Neustart! Ordner immer verschoben.

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von Tofi, 12.02.2006.

  1. Tofi

    Tofi Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    30.05.2003
    Hallo!

    Habe das Problem das bei einen Neustart einige Symbole ( nicht alle ) auf
    meinen Schreibtisch verschoben sind.

    Im Befehl "Apfel+J" ist nichts weiter Aktiviert ausser "Bezeichnung unten".

    Hat jemand von Euch eine Ahnung wo da das Problem liegt?


    Danke Tobias
     
  2. marco312

    marco312 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19.460
    Zustimmungen:
    211
    MacUser seit:
    14.11.2003
    Dann stell doch mal ein ausrichten nach ... ein.
     
  3. Hamsterbacke

    Hamsterbacke MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.465
    Zustimmungen:
    42
    MacUser seit:
    30.09.2005
    Yep. Man kann den Abstand der Icons zueinander nicht selber einstellen.
    Der ist im Finder vorgegeben.

    Lösung? Die übliche bei Finder-kann-das-nicht Problemen. Pathfinder. Testversion bei www.cocoatech.com

    Gruß, Gerhard
     
  4. marco312

    marco312 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19.460
    Zustimmungen:
    211
    MacUser seit:
    14.11.2003
    @Hamsterbacke

    Einem ofensichtlich noch etwas unerfahrenem User wie Tofi zum installieren von Pathfinder zu raten halte ich nicht für eine gute Lösung.
     
  5. Hamsterbacke

    Hamsterbacke MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.465
    Zustimmungen:
    42
    MacUser seit:
    30.09.2005
    Dann geht aber einiges, was mit dem Finder ohne Tricks nicht geht.

    Aber du hast ja Recht. Daher:


    Warnung:
    mit Pathfinder kann man fast jeden **** einstellen.
    Das heißt aber auch, es erwarten euch eine Fülle von Einstellmöglichkeiten und eine Oberfläche, die Unerfahrene überfordern können.

    Immer nur eine oder zwei Einstellungen ändern und dann erst mal schauen, ob es auch das bewirkt, was ihr wollt!
    Macht ein Bildschirmfoto von den ursprünglichen Einstellungen oder nehmt einen Zettel und schreibt euch die Änderungen auf.
    Es warten entsprechende Testorgien, was denn nun für euch sinnvoll ist. Macht das in Ruhe und nehmt euch Zeit!


    Gruß, Gerhard
     
  6. marco312

    marco312 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19.460
    Zustimmungen:
    211
    MacUser seit:
    14.11.2003
    Geht doch :D

    Zu Risiken und Nebenwirkungen fragen sie das erfahrene Forumsmitglied des Vertrauens :)
     
Die Seite wird geladen...