Neuer imac - Übertragung im T-Modus sinnvoll?

Diskutiere mit über: Neuer imac - Übertragung im T-Modus sinnvoll? im iMac, Mac Mini Forum

  1. martinmacco

    martinmacco Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    423
    Zustimmungen:
    14
    Registriert seit:
    30.03.2004
    Nachdem am Montag definitiv mein neuer imac eintreffen wird, bin ich am überlegen, wie ich meine Daten vom jetzigen emac übertrage. Den T-Modus finde ich eigentlich sehr angenehm und werde auch meine Daten dann per Firewire übertragen. Nur bei den Programmen bin ich mir nicht sicher. Vielleicht ist es doch besser, Programme neu zu installieren als über den T-Modus zu übertragen.
    Hat da jemand Erfahrungen, kann’s da Probleme geben oder funktioniert das Übertragen von Programmen über den T-Modus einwandfrei?

    Danke schon mal!!

    Martin
     
  2. dylan

    dylan MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.175
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    18.12.2002
    Mit dem SystemAssistent ist das (auch mit Programmen) überhaupt kein Problem:

    http://www.apple.com/de/macosx/upgrade/upgradetonewmac.html
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 25.10.2015
  3. yan.kun

    yan.kun MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.448
    Zustimmungen:
    45
    Registriert seit:
    17.07.2002
    Hab die Daten von meinem PowerMac G4 auf mein iBook G3 übertragen. Das iBook im T-Modus gebootet, und mit CCC (carboneCopyCloner) einfach meine PowerMac Festplatte draufgecloned. Läuft alles einwandfrei seit dem ersten Start.
     
  4. martinmacco

    martinmacco Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    423
    Zustimmungen:
    14
    Registriert seit:
    30.03.2004
    Okay, Danke!!
    ich glaube, ich riskier das mal!!

    Gruss,

    Martin
     
  5. Hilarious

    Hilarious MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.195
    Zustimmungen:
    5
    Registriert seit:
    25.11.2004
    Ich habe die Übertragung per target disk mode gemacht und sehr positiv überrascht. Die einzigen Klamotten, die ich danach neu zurechtzimmern musste, waren die Xcode Tools, Datenbanken und Apache-Module, also alles Dinge, die jenseits des Mac OS X-Horizontes residieren.
     
  6. Mick321

    Mick321 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    918
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    04.06.2004
    Das einzige Programm, das Fehlermeldungen machte, war Corel Draw. Aber wen überrascht das? Startet übrigens z.T. selbst nach Neuinstallation nicht mehr. Ansonsten: Alle Codes mit übertragen. Selbst so exotische Sachen wie die von MacUser ;-). Also einfach arbeiten wie zuvor, ohne jede Einschränkung. Fast langweilig. Ich war ganz ratlos. Ich hatte ein Wochenende eingeplant, und nach einer Stunde war alles fertig..
    Michele
     
  7. Tensai

    Tensai MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.941
    Zustimmungen:
    582
    Registriert seit:
    02.11.2004
    Habe die Daten auch mit dem System-Assistent vom iBook auf den iMac übertragen! Funktioniert einwandfrei! CCC würde ich bei unterschiedlichen Geräten lieber nicht nehmen, sondern nur als Backup für das gleiche Gerät. Der System-Assistent weist auf alles hin, auch Programme die nach dem Kopieren nicht mehr funktionieren oder neu aktiviert werden müssen. Man kann auch alle Programme einfach auslassen und nur eigene Dateien und Einstellungen von Mac OS übertragen. Geht viel schneller und lief bei mir absolut zuverlässig.
    Der T-Modus allein hat ja nichts mit dem System-Assistent zu tun, er dient ja nur dazu die Festplatte eines Macs an einem anderen bereitzustellen. Das kopieren der Daten geschieht nur mit dem System-Assistent.
     
  8. Kollar

    Kollar MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.580
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    03.02.2004
    habe von einem ibook auf andere übertragen: keine probleme, nur einen font musste ich wieder aktivieren, und die keys des schlüsselbundes neu bestätigen!
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Neuer imac Übertragung Forum Datum
Neuer iMac mit El Capitan zeigt nach ein paar Tagen HD ist voll iMac, Mac Mini 07.09.2016
Neuer 5K iMac und neues Dateisystem APFS (Apple File System) iMac, Mac Mini 24.06.2016
Neuer Imac 5k zu langsam iMac, Mac Mini 03.06.2016
Neuer iMac und kaum ein paar Monate in Betrieb - eingebrannte Symbole iMac, Mac Mini 09.05.2016
Bekomme El Capitan nicht auf neuer ssd installiert iMac, Mac Mini 07.03.2016

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche