Neue schmalere Cinema Displays?

Dieses Thema im Forum "Peripherie" wurde erstellt von StephanSch, 29.10.2006.

  1. StephanSch

    StephanSch Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    406
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    24.07.2006
    Ich möchte mir gerne ein Cinema Display zulegen, allerdings sind mir die Teile einfach zu dick...und außerdem gibts die ja auch schon ne Weile, habt ihr Gerüchte gehört wann Apple neue Displays vorstellen wird?
     
  2. Trey

    Trey MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.433
    Zustimmungen:
    88
    MacUser seit:
    24.03.2004
  3. Anthrazit

    Anthrazit MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.331
    Zustimmungen:
    19
    MacUser seit:
    30.11.2003
    Sowohl aus Ungläubigkeit, als auch aus ernstem Interesse bitte ich dich, ein Display zu nennen, das schlanker ist, als die Cinema Displays :cool:
     
  4. rudson

    rudson MacUser Mitglied

    Beiträge:
    610
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    04.12.2005
    Zu dick? Also meiner ist nicht Tiefer als 3 Zentimeter…

    Gut 23" und 30" sind etwas dicker, aber die 0815-Bildschirme haben dafür einen deutlich größeren Pixelabstand.

    Wenn du dir was kaufen willst, solltest du es einfach machen. Die Cinema Displays wurden soweit ich mich erinnern kann erst vor zwei Monaten überhohlt.

    Es gibt aber einen Indikator, der unter anderem auch die Lagerbestände der Retailer einbezieht, an dem man ablesen kann, wie wahrscheinlich es ist, dass ein Nachfolgegerät herausgebracht wird. Leider habe ich die URL nicht mehr da...

    Ich bin mit meinem extrem zufrieden und habe in keinster Weise den Umstieg Röhre-TFT bereut.
     
  5. rudson

    rudson MacUser Mitglied

    Beiträge:
    610
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    04.12.2005
    es gibt da schon welche, aber die sind aus plastik und sind so dünn, dass sie zerbrechen wenn man zu direkt daraufschaut... ;)
     
  6. Anthrazit

    Anthrazit MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.331
    Zustimmungen:
    19
    MacUser seit:
    30.11.2003
    Sind die Rückseiten dieser Displays dann auch tatsächlich flach, im Sinne von eben ? Oder steht dann auf der Mitte der Rückseite ein Wulst aus schwarzem Plastik hervor, mit Lüftungsschlitzen und Spezifikationsplaketten übersäht ?
     
  7. StephanSch

    StephanSch Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    406
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    24.07.2006
    Also ich halte 3cm Tiefe für sehr dick...wenn man aktuelle 19 Zoll Displays von anderen Hersteller anschaut , haben die nur 1,5-2cm Tiefe

    Das die Cinema Displays sehr brilliante Farben etc. haben weiß ich auch...nur ist mir das ganze zu dick...ist ja fast so dick wie ein Imac...?!?
     
  8. rudson

    rudson MacUser Mitglied

    Beiträge:
    610
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    04.12.2005
    naja der imac ist schon noch ein stück dicker...

    ja... das mit der lüftung kommt beim aldi-bildschirm da ja noch dazu...

    das erinnert mich an den sony-pc, wo der rechner hinter dem bildschirm klebte.
     
  9. Dinomo

    Dinomo MacUser Mitglied

    Beiträge:
    132
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    01.12.2004
    Haben die Displays der anderen Hersteller auf der Rückseite auch USB- und FireWire-Anschlüße?? Die brauchen schon eine gewisse Einbautiefe.
     
  10. StephanSch

    StephanSch Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    406
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    24.07.2006
    Ich brauch aber kein USB und FireWire anschluß an dem TFT....ein DVI eingang reicht, mehr will ich gar net...
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen