Neuer iMac ist super bis auf...

Dieses Thema im Forum "iMac, Mac Mini" wurde erstellt von DystoBot, 20.03.2006.

  1. DystoBot

    DystoBot Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    946
    Zustimmungen:
    32
    MacUser seit:
    09.11.2005
    Hi,

    Besitze seit drei Tagen einen neuen Core Duo iMac und bin bisher auch sehr begeistert. Muss dazu sagen ist mein erster Mac. :D
    Jetzt habe ich meine Pentax Optio S5z mal angeschlossen um die Bilder zu importieren und jedesmal bleibt er nach ein paar Bildern stehen und es passiert nichts mehr. Sowohl mit iPhoto als auch mit Digitale Bilder.
    Wenn ich mit dem Finder alle Fotos manuell markiere und kopieren will stürzt dieser ab. Finder neu starten geht nicht, und Reboot auch nicht.
    Nun fand er nach dem "gewaltsamen" Neustart die Tastatur erst nach dem neu einstecken. :confused:

    Wenn einer eine hilfreiche Idee hat wäre super.
     
  2. deniz

    deniz Banned

    Beiträge:
    313
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    03.03.2006
    Hi.

    Glückwunsch zum Mac, und Willkommen im Forum.

    Das ganze hört sich stark nach einem Software-Problem an. Hast du denn schon über "Software-Aktuallisierung" die neusten Updates installiert?
    Falls ja, würde ich dir eine Neuinstallation empfehlen. Und wenn das Problem dann immer noch auftaucht, reklamier den Computer und lass dir einen neuen schicken.
     
  3. dehose

    dehose unregistriert

    Beiträge:
    5.208
    Zustimmungen:
    492
    MacUser seit:
    05.03.2004
    Hast du ein Kartenlesegerät? Entlade die Speicherkarte mal damit, und schau ob es immer auch Probleme gibt.
     
  4. Ischi

    Ischi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.105
    Zustimmungen:
    28
    MacUser seit:
    01.05.2005
    Das hört sich in der Tat nach software Problem an. Allerdings wäre ich mir nicht sicher ob es am IMac oder an der Kamera liegt. Wenn ich dich recht verstehe dann lassen sich einige Bilder kopieren andere nicht. Das könne auch daran liegen das einige Files auf der Kamera einfach "kaputt" sind, hast du vielleicht die möglichkeit die Kamera an einem anderen Rechner zu testen? Denn das gleiche Problem tirtt auch zB ab und an bei ITunes auf wenn man versucht eine sehr zerkratze CD zu importieren, auch da scheint der Rechner abzustürzen (in wahrheit ist er nur sehr stark beschäftigt und versucht die Files trotz schaden zu kopieren, wenn man ihm einiges an Zeit gibt merkt er das es nicht geht und bricht ab, aber wer wartet schon mal 15 min :)).
    Schau erstmal ob es wirklich am IMac liegt bevor du voreiliges unternimmst, vllt hat einfach die Spiecherkarte der Kamera einen Schlag abbekommen, oder es wurden einfach Files flasch gespeichert (kommt auch mal vor).

    Ansonsten viel Spass mit dem neuen Mac.

    MFG
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen