Neuer Power Mac hängt sich immer auf

Dieses Thema im Forum "Mac Pro, Power Mac, Cube" wurde erstellt von tigerstyle, 09.02.2006.

  1. tigerstyle

    tigerstyle Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    391
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    29.11.2004
    Hi Leute,

    wir haben nen neuen Power Mac dual Core mit 1,5 GHz Speicher.

    Jedesmal wenn man irgendein Programm startet, sei es QuickTime oder Systemeinstellungen, dann kommt die Sanduhr und das Prog. reagiert nicht mehr, es lässt sich auch nicht abschießen, oder es beendet sich dann erst nach 10min. Also der Mac war noch im Grundzustand.

    Wir haben dann das Image von nem Mac überspielt, der korrekt läuft, aber er hat immer noch die gleichen Symptome.

    Wisst ihr, was mit ihm nicht stimmt.

    Viele Grüße,
    T.
     
  2. Sisko

    Sisko MacUser Mitglied

    Beiträge:
    519
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    28.12.2005
    Was sagt denn meine Glaskugel dazu? *hmmm...*

    Irgendwas scheint nicht mehr richtig rund zu laufen! ;)

    Gib mal ein paar mehr Details zu Deinen System, wieviel Speicher (einzelne u. insgesammt); Erweiterungskarten; Grafikkarte u.s.w., damit man einen Fehler leichter einkreisen kann!

    Alle erforderlichen "Reset's" schon mal durchgeführt?



    Der Sisko
     
  3. tigerstyle

    tigerstyle Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    391
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    29.11.2004
    Ok hier mal die Liste:

    3x PMac G5 DualCore 2,3GHz/512/250/SD/AP+Bt

    PowerPC G5 DualCore 2,3 GHz Prozessor, 1MB L2 Cache pro Core,
    1,15GHz Frontside-Bus, 512MB DDR2 533 PC 4200 SDRAM (max. 16 GB
    RAM), nVidia Geforce 6600 PCI Express Dual Grafikkarte mit 256MB
    GDDR Videospeicher und 2x DVI Monitoranschlüsse (inkl. VGA
    Adapter), 250GB Serial ATA Festplatte 7200U/min, 16x Dual-Layer DVDBrenner
    (SuperDrive), 1 x FireWire 800, 2 x FireWire 400- und 3 x USB-2.0
    und 2 x USB-1.1 Schnittstellen, 3 x PCI-Express Slots (2x four Lane, 1 x
    eight Lane), 2x 10/100/1000BASE-T Ethernet, AirPort Extreme und
    Bluetooth integriert, Audio analog In/Out und optical In/Out, Apple
    Tastatur und Mighty Maus, Mac OS X 10.4 "Tiger".

    2x Speicher DIMM 512MB PC3200 DDR400 für Power Mac G5 1,6 - 2,7GHz
    1x Maus Apple wireless Bluetooth
    1x Tastatur Apple wireless Bluetooth
    1x Kabel Monitor DVI Verlängerung 10m

    Soundkarte Revolution 7.1 - PCI Audio Interface für Pmac G5

    Apple Cinema Display 20" TFT


    Software für MAC:

    Final Cut Studio Schulversion engl. MAC bestehend aus: Final Cut Pro 5, Soundtrack Pro, Motion 2, DVD Studio Pro 4

    Digidesign Pro Tools, engl, MAC

    Adobe After Effects Professional 6.5 MAC engl.

    Maxon Cinema 4D R9.5 XL Bundle Starter License, Schulversion, CD, engl., MAC

    Macromedia Flash Pro 8, Schulliz., Lizenz, engl., MAC

    Adobe Creative Suite Premium 2.0 MAC engl.: Photoshop, Illustrator, InDesign, GoLive, Acrobat

    MS Office MAC 2004, Schulversion, Lizenz, englisch
     
  4. und der alte?

    Moin.

    Wenn ihr ein Image von dem alten hergneommen habt, wärs ja cool zu wissen, was das war - ist doch denkbar, dass ne Systemkonfiguration, die bei dem lief, auf dem G5 Probleme macht ...

    Manfred
     
  5. HäckMäc_2

    HäckMäc_2 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.196
    Zustimmungen:
    269
    MacUser seit:
    26.04.2005
    Nicht rumfummeln, sondern Garantie bemühen...
     
  6. Rothlicht

    Rothlicht MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5.479
    Zustimmungen:
    411
    MacUser seit:
    31.01.2004
    Ram defekt - wenn dann das.
     
  7. tigerstyle

    tigerstyle Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    391
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    29.11.2004
    Wie geht das.

    Wie kann ich das prüfen? Gibts da Diagnosetools?
     
  8. lundehundt

    lundehundt MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19.461
    Zustimmungen:
    881
    MacUser seit:
    22.02.2003
    Ich wuerde mal mit OnyX alle chaches loeschen - die sind unter Umstaenden mit dem Image mitgecloned. RAM Defekte verursachen in der Regel eine Kerenl Panic und die hast du nicht.

    Vielleicht endlich mal ein guter Grund auf OnyX zurueckzugreifen :)
     
  9. Thorne^

    Thorne^ MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.616
    Zustimmungen:
    49
    MacUser seit:
    31.05.2004
    Hallo tigerstyle

    Hast du die "Soundkarte Revolution 7.1" in den G5 Dual-Core eingebaut?
    Falls ja, das wäre falsch weil es es PCI Karte ist und der Dual-Core nur PCIe (PCI Express) Steckplätze hat.

    Hast du den Mac mit 1.5GB von Apple bestellt, oder zwei 512er selbst eingebaut? Wenn letzteres zutrifft, welche Module hast du genommen (Corsair, Samsung, Kingston, MDT) ?
     
  10. tigerstyle

    tigerstyle Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    391
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    29.11.2004
    Alle drei Rechner sind gleich konfiguriert, nur einer spinnt rum. Auch schon vor dem Image. Das ist irgendwie wirklich peinlich, weil das die Vorzeige-Mac's sind, die eigl. nie abstützten sollten.

    Die sind alle drei von einem Händler zusammengebaut worden.
     
Die Seite wird geladen...