Neue HD -> Startdisk ändern funktioniert nicht G3 b/w

Diskutiere mit über: Neue HD -> Startdisk ändern funktioniert nicht G3 b/w im Peripherie Forum

  1. Damn that cat

    Damn that cat Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    14.02.2004
    Da meine interne HD voll ist, hab ich mir eine neue interne samt Controller gekauft. Den gesamten Inhalt der alten HD hab ich mit CCC auf die neue kopiert. Dann hab ich versucht, die neue Disk als Startdisk zu markieren, wenn ich dann auf Neustart klicke, wird der Finder beendet und dann nothing more. Kein Neustart. Nach dem zwangsläufigen Reset startet er von der alten Disk.

    Die neue Disk ist eine IDE133er, OS10.2.8

    Help anyone?
     
  2. Andi

    Andi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.824
    Zustimmungen:
    653
    Registriert seit:
    16.05.2002
    ....

    Hallo Dawn that cat,

    hast Du mal die Platten gewechselt? Also die neue an den orginal Controller und die alte an den neuen Controller?

    Gruß Andi
     
  3. Damn that cat

    Damn that cat Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    14.02.2004
    Nee, hab ich nicht probiert, werd ich gleich mal versuchen. Aber mit Master/Slave hat das ja nichts zu tun, oder? Hab die neue als CableDetect an den Masterkontakt angeschlossen.

    Daniel
     
  4. Andi

    Andi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.824
    Zustimmungen:
    653
    Registriert seit:
    16.05.2002
    ....

    Hallo Damn that cat,

    doch das kann schon sein. Hatte erst ein ähnliches Problem. Hab auch die Platte unbesehen eingebaut in der Annahme die wäre ab Werk auf Master gejumpert.

    In Deinem Fall würd ich beide auf Master jumpern.

    Gruß Andi
     
  5. Damn that cat

    Damn that cat Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    14.02.2004
    Jetzt hab ich die beiden Platten getauscht, und das scheint zu funktionieren. Werde aber aus Prinzip mal versuchen, die neue auf Master zu jumpern. Vielen Dank für die Hilfe!
     
  6. Damn that cat

    Damn that cat Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    14.02.2004
    Hmm, I don't get it. Es funktioniert, die beiden Controller zu tauschen. Aber es funktioniert nicht, mit der alten Platte zu booten und dann im OS die neue als Startdisk zu wählen. Der Rechner hört dort auch nie auf, nach Disks zu suchen?!? Mit getauschten Controllers funktioniert es hervorragend, zwischen den Startdisks hin und her zu wählen.

    Was kann das sein? Werd mal Panther installieren und sehen, ob das vielleicht was bringt.

    PS: Komischerweise sieht man auch nicht die erste Partition der neuen Platte unter Unix. Als ich die neue Platte das erste mal drin hatte, hab ich mit Disk Utility einfach die beiden Partitionen angeeben und die Platte initialisiert. Ist das verkehrt? *verstehtgarnixmehr*
     
    Zuletzt bearbeitet: 14.02.2004
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Neue Startdisk ändern Forum Datum
Neue SSD eingebaut, buntes Rad führt ständig zum Absturz Peripherie 02.10.2016
Ich brauche eine neue 8TB Festplatte, Peripherie 02.10.2016
neue Festplatte (NTFS) wird nicht erkannt Peripherie 08.09.2016
Magic Trackpad - neue Gummifüsse Peripherie 30.07.2016
Kann neue interne festplatte nicht formatieren Peripherie 27.07.2016

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche