Neues MBP - Akku kaputt?

Diskutiere mit über: Neues MBP - Akku kaputt? im MacBook Forum

  1. Thommy

    Thommy Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.833
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    23.06.2003
    Hallo,

    mein ca 1-2 Wochen altes Macbook Pro scheint ein Akkuproblem zu haben.

    Nachdem der Akku vollgeladen ist und ich den Netzstecker entferne, kann ich zugucken wie sich die Prozentanzeige von 100% abwärts bewegt. Maximal 20 Minuten Akkulaufzeit.

    Coconutbattery meint ich habe nur noch 18% meiner eigentlich Kapazität!! Wie kann das sein? Vorher ging alles problemlos und der Akku hat seine 2-3 Stunden mindestens gehalten....

    Sieht nach Einschicken aus :-(
     

    Anhänge:

  2. Thommy

    Thommy Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.833
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    23.06.2003
    Jetzt ganz plötzlich geht wieder alles. Anzeige zeigt 86% und 2:12 an und CoconutBattery zeigt 99% Kapazität an.

    Ich habe lediglich auf den Akkuknopf gedrückt um zu gucken was die Hardwareleuchtdioden anzeigen (um sicher zu stellen ob der Akku selbst auch dasselbe anzeigt wie auf der Softwareseite)

    Was ist hier los?!
     

    Anhänge:

  3. bobo2211

    bobo2211 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    01.07.2005
    akku austauschen lassen
     
  4. walfrieda

    walfrieda MacUser Mitglied

    Beiträge:
    9.219
    Zustimmungen:
    1.130
    Registriert seit:
    29.03.2006
    vermutlich ist eine Zelle des Akkus defekt - kommt leider vor. Austauschen lassen sollte kein Problem sein, Apple ist was Akkus angeht recht kulant.
     
  5. Thommy

    Thommy Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.833
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    23.06.2003
    Okay, dann ruf ich da mal an
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen