Neuen Fuss für Intel Imac 20"

Dieses Thema im Forum "iMac, Mac Mini" wurde erstellt von Blackbird25, 30.07.2006.

  1. Blackbird25

    Blackbird25 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    05.06.2006
    Hallo miteinander,

    mir ist da ja ein Missgeschick passiert! Mir ist auf den Fuss von dem Imac von meiner Freundin eine dicke Metallschere gefallen! Der REchner ist 1 Woche alt! Man ist die sauer. ich kann es ja verstehen!

    Ich möchte ihr jetzt einen neuen Fuss besorgen! wo kriege ich so einen?

    Habe ein richtig schlechtes Gewissen!

    Benjamin
     
  2. grünspam

    grünspam MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.882
    Zustimmungen:
    16
    MacUser seit:
    21.02.2004
    Beim freundlichen AppleHändler als Ersatzteil - aber lass den lieber montieren - is ne ******* Arbeit die zwei Schnappverschlüsse mit nem Kreditkartenähnlichen Stück durch schieben und rücken zu öffnen ;)

    Davon ab musst du wohl die komplette Rückwand tauschen lassen - denke nicht das es den Fuß einzeln gibt.
     
  3. Thorne^

    Thorne^ MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.616
    Zustimmungen:
    49
    MacUser seit:
    31.05.2004
    Hallo

    Den Standfuß gibt es tatsächlich als Ersatzteil, aber den muss ein Apple Händler bestellen und dann austauschen, da man beim iMac Core Duo nur die Ram Module selbst tauschen darf. Habe keine Ahnung was es kosten könnte.
     
  4. Silvercloud

    Silvercloud MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.091
    Zustimmungen:
    74
    MacUser seit:
    07.04.2004
    Ist da jetzt ein Kratzer im Fuss oder ist der Fuss kaputt?
    Ich kann mir jetzt gerade nicht vorstellen, dass eine Schere so eine rießen Schaden verursachen kann.
     
  5. grabmeru

    grabmeru MacUser Mitglied

    Beiträge:
    588
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    02.05.2003
  6. walfrieda

    walfrieda MacUser Mitglied

    Beiträge:
    9.219
    Zustimmungen:
    1.130
    MacUser seit:
    29.03.2006
    daran hab ich auch grad gedacht. Den i360 hab ich hier auch, der sieht gut aus und passt farblicj optimal zum iMac - so als würde er dazugehören. Ausserdem kann man den Mac dann drehen, was sehr praktisch ist.
     
  7. marniepulation

    marniepulation MacUser Mitglied

    Beiträge:
    752
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    05.04.2006
    Hey Benjamin!

    Ich kann Deine Freundin verstehen! Mein MacBook war 1 Std alt als mein Freund durch eine kleine unaufmerksamkeit einen fetten Kratzer ins Gehäuse gemacht hat. Man war ich sauer :) Es kommt auch nicht darauf an, ob der Fuß kaputt ist, ob er ne Macke oder n Kratzer hat, er ist neu und da kommt jmd und lässt ne Schere fallen.. das ist dramatisch!
    Ich würd Dir raten ein paar Tage zu warten. Mein Freund fing auch direkt an, neues Gehäuse etc... Nach 2 Tagen fand ich das gar nicht mehr so schlimm und es kommt irgendwann sicher noch der ein oder andere Kratzer dazu!
    Wenn sie nicht mehr ganz so sauer ist, dann zeig ihr den Fuß von raindisign mal! Ich find den ziemlich cool. Vielleicht ist das ja was....
    Sie wird schon nicht ewig sauer sein!
    Viel Glück :girli:
    Marnie
     
  8. Karijini

    Karijini Gast

    Blackbird, deine Haftpflichtversicherung sollte das begleichen können.
     
  9. mcintyre

    mcintyre MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.177
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    10.12.2003
    Einen i360 hätte ich zu verkaufen! :D
    Bei Interesse: PN an mich.
     
  10. netzwerk

    netzwerk MacUser Mitglied

    Beiträge:
    634
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    30.12.2004
    Ich muss mich Karijini anschließen. Für solche Situationen ist die Haftpflichtversicherung da; diese sollte man dann auch nutzen. Mein Tipp:
    Versicherung kontaktieren, Autorisierten Apple-Händler suchen, das Ding Dort auswechseln lassen und Freundin zum Essen in >ihr< Lieblingsrestaurant einladen ;) Das sind ja alles keine Probleme :)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen