Nokia 7650, Entourage und iSysc unter X

Dieses Thema im Forum "Peripherie" wurde erstellt von krm, 07.06.2003.

  1. krm

    krm Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    07.06.2003
    Hilfe!!!!!!
    Wer kann mir helfen?
    Ich habe ein Nokia 7650 verbunden mit BlueTooth unter System 10.2.6.!
    Jetzt möchte ich gerne die Daten von MS (MegaSchlecht)-Entourage (LEIDER GUT) mit diesem Handy abgleichen. WIIIIIIE?
    Mit iSysc hat es bei mir nicht geklapt. hat jemand eine Idee?
    Dann noch etwas: von einem Handspring die Daten in Entourage X sysncronisieren.
    Bitte um Hilfe!!!!

    Danke::confused:
     
  2. Kheldour

    Kheldour MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.143
    Zustimmungen:
    30
    MacUser seit:
    03.05.2003
    Hab das gleiche Problem mit nem P800. Mußt Du leider warten, bis MS was gescheites als Ergänzung bringt..... kopfkratz

    Solltest Du was finden, lass es mich doch bitte auch wissen, allerdings hab ich das WWW schon rauf und runter durchsucht........ :rolleyes:
     
  3. FrankSchneider

    FrankSchneider MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    01.07.2003
    Würde auch gerne wissen, was es da an Lösungen gibt. Entourage ist leider gut, aber ich will ja nicht bis an mein Lebensende mit dem T68i telefonieren, mit dem ein guter Sync mit der Ente möglich ist.
     
  4. krm

    krm Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    07.06.2003
    schlechte aussichten

    hallo,
    leider ist mir auch noch keine lösung bekannt. habe schon einiges versucht doch nichts erreicht!
    Sorrykopfkratz
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Nokia Entourage iSysc
  1. englischdude
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    303
  2. Loris
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    407
  3. taschneider
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    444
  4. derfuchs
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    460
  5. Vinc3nd
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    464