Neues Powerbook G4 läßt sich nicht mit Netzwerk verbinden

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Hardware" wurde erstellt von Benny22, 17.09.2005.

  1. Benny22

    Benny22 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    13.03.2005
    Hallo Leute,

    hab ein Problem, was mich zur Zeit sehr aufreibt: mein im vergangen Mai gekauftes Powerbook G4 läßt sich weder per Airport noch per Netzwerkkabel mit dem WLAN-Modem "D-Link 624" (von Arcor zur Verfügung gestellt) verbinden. Das Netzwerk selbst wird zwar erkannt, aber selbst wenn ich direkt neben dem Router sitze meldet mir Airport, dass ich mich außerhalb der Reichweite befände. Auch direkt per Kabel meldet mir der Netzwerk-Assistent, dass keine Konfiguration möglich wäre, ich komme also auch so nicht in das Netzwerk (weder IP-Adresse noch sonstwas wird ausgelesen). Woran kann das bloß liegen? Interner Defekt (hoffentlich nicht)? An der Kompatibilität kann es doch auch nicht liegen, die Geräte müssten doch den selben Standard haben?!

    Also, wenn irgendjemand hilfreiche Tipps hat wär ich sehr dankbar, auf Einträge á la"benutz doch mal die Suche" verzichte ich dankend :)

    Benny
     
  2. Icestyle

    Icestyle MacUser Mitglied

    Beiträge:
    694
    Zustimmungen:
    36
    MacUser seit:
    23.03.2005
    Der D-Link 624 Router ist meines Wissens nur ein Router und hat kein integriertes DSL Modem, aber wenn du nicht einmal per Kabel reinkommst liegt das entweder an
    a) Routerkonfiguration -> Schließ mal einen PC/Laptop an und schau ob du damit online kommst. Wenn ja, hat das Powerbook ein Problem ;)
    b) der Router bzw Modem is hin -> auswechseln lassen
     
  3. Benny22

    Benny22 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    13.03.2005
    Also, dass das DSL-Modem nicht integriert ist, weiß ich auch, hab die Geräte schließlich hier stehen :) Außerdem sind hier in der WG mehrere PC´s die problemlos ins Internet gehen können und bei denen keinerlei Probleme auftreten. Werde wohl am Montag den Leuten im Apple-Laden meines Vertrauens mein Powerbook um die Ohren hauen müssen :-(

    Benny
     
  4. Joost

    Joost MacUser Mitglied

    Beiträge:
    438
    Zustimmungen:
    11
    MacUser seit:
    09.10.2004
    Hallo,

    schau Dir mal den vierten Post auf dieser Seite an:

    [DLMURL]http://www.orangeware.com/endusers/wirelessformac_testimonials.html[/DLMURL]

    Vielleicht hilft es dir.

    Hab ich übrigens mit google gefunden :)

    Gruß Joost
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 19.02.2016
  5. Dr. Thodt

    Dr. Thodt MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.744
    Zustimmungen:
    8
    MacUser seit:
    04.10.2003
    Probier erst mal über normales Ethernetkabel Verbindung mit dem Router zu bekommen. Du musst nur über Netzwerk unter Ethernet beim Reiter TCP/IP DHCP auswählen, dann bekommst du vom Router eine IP -Adresse zugewiesen. Danach müsstest du mit Safari auf den Dlink zugreifen können, die URL müsste [DLMURL]http://192.168.0.1[/DLMURL] sein. Kommst du so weit?

    @Joost: Er hat doch ein PowerBook mit Airport Expresskarte, was soll er dann mit einem Treiber für eine Wireless Karte von Dlink?
     
    Zuletzt bearbeitet: 18.09.2005
  6. Joost

    Joost MacUser Mitglied

    Beiträge:
    438
    Zustimmungen:
    11
    MacUser seit:
    09.10.2004
    @ Dr. Thodt

    ups, da hab ich ja gerade zu fahrlässig falsch gelesen.


    @ Benny22

    Du kannst meinen blödsinnigen Vorschlag getrost ignorieren.

    ... odr dir eine der auf der Seite aufgeführten Karten kaufen :D


    Gruß Joost
     
  7. Benny22

    Benny22 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    13.03.2005
    Danke :)

    Liebe Leute,

    vielen Dank für eure Hilfe, und wisst ihr was? Aufeinmal klappt´s!! Wir haben hier gefrickelt wie die Blöden und dann, ohne völlig ersichtlichen Grund, funktioniert die Geschichte. Per manueller Netzwerkkonfiguration und IP- bzw. Routerzuordnung löste sich plötzlich der Knoten, und jetzt bin ich gerade glücklich mit meinem Powerbook im Netz unterwegs.

    Danke für eure Gedanken & Mühen und bis die Tage,

    Benny
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Neues Powerbook läßt
  1. stadtkind
    Antworten:
    16
    Aufrufe:
    1.883
    Tobich
    19.08.2014
  2. Musiclover
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    562
    Musiclover
    01.12.2013
  3. klausstahl
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    486
    Stargate
    05.10.2013
  4. Stutengarten
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    466
    Stutengarten
    21.09.2013
  5. laufgestalt
    Antworten:
    28
    Aufrufe:
    2.078
    Kraddo
    21.05.2016