Neues Universal Dock

Dieses Thema im Forum "iPod" wurde erstellt von chrigu, 20.10.2005.

  1. chrigu

    chrigu Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    08.03.2004
    Hat das neue Universal Dock noch einen Firewire-Eingang, damit ich wenigstens mein altes iPod Netzteil zum Aufladen des 5G iPods weiter verwenden könnte?
     
  2. janosch

    janosch MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.298
    Zustimmungen:
    6
    MacUser seit:
    24.10.2003
    Das kann ich dir in ein paar Tagen sagen, wenn mein neuer iPod da ist :D
     
  3. snoop69

    snoop69 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    9.621
    Zustimmungen:
    324
    MacUser seit:
    18.01.2005
    AFAIK (und laut Apple-Specs sowie arstechnica) kann man den 5G überhaupt nicht per FW aufladen. Da wurde eben eine Ladeelektronik/ein Schaltregler eingespart....

    edit: Ansonsten dürfte auch das neue Dock über den Dock-Connector zu verbinden sein, es funktioniert ja auch für die älteren iPods und für die Minis. Und die sollten sich schon noch über FW verbinden lassen.

    Snoop
     
    Zuletzt bearbeitet: 20.10.2005
  4. Barcelona

    Barcelona MacUser Mitglied

    Beiträge:
    605
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    13.09.2005
    Hallo!
    Ich will diesen Threat aufgrund entweder meinder Blind- oder/und Blödheit mal wieder aktivieren...

    Ich denke gerade über die Anschaffung des neuen Docks nach und finde auf den Appleseiten keine eindeutige Aussage (evtl. s.o.) - also:

    Kann das neue Dock per FireWire an mein PB angebunden werden, und: dann so dr Nano betrieben/geladen/... werden??

    Guten morgen erstmal an alle :)
     
  5. snoop69

    snoop69 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    9.621
    Zustimmungen:
    324
    MacUser seit:
    18.01.2005
    Geladen laut Apple ja, betrieben nein. Wobei zum Laden teilweise auch berichtet wird, dass es nicht geht.

    Du wirst also auf USB zurückgreifen müssen...

    Snoop
     
  6. Barcelona

    Barcelona MacUser Mitglied

    Beiträge:
    605
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    13.09.2005
    Hej Snoop, danke für die schnelle Antwort!!

    Aber noch mal eine Nachfrage aus dem Tal der Ahnungslosen:
    Versteh ich das richtig? - Das Dock selbst hat eine FW-Schnittstelle, aber so man den Nano nutzt, nützt die einem nichts? (odernicht viel?)

    Hintergrund: Mein PB hat eben noch kein USB 2.0 ....
     
  7. S.Jobs

    S.Jobs MacUser Mitglied

    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    09.10.2005
    meinen 60gb video ipod kann ich definitiv auch per FW Netzteil laden!
     
  8. Sese

    Sese MacUser Mitglied

    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    01.02.2005
    Meinen 20GB iPod mit Farbdisplay kann ich auch noch ans iBook anschließen. Er mountet sich und wird in iTunes angezeigt, sodass ich ihn bespielen kann. Dabei lädt er dich auch auf.
    Was nicht mehr klappt ist der Abgleich mit iSync! Da meldet er mir immer Fehler. Mit dem USB-Kabel klappt es einwandfrei.
    Wenn ich das Firewire Kabel an mein Dock anschließe wird der iPod auch einwandfrei geladen. Nur iSync streikt eben (zumindest bei mir...).

    Gruß :)
    Sese
     
  9. quack

    quack MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.346
    Zustimmungen:
    141
    MacUser seit:
    29.12.2004
    Das Dock ist eigentlich nur eine Art Verlängerungskabel mit zusätzlichen Anschlüssen. Das Dock macht nichts anderes als alle Anschlüsse des iPod DockConnectors auf den DockConnector des Docks weiter zu leiten (und einige zusätzlich noch als LineOut, VideoOut... zu verwenden) . Wenn du ein FW-DockConnector Kabel hast, kannst du es am Dock anschließen.
    Der iPod ist aber nur dann damit zu benutzen, wenn er auch direkt mit einer FW-DockAnschluss-Verbindung funktioniert.
    Genau genommen "merkt" er gar nicht, ob da ein Dock dazwischen ist oder nicht.
     
  10. snoop69

    snoop69 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    9.621
    Zustimmungen:
    324
    MacUser seit:
    18.01.2005
    Nein, das Dock hat den Dock-Connector und schleift den durch. Der Nano und der 5G haben beide keinen FW-Controller mehr. Also werden die FW-Kontakte des Dock-Connectors nicht mehr genutzt.

    Snoop
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen