner einfach durch <Name42> ersetzten? geht nicht so easy. Nämlich zweites Problem: Mein Adminpasswort geht nicht mehr..

    So, das ist eine kurze Beschreibung. Für alle Tips bin ich dankbar.. habe erst neulich gewechselt.

    Vielen Dank! Jan
     
  2. marco312

    marco312 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19.428
    Zustimmungen:
    211
    Registriert seit:
    14.11.2003
  3. mkoessling

    mkoessling MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.487
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    02.02.2005
    Notruf kopfkratz
    Gewöhne dir mal besser Themenüberschriften an :D
     
  4. MacNatas

    MacNatas MacUser Mitglied

    Beiträge:
    640
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    05.08.2002
    Als erstes was mir in deinem Tread aufgefallen ist... 1GB frei bei einer 60GB-Platte ist nicht gut! Würde in Zukunft höchstens 2/3 deiner Patte zu belegen. Den Rest extern sichern.
    Und mein Tipp --> Daten sichern, und neu aufsetzen!
    Aber wenn jmd. eine bessere Idee hat!?
     
  5. cm75

    cm75 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    09.11.2003
    Hallo,
    wenn dein Benutzerordner tatsächlich verschoben wurde, dann findet OS X ihn nicht, und startet eben mit einem lehren/neuen Ordner.
    Probiere mal (natürlich auf eigenes Risiko) deinen Benutzerordner aus "Programme" oder wo der eben hin verschoben wurde, zurück zu schieben, auf seinen ursprünglichen Platz.


    Du kannst natürlich auch im "NetInfo Manager" den neuen Pfad für deinen Benutzerordner angeben. Normalerweise ist der Pfad ( /Volumes/Users/Dein Benutzername). Im angehängten Bild ist ein Screenshot vom NetInfo Manager, unter "home" kann man den Pfad für den Benutzerordner ändern.

    Ebenfalls würde ich den Rat des vorigen Posters beherzigen und unbedingt für mehr freien Speicherplatz sorgen.
     

    Anhänge:

    Zuletzt bearbeitet: 22.09.2005
  6. Yann

    Yann Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    04.01.2005
    Hallo,

    vielen Dank für die Antworten! Neulich habe ich einen anderen Namen für das Thema gewählt (Profil weg, vgl. marco 312 und mkoessling), doch hat sich das halt kaum einer angeschaut.. Ich bitte um nachsehen. (Trotzdem vielen Dank an die dies gesehen und geantwortet haben!). Das mit dem Speicher ist ein guter Punkt, wollte mir auch gerade eine externe fp holen. Das mit dem Ordner verschieben ist noch ein viel besserer. Hatte ich schone versucht, aber nicht erfolgreich. Also ich kann den Ordner <name42gb> ohne weiteres in die finder leiste und den Benutzer - Ordner verschieben, jedoch bleibt der neue leere Ordner <nameNeu> einfach da und es ändert sich nichts. Löschen kann ich den <nameNeu> auch nicht. Vielleicht übers Terminal? kenne mich aber nicht aus, und su geht ohne pw auch nicht. Für das Problem wäre ich auch für Hinweise dankbar, ich muß aber sagen das ich das Forum danach noch nicht durchsucht habe.
    Also irgendwie muß er die Ordner im gleichen Verzeichnis <name42gb> und <nameNeu> unterscheiden. vielleicht kann ich das mit diesem Net-Programm angehen?

    Vielen Dank, schöne Grüße Jan
     
  7. marco312

    marco312 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19.428
    Zustimmungen:
    211
    Registriert seit:
    14.11.2003
    Das ist dann ein Fall für ._ut :)
     
  8. Lynhirr

    Lynhirr MacUser Mitglied

    Beiträge:
    11.423
    Zustimmungen:
    352
    Registriert seit:
    22.04.2005
    Das mit der Finderleiste verstehe ich nicht. Das ist doch dort nur ein Alias.

    Kannst du nicht den alten User (gesamter Ordner) extern sichern? Dann einfach einen passenden User anlegen und die Daten dort reinkopieren. Fertig.
     
  9. Yann

    Yann Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    04.01.2005
    Hallo,

    schönen Dank fürdie promten Antworten. Ich habe auch schon gedacht, ich bleibe bei meinem neuen Benutzer und nehme einfache die Daten rüber. Kein Problem für Musik, Dokumente und so. Aber alle Systemeinstellungen? "kann versteckte Datein nicht kopieren".. sagt er mir. Aber im Zweifelsfall mache ich es einfach so, nehme mir "meine" Daten in den neuen Benutzer, vergesse meine Einstellungen und mache die halt neu. Wenns nicht einen Trick gibt die Ordner einfach auszutauschen.. So einen recht brutalen Kopierbefehl oder so, der sich nicht um versteckte Datein etc. schert. Oder ein Program mit dem ich den Pfad für den Standartbenutzer ändern kann. Wenn das einer weiss..

    Vielen Dank, Jan
     
  10. Benenne den neuen Benutzer-Ordner um (irgendwie), schiebe den alten aus /Programme nach /Benutzer und melde Dich ab und wieder an. Dann ist alles wieder so, wie es war.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Notruf Problem Home Forum Datum
Problem mit iMessage - Apple Support nicht erreichbar Mac OS X Heute um 09:46 Uhr
Problem mit Softwareaktualisierung macOS Sierra Mac OS X 23.11.2016
Active Directory Benutzern problem Mac OS X 06.11.2016
MBA problem mit Schlüsselbund Mac OS X 28.10.2016
NOTRUF!!!!!!!! OSX startet nicht!! Mac OS X 18.04.2004

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche