neues powerbook (Okt 2005) spinnt?

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von Huhn, 22.11.2005.

  1. Huhn

    Huhn Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    22.11.2005
    habe das neue powerbook seit heute bei mir und das display flackert die ganze zeit. Ansonsten funktioniert es problemlos, solange ich das Powerbook am netzteil lasse, aber sobald ich den Stecker ziehe und den Akku benutzen will ist es vorbei mit lustig. Dann nämlich hängt es sich auf und der bildschirm zeigt grafikfehler und der Sound liefert knacksende und knirschende Geräusche. Also alles in allem richtig hässlich. kann mir eigentlich nciht vorstellen, dass ich irgendwas falsche gemacht habe : /. was meint ihr? werde morgen zu Gravis gehen und das Ding in die Reperatur geben.
     
  2. Pinu_u

    Pinu_u MacUser Mitglied

    Beiträge:
    422
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    26.10.2005
    hi!

    also ich möchte dir deine freude nicht verderben, aber ich habe in nur 4 wochen meinen 4 power book bekommen, da alle vorherigen schaden hatten! und der erste exakt das was du beschreibst! los guckos:

    http://www.macuser.de/forum/showthread.php?t=128136

    den musst du denke ich umtauschen UND NICHT REPARIEREN! :(
     
  3. mkoessling

    mkoessling MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.487
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    02.02.2005
    Ganz klare Sache, sofort umtauschen und nicht reparieren lassen. Das hört sich ganz klar nach defekter Hardware an.
     
  4. Huhn

    Huhn Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    22.11.2005
    nachdem es heute abend was das flackern angeht schlimmer geworden ist, hab ich auch ehrlich gesagt keine lust mehr auf dieses powerbook, sprich ich werde morgen mal auf einen umtausch bestehen. ansonsten find ich das powerbook klasse.hatte vorher nen aufgemotzten windows pc. allerdings hoffe ich mal das mein ersatzpowerbook keine macken zeigt. da lohnt ja imho schon das carepaket von apple : /
    edit:
    da ich das powerbook ja eigtl von ebay habe, und ich dem verkäufer aber auch abnehme, dass er nichts davon wusste ( heute morgen liefs nämlich noch 1a), würde ich gerne wissen ob gravis das ding auhc vor ort tauschen kann? keine lust da ewig und 3 tage zu warten. das pb wurde aber bei apple gekauft.
     
    Zuletzt bearbeitet: 22.11.2005
  5. EscWinDos

    EscWinDos MacUser Mitglied

    Beiträge:
    153
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    23.11.2005
    Tja ... ärgerliche Geschichte ... so macht ein Powerbook keinen Spaß!

    Aber warum erwartest du von einem Händler, bei dem du das Gerät nicht gekauft hast, dass dieser das Gerät sofort austauscht? Das ist Aufgabe des Händlers, bei dem du das Gerät gekauft hast, also Ebay bzw. der Apple-Store bei dem das Gerät von dem Ebay-Händler gekauft wurde.

    Also kommt ein Soforttausch (wenn überhaupt) nur durch einen Kontakt mit Apple Direct Service (01805 009 433) in Frage!

    Daher: "Augen auf beim Hardware Kauf!"


    Gruß,

    Esc
     
  6. idata

    idata MacUser Mitglied

    Beiträge:
    107
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    11.09.2005
    Na dann kann ich ja auch mal mein Senf ablassen. Passt gerade:

    Morgen bekomme ich mein "4"tes Powerbook 15" :D

    1. Festplattengeräusche
    2. Displayverschluss abgebrochen (einfach so)
    3. Akku Defekt
    4. Kommt hoffentlich morgen und funktioniert einwandfrei

    Vielleicht sollten wir Geld nehmen als Powerbooktester. Verdammt, arbeitsmäßig ist das alles sehr unschön. Wenn ich so lese wie es anderen mit den Powerbooks geht, könnt ich mich schlapp lachen aber lustig ist das leider alles nicht mehr.

    idata
     
  7. avalon

    avalon MacUser Mitglied

    Beiträge:
    24.795
    Zustimmungen:
    1.866
    MacUser seit:
    19.12.2003
    Nein, das ist nicht lustig und Apple täte gut daran die Qualität der Endkontrolle zu verbessern..

    Ein kleiner Trost, andere können das auch nicht so richtig..
     
  8. mkoessling

    mkoessling MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.487
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    02.02.2005
    Endkontrolle kopfkratz Machen die das wirklich schon :D
     
  9. avalon

    avalon MacUser Mitglied

    Beiträge:
    24.795
    Zustimmungen:
    1.866
    MacUser seit:
    19.12.2003
    Ich glaube sie fangen an zu überlegen ob es nicht vielleicht doch Sinn macht..

    Nein ich halte Apple nicht für so dumm, ich glaube eher durch die gestiegene Nachfrage, Verhindern wollen von Lieferengpässen und Preisdruck auf die Zulieferer bzw. die "Hersteller" der Notebooks, passiert das was passieren muss, aber nicht passieren darf.....
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - neues powerbook (Okt
  1. zemmel
    Antworten:
    13
    Aufrufe:
    726
  2. ClaudiaK
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    425
  3. ostfriese
    Antworten:
    33
    Aufrufe:
    1.904
  4. host22
    Antworten:
    11
    Aufrufe:
    624
  5. Katheta
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    794

Diese Seite empfehlen