Neue iTunes Konkurrenz - Gratis Musik

Diskutiere mit über: Neue iTunes Konkurrenz - Gratis Musik im iTunes Forum

  1. Hossie

    Hossie Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    742
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    29.02.2004
  2. Naron

    Naron MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.516
    Zustimmungen:
    47
    Registriert seit:
    29.01.2005
    konkurrenz - ja, Gefahr - NEIN.
     
  3. msslovi0

    msslovi0 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.713
    Zustimmungen:
    115
    Registriert seit:
    20.03.2005
    Bei dem Aussagegehalt des Artikels kann man gar nichts zu einer möglichen Konkurrenzsituation sagen.

    So fehlt u.a. die wichtige Angabe ob und wie oft sich geladene Songs brennen lassen, mit welchen Plattformen das ganze funktioniert und wie sie sich das mit der Werbeberieselung vorstellen. Für mich liest sich das wie Streaming...

    Matt
     
  4. supergeheim

    supergeheim MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.041
    Zustimmungen:
    5
    Registriert seit:
    24.02.2006
    die idee dinge durch werbung zu finanzieren gab es schon oft... und oft sind diese auch genau daran gescheitert. ich erinnere nur daran, dass man mal fürs surfen bezahlt wurde... fairad oder wie die firma hieß.

    erstmal abwarten... vorallem wird in dem artikel nur über die usa gesprochen und nicht über europa.
     
  5. hanselars

    hanselars MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.994
    Zustimmungen:
    21
    Registriert seit:
    27.11.2003
    Das ist doch mal eine interessante geographische Abgrenzung :D
    Fangen die Schweizer jetzt schon wie die Briten an?
     
  6. MAR-MAC

    MAR-MAC Gast

    coll set wann liegt die schweiz nicht mehr in Europa? - Hab ich was verpasst?
     
  7. dasich

    dasich MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.921
    Zustimmungen:
    89
    Registriert seit:
    22.08.2004
    Kostenlose Muckedownload keine Gefhr für Apple?

    Aber sicher, wer kauft denn dann noch Mucke????


    Frank T.
     
  8. MAR-MAC

    MAR-MAC Gast

    Das wird wohl nicht das größte angebot, denke ich.
    Es ist doch viel schöner wenn mn weiß was man hat... Das wär dann ja als würde an ausm P2P runterladen :rolleyes:
     
  9. screamingvinyl

    screamingvinyl MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.504
    Zustimmungen:
    65
    Registriert seit:
    11.01.2006
    Mit der Größe des Angebotes wirst du wohl recht haben.
    Nur verstehe ich nicht, warum du das Vorhaben von Universal mit P2P vergleichst?
     
  10. MAR-MAC

    MAR-MAC Gast

    !Mit der Größe des Angebotes wirst du wohl recht haben.
    Nur verstehe ich nicht, warum du das Vorhaben von Universal mit P2P vergleichst?[/QUOTE]
    vielleicht liest du mein posting nocheinmal. Ich beziehe mich darauf das es kostenlos ist und die datei somitt nicht unbedingt mehr wert ist als ein P2P gedownloadete datei. (Mal von der laglietät abgesehen)...

    aber eigentlich brauchst du es garnicht verstehen!
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche