Norton aus Dateimenu entfernen???

Dieses Thema im Forum "Sicherheit" wurde erstellt von bullit, 01.01.2007.

  1. bullit

    bullit Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    137
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    17.11.2006
    Hallo!

    Ich hätte mich besser vorher über Norton Antivirus schlau machen sollen...

    Mit dem Uninstaller von Norton werden zwar die Programme gelöscht, aber im Dateimenu (Rechtsklick / ZweiFingerTipp) kommt Symantec Antivirus immernoch. :confused:

    Wie bekomme ich es da weg?

    Danke! Und ein erfolgreiches 2007!
     
  2. OFJ

    OFJ MacUser Mitglied

    Beiträge:
    9.075
    Zustimmungen:
    537
    MacUser seit:
    15.10.2004
    Ist der Uninstaller mit dem Programm installiert worden?
     
  3. cazz

    cazz MacUser Mitglied

    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    19.03.2004
    Hi,

    wie das beim Norton Antivirus genau ist, keine Ahnung - sowas braucht man eigentlich auch nicht.

    Kontextmenü-Einträge findest Du in der Library (Benutzer oder System) unter "Contextual Menu Items" - einfach löschen und gut ists.

    HTH + Grüße
    Chris
     
  4. bullit

    bullit Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    137
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    17.11.2006
    Danke cazz!

    Das war die TOP - Antwort!:D

    Jetzt ist Norton weg und ich ein wenig schlauer.

    bullit
     
  5. Apfelpower

    Apfelpower MacUser Mitglied

    Beiträge:
    403
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    12.12.2006
    ... und es wird nie verschwunden sein. Hatte nach Deinstallation und anschließendem neuaufspielen von OSX beim erneuten installieren alle alten Aktionen wieder im Speicher!! Frißt sich allerübelst durchs System...
    -NIE WIEDER NORTON-
     
  6. Guru74

    Guru74 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    687
    Zustimmungen:
    21
    MacUser seit:
    18.04.2006
    Genau. Das Zeug ist im besten Fall nur lästig, mir haben die Produkte von Symantec schon diverse Windows Systeme zerschossen. Der Norton Antivirus zum Beispiel lief einwandfrei, bis ich einen Virus eingefangen habe, der Antivirus kackte ab und war ein grösseres Problem, als der Virus selber... Auf meinen Mac kommt der Müll erst recht nicht. Als Norton noch Norton war, gab es von denen super Software, Symantec hat den guten Namen aufgekauft und missbraucht ihn, um Programme zu verhökern, die mehr schaden als retten. Ist wohl die Philosophie der Firma. Partition Magic und Ghost zum Beispiel waren auch mal ganz gut, bis sie übernommen wurden...
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Norton aus Dateimenu
  1. macfragesim
    Antworten:
    14
    Aufrufe:
    2.251
    user371
    12.12.2014
  2. bobik
    Antworten:
    41
    Aufrufe:
    4.712
    KaiAmMac
    09.10.2009
  3. homeyman
    Antworten:
    65
    Aufrufe:
    3.941
    Midgard
    12.08.2008
  4. aPartOfMe
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    4.343
    tobiii
    05.07.2008
  5. Bob4321
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    3.683
    martinibook
    24.01.2009