neuer Palm Tungsten E

Dieses Thema im Forum "Mobiltelefone, Navigation, eBook Reader, Tablets" wurde erstellt von Mauki, 30.09.2003.

  1. Mauki

    Mauki Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14.739
    Zustimmungen:
    138
    MacUser seit:
    24.07.2002
    Palm hat ein neues Gerät vorgestellt. Den Tungsten E. Wenn ich mir die Bilder so anschaue, dann denke ich der kommt solangsam an Pocket PC 2003 ran. Wenigstens haben die nun einige Grundfunktionen erweitert. So soll es nun möglich sein, z.B einen Termin einen Ort zu zuweisen und die Kontakte wurden ebenfalls erweitern.

    Hat eigentlich jemand einen Zire 71 und kann bestätigen das die Funktionen drin sind. Ist nämlich bei beiden Palm OS 5.2.1

    mfg
    Mauki
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 24.10.2015
  2. RETRAX

    RETRAX Gast

     

    cool! ich steig auf Palm um! das ist beschlossene Sache!

    Missing Sync hat heute schon wieder falsch syncronisiert im Kalender! Es ist zum kotzen!!!!!!!

    Gruss

    RETRAX

    defekter Link entfernt
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 24.10.2015
  3. Mauki

    Mauki Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14.739
    Zustimmungen:
    138
    MacUser seit:
    24.07.2002
    es fehlt jetzt nur noch ne gescheite Syncronisationslösung um den Palm mit Entourage zu syncronisieren. Die Microsoft Lösung kann ja auch nicht alles syncronisieren oder ?

    mfg
    Mauki
     
  4. songliner

    songliner Gast

     

    Hm, sorry, das sind doch Bilder vom Tungsten T3?

    Wo wir beim Thema sind: Wer weiß, wie der Tungsten E wirklich aussehen soll? Hat jemand einen Link?

    Hier http://www.palminfocenter.com/view_story.asp?ID=5865 heißt es: " It is said to have a sleek metal finish, and looks like a cross between the m515 and Zire 71." Hört sich gut an, oder? :)

    Habe mich gerade vor einem Update meines Vx auf T2 gebremst, und bin jetzt sehr gespannt...
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 24.10.2015
  5. Wuddel

    Wuddel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.757
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    26.05.2002
     

    Du meinst das ?

    Man kann Kontakte, Termine, Aufgaben und "Merkzettel" syncronisieren (nicht die Bilder die man unter Notizen malen kann, die gehen zum Palm Desktop). Und IMHO tut es das 10.000mal besser als iSync. Neben den Fehlern die iSync macht gibt es nämlich auch kein Programm für die "Merkzettel".

    In deinem Fall wäre zur Palm<->Entourage-Syncronisation noch ein Mac ganz hilfreich :p SCNR
     
  6. Mauki

    Mauki Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14.739
    Zustimmungen:
    138
    MacUser seit:
    24.07.2002
    @Songliner
    upps, ich meinte auch den T3. Hab da wohl im Eifer des Gefechtes was falsches geschrieben.

    @Wuddel
    ja die meine ich, taugt die was. Die jetzige version ist ja leider noch nicht ganz kompatibel zum neuen Palm OS. Man kann ja im neuen palm OS einen Ort bei den Terminen vergeben, Die Sync Lösung kann das aber noch nicht syncronisieren. Es sei denn Microsoft bringt da ne neue Version raus.

    mfg
    Mauki
     
  7. Mauki

    Mauki Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14.739
    Zustimmungen:
    138
    MacUser seit:
    24.07.2002
    hier gibt es noch einiges zum neuen Betriebssystem. Auf jeden Fall richtig geil.

    So jetzt muß sichnur noch jemand einen Tungesten T3 kaufen und mittels dem Sycnronisationstool von MS mit Entourage syncronisieren und dann mal nen Testbericht abliefern :p

    mfg
    Mauki
     
  8. Wuddel

    Wuddel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.757
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    26.05.2002
    Was mir auffällt ist das es jetzt auch auf dem Palm (genauso wie in Entourage) Kategorien mit farbigen Labels gibt.

    Warum Apple da mit Mail und Adressbuch partout einen anderen Weg gehen will ist mir schleierhaft. Weder die Adressbuch-Gruppen noch die verkorksten Regelfunktionen in Mail bringen was.

    Sollte ich noch mal einen besseren Palm erwerben ist wohl ein Back-Switch zu Entourage fällig. Naja evtl. bringt 10.3 Entlastung an der PIM-iApp-Front.

    Der Tungsten E ist ja verdammt verführerisch. Was mich stört ist das man anscheinend kein neues OS installieren kann (geht doch nur bei denen mit Flash-ROM, oder?). Ansonsten ist er ungefähr das was der Zire hätte werden sollen.
     
  9. songliner

    songliner Gast

    &nbsp;

    Hmmm, ich befürchte, da werde ich helfen können. Habe mich ein bisschen schlau gemacht wg. der kommenden Geräte und dann mal auf das Konto geschaut - und es wird wohl der T3, nicht der E. Wie sagt ein britischer Freund immer so schön: Sod it, let's do it properly :)


    Stay tuned, jetzt muss er nur noch auf den Markt kommen.
     
  10. Mauki

    Mauki Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14.739
    Zustimmungen:
    138
    MacUser seit:
    24.07.2002
    ääh, den gibts doch schon zu kaufen. Ich habe Berichte gelesen das irgendein Elektrrhändler ala MediaMarkt den schon hat.

    mfg
    Mauki
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen