normalen mp3 bestücken

Dieses Thema im Forum "iPod" wurde erstellt von surfpoet, 16.11.2005.

  1. surfpoet

    surfpoet Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    276
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    02.01.2005
    hallo, ich versuchen gerade einen normalen mp3 player zu bestücken. mein apple erkennt ihn als externe festplatte, die lieder kann ich auch rüberschieben, aber der player erkennt die lieder nicht. was mach ich falsch??
     
  2. philkan

    philkan MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.267
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    04.05.2004
    was ist es den für ein player?
     
  3. Leachim

    Leachim Gast

    sind das mp3-Dateien oder aac?
     
  4. powerram

    powerram MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.845
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    29.01.2005
    wenn du die songs in aac codirt (oder im iTMS gekauft) hast können die meisten MP3 player nicht damit umgehen.
     
  5. surfpoet

    surfpoet Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    276
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    02.01.2005
    also drauf steht: mrs, ist ein 256MB QC13, irgendein billig teil von ebay halt...
     
  6. surfpoet

    surfpoet Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    276
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    02.01.2005
    die dateien sind schon mp3, sie erscheinen auch auf der platte, sprich dem player, auch auf dessen display. Wenn ich aber auf play drücke, sagt er "Bad Song"!!!
     
  7. DerLee

    DerLee MacUser Mitglied

    Beiträge:
    601
    Zustimmungen:
    13
    MacUser seit:
    06.05.2005
    mhh ich tippe mal auf die Bit Rate (Audio Qualität), also ob du mit 128 oder mit 196... hast. Einige Player verkraften die hohen Bitraten nicht, sondern nur 128Kbit
     
  8. surfpoet

    surfpoet Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    276
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    02.01.2005
    Habt ihr so was schon mal gehört:

    Außerdem haben wir festgestellt, daß bei Musikdateien, die aus iTunes-Bibliotheken neben den eigentlich MP3s oft auch noch verborgene weitere Dateien mit der Endung ".mp3" übertragen werden. Diese Dateien beginnen mit den Zeichen "._" und sind für manche unserer Player nicht geeignet. Diese Playermodelle hängen sich dann beim Abspielen auf.
    Wenn Sie sich zusätzlich die verborgenen Dateien vom PC anzeigen lassen und weglöschen, sollte alles normal laufen.
     
  9. Larzon

    Larzon MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.843
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    02.11.2003
    wieso in ein iPod Channel, wenn es sich doch augenscheinlich nicht um einen iPod handelt? kopfkratz
     
  10. surfpoet

    surfpoet Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    276
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    02.01.2005
    hey larzon, nicht motzen! die überlegenheit von apple erweist sich ja auch in der offenheit gegenüber anderen systemen, sprich, toleranz!
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen