Neues Fenster Aus Flash?

Diskutiere mit über: Neues Fenster Aus Flash? im Flash and Actionscript Forum

  1. otis

    otis Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    603
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    08.09.2002
    hi leutz,

    bin gerade dabei ne kleine page mit flash zu bauen, möchte aber wegen der übersichtlichkeit manche bereiche extra in einem fenster öffnen!

    bin jetzt schon einigen tuts gefolgt jedoch ohne erfolg :o

    also habe einen button in flash erstellt der folgendes as bekommt:

    on (release) {
    getURL("'NeuesFenster.htm','Fenster-Name',\r'toolbar=0,menubar=0,location=0,status=1,scrollbars=0,resizable=1,\rwidth=525,height=380");
    }

    dazu habe ich dann ein htm datei mit dem namen:

    NeuesFenster.htm

    hier die datei:
    <TITLE>NeuesFenster</TITLE>

    <SCRIPT LANGUAGE="JavaScript"> var version = 1.0;</SCRIPT>
    <SCRIPT LANGUAGE="JavaScript1.1"> version = 1.1;</SCRIPT>

    SCRIPT LANGUAGE="JavaScript"
    var newwin;
    function (NeuesFenster.html,NameFenster,eigenschaften)
    {
    newwin = window.open(NeuesFenster.html,Name_Fenster,eigenschaften);
    if(version > 1.0)
    {
    setTimeout('newwin.focus();',200);
    }
    }
    SCRIPT
    HEAD
    <BODY>
    Hier kommt der Inhalt der Seite hin (also der HTML-Text oder das SWF).
    BODY

    habe ich script mal die klammern weggelassen damit es hier nicht ausführt.

    alles beide sichere ich in einen ordner auf der festplatte. beide dateien darin. wenn ich auf den flash button klicke öffnet zwar safari aber das fenster lädt nicht!

    was mache ich nur falsch?

    beste grüße
    otis
     
  2. sevY

    sevY Gast

    Hi Otis,

    ohne dir zunahe treten zu wollen… aber das ist ja das reinste Chaos.

    Ich bau dir mal eben eine MiniFla, die soetwas kann.

    Liebe Grüße

    Yves
     
  3. Rappy

    Rappy MacUser Mitglied

    Beiträge:
    939
    Zustimmungen:
    9
    Registriert seit:
    25.08.2002
    ich hatte auch mal ein prob dass das mit js nicht ging, die lösung war: - / _ aus dem fenstertitel des popups entfernen
     
  4. sevY

    sevY Gast

    Ok, fertig, Zip hängt am Posting.

    Ich habe einfach nur eine Javascript Funktion definiert (hier ein Fenster, das aufpoppt und sich dann zentriert) und diese aus der SWF per Buttonklick aufgerufen.

    Ganz einfach mit

    getURL("javascript:funktionsname();");

    .


    Wenn du Parameter ans JS übergeben willst würde ich das via PHP tun. Kann man ja wunderbar mit JS kombinieren.

    Liebe Grüße

    Yves
     
  5. otis

    otis Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    603
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    08.09.2002
    moin yves,

    danke für deine files!

    ja, mir kam das was ich gemacht habe auch etwas chaotisch vor... würde mir daher gerne ansehen wie du das gemacht hast!

    leider geht die .swf von dir auch nicht :o

    ruft zwar safar auf, macht aber kein neues fenster... muss gleich mal schauen, ob es mit safari was zu tun hat.

    aus der html datei: otis.html geht es. also das fenster öffnet sich! super wäre, wenn das auch aus der .swf datei gehen würde.

    erstmal danke ich dir
    otis
     
    Zuletzt bearbeitet: 06.05.2004
  6. sevY

    sevY Gast

    Achso!

    Naklar geht es nur aus der HTML, wenn dort die SWF eingebettet ist.
    Irgendwo muss man doch das Javascript Popup definieren! Und wenn du nur die SWF aufrufst, ist nirgends das PopUp definiert und folglich passiert auch nichts.

    Mir ist nicht bekannt, das man in einer SWF mit getURL(); ein Javascript sowohl initialisieren/definieren als auch zugleich aufrufen kann.

    Außerdem ist mir der Sinn nicht ganz klar, weswegen du das nur aus der SWF heraus haben möchtest?
    Eine SWF bettet man doch eh allein schon wegen der Maße in HTML ein, damit das nicht unnötig skaliert wird.

    Ansonsten kannst du ganz einfach sehen was ich gemacht habe, auf dem Button in der Fla liegt ein Einzeiler im onMouseHandler. Das wars :D

    Und die HTML Datei kannst du dir ja in einem Texteditor öffnen.

    Liebe Grüße

    Yves
     
  7. otis

    otis Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    603
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    08.09.2002
    hi,

    ja, das ist irgendwie logisch. ich probiere die sache heute mittag mal richtig aus und melde mich fals ich noch probs habe.

    also verstehe ich das richtig. der flash button ruft die html datei mit dem javascript auf, die dann die html datei mit dem flash darin...

    danke für deine hilfe
    otis
     
  8. sevY

    sevY Gast

    &nbsp;
    Nein :D

    &nbsp;

    Du rufst zuerst die otis.html Datei auf.
    //In dieser Datei ist die SWF eingebettet.
    //In dieser Datei ist im Head das Javascript definiert.

    Wenn du nun den Button (der logischerweise in der SWF ist, die wie o.g. in der otis.html eingebettet ist) klickst, setzt er einfach einen Befehl an den Browser(!) ab.
    Nämlich den Funktionsaufruf der Funktion die wir erstellt haben.

    Hier wäre das der Name der Funktion otisPopUp();.

    Fast jede Funktion, sowie hier unsere open.window Funktion müssen vorerst im jeweils geöffneten HTML Dokument im head definiert sein, damit dem Browser diese bekannt sind.

    Und in unserer Funktion ist die new_window.html als Parameter für den open.window Befehl angegeben, weswegen sich genau das Fenster dann auch öffnet.


    In kurz:

    otis.html(swf, js)->//buttonclick->js-anfrage an browser->browser führt js aus

    Ich hoffe ich konnte dir damit weiterhelfen.

    Liebe Grüße

    Yves
     
  9. otis

    otis Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    603
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    08.09.2002
    hatte die letzten zwei tage schwer mit einem druckjob zu tun. ja, komme eigentlich aus der druckbranche...

    merkt man wohl, what :D

    darf ich nochmal nerven?

    *danke*

    also mein prob ist es, dass ich mir die ganze sache nicht vorstellen kann. mist. dabei sollte es doch einfach sein.

    ich habe einen button in der fla datei. wenn ich da drauf klicke soll sich ein neues fenster öffnen das eine swf datei beinhaltet. das fenster sollte sich auch wieder schließen lassen.

    echt ich bin zu doof und muesste das mal sehen.

    yves kannst du mir das mal schreiben und zukommen lassen? ich bin gerne bereit dir deine mühe zu entlohnen!

    wenn ich das einmal gesehen habe wie das praktisch genau geht ist das kein prob mehr für mich das nachzumachen...
     
  10. sevY

    sevY Gast

    Mach mir mal eine genaue Anleitung was du möchtest.

    Wenn ich das nun richtig verstanden habe soll es ein Button (Flash) sein, auf den man klickt, und sich dann ein neues Fenster mit ebenfalls einem Flashinhalt öffnet? Korrekt?

    Nadann nimm doch einfach die new_windows.html und bau dort deine swf ein.

    Die HTML mit dem Flashbutton (Otis.html) hast du ja bereits. Ein Klicken dort öffnet dir das gewünschte neue Fenster. Was du dareinsetzt musst du wissen.

    Schließen kann man das ganze dann mit

    <a href="javascript:window.close();">schliessen</a>


    Liebe Grüße

    Yves
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Neues Fenster Aus Forum Datum
Filme und Radiosendungen aus Mediatheken ansehen und Aufnehmen, Player, Einstellungen Flash and Actionscript 26.10.2011
Bedienfeld-Fenster bleibt nicht offen Flash and Actionscript 11.02.2009
Sound in Flash (mit An/Aus-Schalter) Flash and Actionscript 08.10.2008
url Verlinkung von movieclip aus Flash and Actionscript 01.06.2008
PopUp Browser-Fenster aus einer Flash-Datei öffnen Flash and Actionscript 10.11.2006

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche