NoName-USB-Ladegerät lädt iPod 3G _leer_ :|

Dieses Thema im Forum "iPod" wurde erstellt von d@tenmaulwurf, 04.12.2006.

  1. d@tenmaulwurf

    d@tenmaulwurf Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    384
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    13.03.2005
    NoName-USB-Ladegerät lädt iPod 4G _leer_ :|

    Hallo!

    Ich habe mir via eBay folgendes USB-Ladegerät gekauft (http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=110056911610&ssPageName=ADME:B:EOIBSA:DE:23) (Originalladegerät nicht mehr vorhanden).
    Sobald ich meinen iPod via dem USB<->Ipod Kabel anstöpsel lädt dieser auch (scheinbar, laut Display).
    Jetzt das seltsame Phänomen: der iPod ist danach _leer_ - egal wie voll/leer er zuvor war, was denke ich nicht Sinn der Sache ist.
    Laut STicker darauf gibt es 5V, 400mA von sich, was einem normalen USB-Anschluss durchaus entspricht (5% Toleranz).
    Wo liegt der Fehler?
    Jmd. ähnliche Erfahrungen gemacht?

    Vielen Dank im voraus,

    d@tenmaulwurf
     
    Zuletzt bearbeitet: 05.12.2006
  2. braindub

    braindub MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.434
    Zustimmungen:
    17
    MacUser seit:
    24.01.2005
    Habe bei einer Freundin auch schon versucht, meinen 3G an so einem Teil aufzuladen. Ging nicht, während es bei ihrem Nano ohne Probleme ging.
     
  3. Duke640

    Duke640 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    359
    Zustimmungen:
    6
    MacUser seit:
    17.02.2005
    Der 3G iPod ist nicht über USB aufladbar! Dafür brauchst Du das Firewire-Ladegerät.
     
  4. muslar

    muslar MacUser Mitglied

    Beiträge:
    257
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    10.12.2005
    Kann ich bestätigen - ist wirklich so, 3g lädt nur über FIrewire...
     
  5. d@tenmaulwurf

    d@tenmaulwurf Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    384
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    13.03.2005
    Und wieso kann ich den dann am USB-Port meines iBooks aufladen?
    Habe ausschließlich dieses USB-Kabel.
    Und das Originalladegerät war auch ein Steckdose->USB-Netzteil.
    Moment - ist das überhaupt der 3G?
    Clickwheel, monochromdisplay, Tasten im Clickwheel integriert, 20GB.
     
  6. Andreas Harder

    Andreas Harder MacUser Mitglied

    Beiträge:
    860
    Zustimmungen:
    26
    MacUser seit:
    16.03.2005
    würde auch auf den 4g monochrom 20 gb passen, den vorläufer des photo.
    der sollte dann beides können, firewire und usb.
     
  7. macmeikel

    macmeikel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.287
    Zustimmungen:
    43
    MacUser seit:
    02.04.2003
    Das ist wohl eher der 4G mit Monochromdisplay von 2004 ...
    :D
     
  8. d@tenmaulwurf

    d@tenmaulwurf Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    384
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    13.03.2005
    Problem besteht trotz dieses Trugschlusses meinerseits weiterhin :)
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - NoName USB Ladegerät
  1. Caesar
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    354
    Andi
    03.07.2015
  2. hurrican
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    798
  3. Lilie159

    USB 1.1 trotz 2.0

    Lilie159, 06.03.2012, im Forum: iPod
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    581
    julian_st
    08.03.2012
  4. sarah24
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    547
    sutz2001
    09.08.2011
  5. me123
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    447
    me123
    11.06.2010