Noob-Problem mit Javascript

Dieses Thema im Forum "Web Page Design" wurde erstellt von TobiM, 09.10.2005.

  1. TobiM

    TobiM Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    467
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    20.05.2004
    Hi,
    ich spiele gerade mit overlib Javascript rum. Leider funktioniert es bei mir nicht und ich bekomme nciht heraus, wieso...

    Der Source-Code der Seite ist:
    <!DOCTYPE HTML PUBLIC "-//W3C//DTD HTML 4.01 Transitional//EN"
    "http://www.w3.org/TR/html4/loose.dtd">
    <html>
    <head>
    <script type="text/javascript" src="/overlib/overlib.js"><!-- overLIB (c) Erik Bosrup --></script>
    <meta http-equiv="Content-Type" content="text/html; charset=iso-8859-1">
    <title>Test Dokument</title>
    </head>

    <body>
    <div id="overDiv" style="position:absolute; visibility:hidden; z-index:1000;"></div>
    <script language="JavaScript" src="/overlib/overlib.js"></script>

    <a href="javascript:void(0);" onmouseover="return overlib('This is an ordinary
    popup.');" onmouseout="return nd();">here</a>


    </body>
    </html>

    Das File overlib.js liegt im selben Ordner wie das html-File. Bei Mouse-Over erscheinen aber nciht die Overlibs.
    Was mach ich falsch??

    Danke für die Hilfe und sorry für die vermutlich doofe Frage...
     
  2. moses_78

    moses_78 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.322
    Zustimmungen:
    22
    Registriert seit:
    08.04.2005
    was ist "overlib"?
     
  3. Kerberus

    Kerberus MacUser Mitglied

    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    28.10.2003
    Ich habe zwar keine Ahnung von JavaScript aber versuch mal folgendes:
    Den Pfad der Datei von /overlib/overlib.js in ./overlib.js umändern, da sich deine .html im gleichen Ordner befindet wie die Bibliothek.

    Sir MacKerberus
     
  4. TobiM

    TobiM Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    467
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    20.05.2004
    Sorry, hätte ich dazusagen sollen:

    http://www.bosrup.com/web/overlib/

    Da gehen nette kleine Kästchen auf, in die man Zusatzinfos oder Bilder einbauen kann.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 24.10.2015
  5. Kerberus

    Kerberus MacUser Mitglied

    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    28.10.2003
    Und funktioniert das ganze, wenn du src="/overlib/overlib.js" durch src="./overlib.js" ersetzst?
     
  6. TobiM

    TobiM Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    467
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    20.05.2004
    Nein :(
    Sieht so aus, als ob er die overlib.js nicht lädt, aber ich hab keine Ahnung wieso...???
     
  7. TobiM

    TobiM Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    467
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    20.05.2004
    Link auf die Testpage:
    http://www.insolvenz-immobilien.com/Lauf/overlib/Test.htm
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 19.02.2016
  8. moses_78

    moses_78 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.322
    Zustimmungen:
    22
    Registriert seit:
    08.04.2005
    vielleicht liegt hier das problem:
    HTML:
    <script type="text/javascript" src="/overlib/overlib.js">[b]<!-- overLIB (c) Erik Bosrup -->[/b]</script>
    
    das <!-- --> ist eigentlich nicht das kommentarzeichen für javascript, sondern /* */.
    stand das mit dem copywright irgendwo so? ändere das im quelltext so:

    HTML:
    <script type="text/javascript" src="/overlib/overlib.js"><!-- /*overLIB (c) Erik Bosrup*/ --></script>
    
     
  9. TobiM

    TobiM Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    467
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    20.05.2004
    Das wars leider auch nicht...
    Das "!" steht so in der Anleitung von Erik Bosrup, der hat das entwickelt.
    Danke für Eure Hilfe.

    Source lautet jetzt:
    <!DOCTYPE HTML PUBLIC "-//W3C//DTD HTML 4.01 Transitional//EN"
    "http://www.w3.org/TR/html4/loose.dtd">
    <html>
    <head>
    <script type="text/javascript" src="overlib.js"><!-- /*overLIB (c) Erik Bosrup --></script>
    <meta http-equiv="Content-Type" content="text/html; charset=iso-8859-1">
    <title>Test Dokument</title>
    </head>

    <body>

    <a href="javascript:void(0);" onmouseover="return overlib('This is an ordinary
    popup.');" onmouseout="return nd();">here</a>

    <center>
    <b>
    <p>
    <a href="http://javascriptsource.com/" onMouseOver="dls('Welcome to The JavaScript Source!', 'Home Page'); return true;" onMouseOut="nd(); return true;">Home Page (via 'DLS' call)</a>
    <p>
    <a href="http://javascriptsource.com/toc.html" onMouseOver="drs('Browser our Table of Contents page.', 'Site Contents'); return true;" onMouseOut="nd(); return true;">Site Contents (via 'DRS' call)</a>
    <p>
    <a href="http://javascriptsource.com/new/" onMouseOver="slc('Updates on all the latest scripts added to the site!', 'Whats New?'); return true;" onMouseOut="nd(); return true;">What's New? (via 'SLC' call)</a>
    <p></b>
    </center>

    <p><center>
    <font face="arial, helvetica" size="-2">Free JavaScripts provided<br>
    by <a href="http://javascriptsource.com">The JavaScript Source</a></font>
    </center><p>
    <div id="overDiv" style="position:absolute; visibility:hidden; z-index:1000;"></div>
    <script language="JavaScript" src="overlib.js"></script>
    </body>
    </html>
     
  10. moses_78

    moses_78 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.322
    Zustimmungen:
    22
    Registriert seit:
    08.04.2005
    dieses "overlib" ist doch krummes script...das peilt doch kein arsch ??? :confused:

    wozu brauchst du das denn? das mit dem fenster, das erscheint, wenn man einen link hovert, kann man auch wunderbar selbst mit layern machen.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen