Neue Graphikkarte für G5 Dual 2,7 ??

Dieses Thema im Forum "Mac Pro, Power Mac, Cube" wurde erstellt von macbearffm, 19.07.2006.

  1. macbearffm

    macbearffm Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    162
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    30.03.2005
    Hi Leute,
    hab den oben genannten G5 PowerMac mit der NVIDIA GeForce 6800 Ultra DDL im AGP-Slot und spiele täglich für mehrere stunden WoW.
    Wenn ich z.B. im Alteractal mit 2x40 Spielern bin, ruckelt das Bild manchmal schon beachtlich.
    Gibts denn ne leistungsfähige Graphikkarte als meine zum nachrüsten?
    Bei den PC´s gibts doch schon GK´s, die zwei Karten auf einer vereinen.

    Grüsse
     
  2. Peacekeeper

    Peacekeeper MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.875
    Zustimmungen:
    231
    MacUser seit:
    22.08.2004
    mir ist keine schnellere Karte bekannt.

    Kann es nicht sein, dass das eher an deiner Internetverbindung liegt?

    Ansonsten vielleicht nen kleineren Bildschirm?
    Ich hätte hier nen 20"er, der wär zum WoW zocken ideal, ich wäre so großherzig mit dir zu tauschen :D.
     
  3. hagbard86

    hagbard86 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.947
    Zustimmungen:
    42
    MacUser seit:
    30.03.2005
    woher bekommt man eigentlich nen 2,7 GHZ G5? im store gehts nur bis 2,5
     
  4. Peacekeeper

    Peacekeeper MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.875
    Zustimmungen:
    231
    MacUser seit:
    22.08.2004
    Den hab ich auch. ;)

    Das ist der Vorgänger vom Quad. Das war das Topmodell vorher, er hat 2 2,7Ghz CPUs.
     
  5. hagbard86

    hagbard86 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.947
    Zustimmungen:
    42
    MacUser seit:
    30.03.2005
    sorry für das offtopic.

    aber warum gibts keinen quad mit 2,7? technisch nicht möglich?
     
  6. dsquared

    dsquared MacUser Mitglied

    Beiträge:
    834
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    21.03.2005
    eine dual core cpu ist immer etwas langsamer getaktet als es bei einer entsprechenden single cpu moeglich waere...

    das hat was mit dem fertigungsprozess zu tun... da die ausbeute dann etwas schlechter is...
     
  7. Peacekeeper

    Peacekeeper MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.875
    Zustimmungen:
    231
    MacUser seit:
    22.08.2004
    Ich schätz mal das Engeneering Nutzen verhältnis war einfach nicht gegeben. Der 2,7er ist ja nochmal nen Stück wärmer als die 2,5er CPUs und brauchte mehr Strom, war aber halt nicht spürbar schneller als der 2,5er.
    Deshalb haben sie ihn denk ich bei 2,5 gelassen.
     
  8. Ischi

    Ischi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.105
    Zustimmungen:
    28
    MacUser seit:
    01.05.2005
    Das Problem bei der Schnelleren Graka ist wohl der AGP Slot… die wirklich schnellen Karten gibt es meist für PCI-Express, du kannst mal schauen was die Schnelleste Graka war die jemals in einem Powermac mit AGP vertrieben wurde … diese müsste dann auch funktionieren… für was anders wirst du wohl ein Treiberproblem haben. Wobei vllt Nvidia oder ATI auch Treiber für MacOSX schreiben (das weiss ich allerdings nicht) theoretisch passt jede AGP Karte in diesen Slot … allerdings bringt das nix wenn es keinen Treiber dafür gibt. Ehrlich gesagt ist die die du hast schon sehr schnell. In welcher Auflösung spielst du?
     
  9. Jools

    Jools MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.015
    Zustimmungen:
    46
    MacUser seit:
    27.11.2005
    Eine schnellere AGP Karte gibt es für den Mac nicht.
     
  10. 2nd

    2nd MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.902
    Zustimmungen:
    242
    MacUser seit:
    25.07.2004
    @Threadstarter: Vielleicht bist Du mit einem PC besser beraten bei der Spieleintensität. Ist auch schade um den Mac/Display ;)

    2nd
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen