Nokia 6680 & I-Book (Bluetooth)

Diskutiere mit über: Nokia 6680 & I-Book (Bluetooth) im Mobiltelefone, Navigation, eBook Reader, Tablets Forum

  1. airprime

    airprime Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    176
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    10.12.2004
    Ich habe mein neues Handy mit dem Ibook erfolgreich verbunden via Bluetooth. Nun ist Datenübertragung nicht alles, was man kann. Wie kann ich mein Adressbuch editieren bzw. Kalender? Welche Funktionen sind noch denkbar? Was kann ich mit Isync machen? Irgendwie funktioniert das mit Isync nicht, da ich mich dann "anmelden muss" oder so... Bin leider noch unwissend und hoffe, dass mir jemand paar Informationen liefern könnte.
    Schönen Sonntag noch und Danke! airprime
     
  2. goldader

    goldader MacUser Mitglied

    Beiträge:
    303
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    10.08.2004
    Hi airprime
    Wie hast du denn das hingekriegt, dass sich dein nokia und dein IBook finden? Ich blick nicht mal das; hab ein nokia 6101 und einen IMac mit bluetooth aber die beiden finden sich nicht??
    Was muss ich denn da machen?

    Oder weiß sonst einer, was ich machen soll kann darf ...?

    Liebe Grüße und Danke im Voraus! goldader
     
    Zuletzt bearbeitet: 05.09.2005
  3. Scuidgy

    Scuidgy MacUser Mitglied

    Beiträge:
    884
    Zustimmungen:
    8
    Registriert seit:
    18.12.2002
    Unterstützte Geräte gibt es hier nachzulesen.

    Das 6680 (Series60) ist isync kompatibel, das 6101 (Series40) nicht.
    Unabhängig von isync lassen sich aber mit beiden und anderen Bluettoth Handys problemlos Daten per Bluetooth über den Mac austauschen.
    Einfach unter Systemeinstellungen mal im Bereich Bluetooth nachschauen und die Geräte miteinander pairen. Ist eine Sache von Sekunden.
     
    Zuletzt bearbeitet: 05.09.2005
  4. Kryptaesthesie

    Kryptaesthesie MacUser Mitglied

    Beiträge:
    573
    Zustimmungen:
    6
    Registriert seit:
    17.05.2004
    Guten Morgen :)
    Ich habe auch das 6680 und iSync kannst du benutzen, um deinen Kalender vom Mac mit dem vom Handy abzugleichen, so dass du immer auf beiden Geräten den gleichen Stand hast.
    Das gleiche gilt für das MacOS-Adressbuch und das Adressbuch im Handy.

    Für den Abgleich dieser beiden Programme ist iSync da.


    Mit iSync ... wüsste ich spontan keine weiteren Funktionen.
    Per Bluetooth hast du aber noch eine ganze Reihe von weiteren netten Möglichkeiten, wie z.B. das fernsteuern des Rechners (Lautstärke, iTunes-Pause, iTunes-nächstes_Lied, DVD-Pause/Start, ...).
    Meine Lieblingsmöglichkeit ist allerdings das Tool BluePhoneElite. Das ist einfach genial. Wenn die BT-Verbindung zwischen Handy und Mac steht und du das Programm auf dem Mac laufen hast, dann kannst du dein Handy beiseite legen und kommende SMS am Mac entgegennehmen, neue schreiben, uvm.! :cool: Das Programm bietet noch mehr Möglichkeiten und es gibt auch noch andere Programme für diesen oder ähnlichen Gebrauch.

    MfG Kryp
     
  5. Scuidgy

    Scuidgy MacUser Mitglied

    Beiträge:
    884
    Zustimmungen:
    8
    Registriert seit:
    18.12.2002
    Genau das kann man mit dem Adressbuch auch machen ;)

    Bluetooth Verbindung im Adressbuch herstellen (oben in der Leiste)
    Beim Kontakt mal auf die Handynummer per Rechtsklick (ctrl :D ) raufgehen ;)
     
  6. airprime

    airprime Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    176
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    10.12.2004
    danke, das hab ich geschafft, aber nicht mit isync... aber ich will mehr als datenaustausch, nämlich das adressbuch editieren und den kalender.... weiss wer wie das geht? danke und lg

    bezüglich dessen, wie ich das gmacht hab: bluetooth stick ins ibook und handy auf bluetooth und das geschah automatisch... mehr weiss ich nicht, tut mir leid! kenn mich selbst kaum aus
     
  7. airprime

    airprime Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    176
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    10.12.2004
    ach ja, ich hab panther und nicht tiger... da funzt es net mit isync oder? naja ich versuchs weiter... vielleicht hat wer nen tipp
     
  8. Kryptaesthesie

    Kryptaesthesie MacUser Mitglied

    Beiträge:
    573
    Zustimmungen:
    6
    Registriert seit:
    17.05.2004
    Jaaaa, aber bei weitem nicht sooo kompfortabel!! :)
    Vor allem finde ich die "Chat-Variante" bei BPE schön gemacht. Und bei einem Handy-Vertrag mit 24 Euro FreiSMS kann man die Funktion gut mal benutzen ;)
    Außerdem ist es einfach schön, wenn jemand anruft, dass iTunes automatisch pausiert und bei Beendigung der Verbindung weiterspielt, oder der bei einem reinkommenden Anruf der Bildschirm kurz blinkt und nich wie das Adressbuch in den Fordergrund springt (und den Fokus an sich reist!). Also es gibt da schon diverse Vorteile gegenüber dem Adressbuch :)

    Wobei einem diese netten Nebenfeatures einmalig 5$ wert sein müssen,... Adressbuch kostet nichts.

    MfG Kryp
     
  9. Scuidgy

    Scuidgy MacUser Mitglied

    Beiträge:
    884
    Zustimmungen:
    8
    Registriert seit:
    18.12.2002
    Ich habe beides installiert, aber irgendwie bevorzuge ich dann doch lieber das Adressbuch. Vielleicht, weil es "original" Apple ist? :D

    ;)
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Nokia Book (Bluetooth) Forum Datum
Nokia 130 Dual Sim / Internet / Tethering Mobiltelefone, Navigation, eBook Reader, Tablets 26.08.2016
SMS aus altem Nokia 5230 sichern Mobiltelefone, Navigation, eBook Reader, Tablets 23.09.2014
Nokia C5 GoogleMail Synchronisation geht nicht Mobiltelefone, Navigation, eBook Reader, Tablets 25.08.2013
Nokia E51 über Bluetooth als Modem für Eplus Mobiltelefone, Navigation, eBook Reader, Tablets 18.05.2013
Nokia E51 | UMTS | Macbook pro Mobiltelefone, Navigation, eBook Reader, Tablets 13.05.2013

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche