Newbie: NeoOfficeJ - JPG einfügen

Dieses Thema im Forum "Office Software" wurde erstellt von hartmuth, 28.03.2005.

  1. hartmuth

    hartmuth Thread Starter unregistriert

    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    17.02.2005
    Hiho,

    ich bin noch relativ neu hier, und noch nicht gewohnt, different zu thinken...

    Ich möchte ein JPG Bild, welches ich in iPhoto importiert habe, in eine NeoOfficeJ Textdatei einfügen.

    Irgendwie klemmt's in meinem Hirn - please help.

    Gruss Hartmuth
     
  2. autoexec.bat

    autoexec.bat MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.130
    Zustimmungen:
    20
    Registriert seit:
    21.01.2005
    Einfügen -> Grafik -> aus Datei ?

    *jp*
     
  3. hartmuth

    hartmuth Thread Starter unregistriert

    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    17.02.2005
    schau an, soo einfach gehts dann doch nicht: ich hatte versucht, mittels Drag&Drop ein Foto aus iPhoto rüberzuziehen. Das geht aber nicht (das Foto "zuckt" wieder zurück).

    Beim Einfügen aus Datei ist mein Problem, dass iPhoto seine Verzeichnisse anscheinend durch nummeriert, und ich die Bilder (noch) nicht sprechend benamst habe. Ergo müsste ich 20 Verzeichnisse á 200 Bilder durchprobieren bis ich das richtige gefunden gabe...

    Gibts keine intuitivere Möglichkeit?
     
  4. simusch

    simusch MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.221
    Zustimmungen:
    186
    Registriert seit:
    27.09.2004
    drag&drop?
     
  5. hartmuth

    hartmuth Thread Starter unregistriert

    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    17.02.2005
    Hi Simusch,

    die Idee ist klasse, aber wie oben schon gesagt, das geht bei mir irgendwie nicht. Kannst Du mir beschreiben, von welchem Quell-Fenster Du "dragst"?

    Danke
     
  6. KAMiKAZOW

    KAMiKAZOW MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.028
    Zustimmungen:
    23
    Registriert seit:
    16.03.2004
    Huch, es geht tatsächlich nicht Fotos von iPhoto in NeoOffice abzulegen. Du kannst aber von iPhoto das Bild im Finder ablegen und dann über Einfügen --> Grafik --> Aus Datei gehen.
    Erspart dir zumindest das Durchwühlen der bekloppten Ordner-Struktur von iPhoto.
     
  7. hartmuth

    hartmuth Thread Starter unregistriert

    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    17.02.2005
    ;-)

    Thanx
     
  8. scherom

    scherom MacUser Mitglied

    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    10.03.2005
    Nur zum Hintergrund.
    Neooffice ist noch nicht cocoa portiert. Es basiert auf Java... deswegen ist das Drag und Drop wohl nicht so ohne weiteres implementierbar gewesen.
    Drücken wir die Daumen, dass die Cocoa-Portierung von OpenOffice bald passiert, dann habe ich gute Hoffnung, dass wir auch ein Drag & Drop haben.
     
  9. Apfelsurfer

    Apfelsurfer MacUser Mitglied

    Beiträge:
    286
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    22.12.2004
    ... mittlerweile gibt es einen patch, der Drag/Drop zumindest prinzipiell zur verfügung stellt.
     
  10. ahell

    ahell MacUser Mitglied

    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    21.03.2005
    Stimmt, Neooffice ist da noch nicht so weit. Aber wenn´s nicht direkt halt im Finder bzw. auf´m Desktop zwischenablegen.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen