Nikon Capture + Tiger nervt! Gibts eine Alternative?

Diskutiere mit über: Nikon Capture + Tiger nervt! Gibts eine Alternative? im Fotografie Forum

  1. robertmk

    robertmk Thread Starter Gast

    Hi allezusammen,

    seit Mac OS X Tiger habe ich dauernd Probleme mit NC 4.31! Ich benutze den Leuttisch und nach ~30 bearbeiteten NEFs stürzt das proggi ab. Ich muss hier über 2000 NEFs bearbeiten und ich kann fast immer von vorne anfangen. Natürlich kann ich sie ja auch einzeln öffnen, aber das dauert mir einfach zu lange, dafür ist ja dieser Leuttisch da.

    Der Nikon-Support hat sich bis jetzt noch nicht auf meine Email gemeldet und ich glaube auch nicht, dass die sich sehr dafür interessieren. Der Support ist einfach schlecht. Gibt es eine Alternative? Wie macht ihr das auf dem Mac?

    besten Dank Robert
     
  2. wegus

    wegus MacUser Mitglied

    Beiträge:
    15.029
    Zustimmungen:
    1.314
    Registriert seit:
    13.09.2004
    NC ist eigentlich kein Bilderbrowser ( und in der Tat nicht ganz stabil). Ich kann Dir nur dazu raten zum browsen der NEFs NikonView zu verwenden und NC ( wie gedacht) zum bearbeiten von NEFs. Der Leuchttisch soll zwar eine Art Browser sein, jedoch schließt NC die Bilder nicht wieder. Du hast also beim 30ten Bild dann auch 30 Bilder zu Bearbeitung geöffnet :(
    Irgendwie hat Nikon da geschlafen. Auch Dynamic Lighting macht bei mir Probleme, das hat noch in Version 4.2 ganz gut geklappt. Ich hoffe auch auf ein baldiges Bugfix. Der Leuchttisch als Bilderbrowser ist aber definitiv das falsche Mitte der Wahl leider. Nikon View ist übrigens Freeware und in der aktuellen Version bei Nikon downloadable!
     
  3. robertmk

    robertmk Thread Starter Gast

    Hi Wegus,

    ja stimmt du hast recht - im Leuttisch sind dann natürlich alle 30 Bilder geöffnet. Das ist natürlich viel, aber generell sollte das doch kein Problem sein. Habe über 1GB RAM. Also mit Panther und NC habe ich das oft so gemacht und da waren es auch schon mal über 100 NEFs. Der Leuttisch ist einfach praktisch. Und es hat immer gut funktioniert.

    Wie mir scheint hat Nikon bei der ganzen Software geschlafen, sie ist so was von langsam und schlecht zu bedienen. Das für eine Kommerziele Software - finde ich unverschähmt, vor allem noch, wenn man darauf angewiesen ist. D-Lighting funktioniert bei mir ohne Probleme. Probier doch mal NC neu zu installieren, mir hat es nicht geholfen, aber vielleicht bei deinem Prob. Auf ein Bugfix kannst du lange warten. Seit NC3.0 warten alle auf ein ordentliches bugfix, aber bis jetzt hat sich nicht viel getan. Es kommen zwar immer wieder gute Funktionen dazu, aber die Softwarte an sich ist ziemlich unstabil!

    Nikon View habe ich auch, aber ich mag NV nicht. Ist auch ziemlich langsam. Habe jetzt auch damit angefangen die NEFs einzeln zu öffnen. Will nicht alles doppelt machen. Sehr schade

    vielen Dank
     
  4. Krill

    Krill Thread Starter Gast

    Unter 10.3.7. öffne ich sie auch einzeln...
     
  5. wegus

    wegus MacUser Mitglied

    Beiträge:
    15.029
    Zustimmungen:
    1.314
    Registriert seit:
    13.09.2004
    Naja NC 4.2 lief mal ganz anständig. Das update darauf hätt ich besser bleibenlassen :( seitdem ists wieder langsamst. 1GB RAM ist für NC übrigens Minimum, je Bild werden glaub ich etwa 200MB allociert ( ein RAW entpackt hat etwa 35MB als 16Bit Image und dazu ein paar undobuffer und weg ist der Speicher). Somit ist 1GB nicht wirklich viel. Ich hab seit 2 Moaten 2GB das merkt man schon deutlichst.
    Meines Wissens hat NC auch in der Staperverarbeitung Probleme gemacht, die Speicherverwaltung ist also "suboptimal". Ich hoffe auch noch auf ein NC 4.3.2 oder gar 4.4!
    Jedenfalls solltest Du das Problem bei Nikon posten. es gibt zwar sinnfreie Antworten, aber so merken die wenigsten wie Buggy NC ist!
     
    Zuletzt bearbeitet: 26.09.2005
  6. robertmk

    robertmk Thread Starter Gast

    Ja das Problem habe ich Nikon geschildert, mal sehn vielleicht tun die mal was. Egal ich machs jetzt mit NV und jedes Bild einzeln, da bin ich wenigstens auf der sicheren Seite. thx
     
  7. wegus

    wegus MacUser Mitglied

    Beiträge:
    15.029
    Zustimmungen:
    1.314
    Registriert seit:
    13.09.2004
    Hehe: Meine Antwort ( zum abschmierenden Dynamic Lighting) war klasse:

    "Vermutlich seien im Papierkorb bei der Installation noch Dateien enthalten gewesen. Ich möge es nochmal mit entlleertem Papierkorb probiern" kopfkratz

    bisher hab ich diesen weisen Rat nicht befolgt. Ich seh dan keinen Sinn - es sei denn die installieren gleich in den Papierkorb :D
    Die Hauptsache ist aber das neg. feedback, daß in diesem Fall eindeutig nötig ist.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche