newbie braucht hilfe bei netzwerkdrucker

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Hardware" wurde erstellt von elChico, 09.10.2006.

  1. elChico

    elChico Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    09.10.2006
    Folgendes Problem:

    Hardware: Router: Ovislink WMU9000VPN
    Mac Mini G4 mit Air Port extreme
    HP Photosmart 1218

    Software: Mac OS Tiger mit allen Updates und allen installierten HP Druckertreibern

    Der Router hat 4 USB Ports mit integriertem Druckerserver.
    Ein Windows XP PC hängt per LAN am Router -> Neztwerkdrucker installiert; der HP läuft ohne Probleme
    Weiters hängt ein Linux PC am Router -> Netzwerkdrucker läuft ohne Probeme

    Problem unter Mac OS Tiger: Der Treiber für den Drucker ist nicht im Treiberpacket. Es gibt aber von HP ein dmg File. Das habe ich gesaugt und den Drucker mal Testweise an den USB Port vom MAC Mini angeschlossen installiert . Läuft einwandfrei.

    Bei der Installation kann man USB oder TCP auswählen. Das Problem ist man kann keinen Socket angeben.
    Der Router erwartet folgendes: HP JetDirect Protokoll; IP:Socket also 192.168.1.254:9100.
    Das kann man unter MAC OS in der Systemsteuerung angeben wenn man den Drucker manuell hinzufügt allerdings findet er den Drucker nicht und es gibt keinen Treiber (ich hab keine Ahung wie das mit dmg files geht verwende den MAC erst seit einem TAG)

    unter LINUX gehts folgendermaßen: HP JetDirectProtokoll auswählen -> dann socket://192.168.1.254:9100 -> Modell auswählen fertig läuft

    kann mir wer helfen???
    thx
     
  2. walfrieda

    walfrieda MacUser Mitglied

    Beiträge:
    9.219
    Zustimmungen:
    1.130
    MacUser seit:
    29.03.2006
    was hast Du denn mit dem dmg File gemacht? Das ist ein Diskimage, das man durch Doppelklick entpacken/mounten muß. Da sieht man dann irgendeinen Installer für den Treiber, den man dann per Doppelklick startet. Damit sollte es eigentlich getan sein.

    Edit: Es heißt Mac, nicht MAC. Einige Leute hier reagieren da etwas, nunja, ruppig.
     
  3. Gerundium

    Gerundium MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.997
    Zustimmungen:
    69
    MacUser seit:
    22.10.2005
    Wenn das mit den HP-Treibern und dem Druckerdienstprogramm nicht funktioniert, versuche es direkt im CUPS-Frontend via "localhost:631" im Browser. Das aktuelle GutenPrint enthält die Treiber für deinen HP.
     
  4. elChico

    elChico Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    09.10.2006
    ich weiß das das dmg ein installer ist, nur der installer findet den drucker nicht im netzwerk weil ich hier nur die ip und nicht den socket angeben kann

    so gehts unter win zum beispiel: bei Mac OS kann ich ihm kein protokoll /socket angeben, bzw. ich hab keine Ahnung wie hab meine mac erst einen tag

    Wenn Sie Windows XP nutzen
    Start -> Systemsteuereung -> Drucker und Faxgeräte -> Neuen Drucker hinzufügen -> Lokaler Drucker (den Haken bei PnP Drucker automatisch erkennen entfernen) -> Weiter -> Einen neuen Anschluss erstellen -> Standard TCP/IP Port
    Druckername oder IP Adresse = IP Adresse des Routers
    Portname = PrintSrv (frei wählbar)
    Benutzerdefinierte Einstellungen -> Raw Port
    Portnummer = 9100 (oder 9101 für den zweiten Drucker usw.)
     
  5. Gerundium

    Gerundium MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.997
    Zustimmungen:
    69
    MacUser seit:
    22.10.2005
    Der Installer fragt den Drucker ab?
     
  6. elChico

    elChico Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    09.10.2006
    Danke Danke

    ja der installer fragt den drucker ab.

    aber
    mit dem gutenprint hats auf anhieb funktioniert vielen dank für den tipp
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen