Neue Grafikkarte für Pismo ?

Diskutiere mit über: Neue Grafikkarte für Pismo ? im MacBook Forum

  1. dorin

    dorin Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    06.10.2002
    Hallo

    wollte von Euch mal wissen ob dies geht:

    Möchte mit meinem Pismo endlich auch in den Genuß von Quartz Extrem kommen. Da ich aber nur eine Rage 128 Mobility mit 8 MB habe geht dies nicht.
    Nun meine Frage: Ist es möglich aus einem anderen PB eine Grafikkarte auszubauen und in mein PB einzubauen oder ist die definitiv nicht möglich da der Grafikchip auf dem Motherboard ist ?? :(

    Bin für jeden Vorschlag dankbar

    Gruß
    dorin
     
  2. Icetheman

    Icetheman MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.014
    Zustimmungen:
    24
    Registriert seit:
    31.08.2002
    AGP

    Also meines wissens hat das Pismo einen AGP Steckplatz somit besteht grundzätzlich die möglichkeit eine andere Graka zu betreiben.
    Kommt wahrscheinlich auf die Bauhöhe an.
    gruß
     
  3. dorin

    dorin Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    06.10.2002
    Hi

    vielen Dank für Deine schnelle Antwort. Weiß irgendjemand noch mehr ??

    @Icetheman: kennst du evtl. Websites die sowas beschreiben ???


    Vielen Dank
    dorin
     
  4. Icetheman

    Icetheman MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.014
    Zustimmungen:
    24
    Registriert seit:
    31.08.2002
    Gern geschehen !
    Aber natürlich, die beste Seite für solche Sachen ist:
    Oben unter "Modelle" findest Du fast alles bis auf die neuesten Macs.
    Gruß
     
  5. macnugget

    macnugget MacUser Mitglied

    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    22.07.2003
    hi,
    hab auch schon lange gesucht, bin aber nicht auf lösungen gestoßen, die die erweiterbarkeit über den agp steckplatz bestätigen.(genau das soll eben nicht gehen)
    falls du doch wider erwarten eine aufrüstmöglichkeit finden solltest, LASS ES MICH BITTE BITTE WISSEN!!!!!
    gruss
    dc


     
     
  6. TobyMac

    TobyMac MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.804
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    19.11.2002
    irgendwie gab es für diese Modelle doch einmal eine PCMCIA GraKa...

    Irgendwas mit "Rocket" hieß die glaube ich...

    Habe aber keine Erfahrungswerte mit dem Ding
     
  7. macnugget

    macnugget MacUser Mitglied

    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    22.07.2003
    grafikkarte

    rocket?!?
    und weiter?
    hm, klingt ja spannend vielversrechend, was kann ich tun, um deiner erinnerung zu helfen?
     
  8. deekay

    deekay MacUser Mitglied

    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    09.09.2003
    Nein, das Pismo hat KEINEN AGP-Slot...

    ...und die Grafikkarte lässt sich auch sonst nirgendwie austauschen, die ist fest auf dem MLB verlötet. Wird lediglich via APG angesprochen, das ist richtig, aber auf fest verdrahtetem Weg. Wo AGP ist, muss noch lange kein Slot sein.

    Besagte PCI-Grafikkarte gab/gibt es vielleicht sogar noch bei Dr. Bott zu bestellen. Ich habe die mal getestet und kann nur davon abraten. Die Karte war unter OS X nicht zum laufen zu kriegen und unter OS 9 extrem instabil. Desweiteren liegt die Performance weit unter der im Pismo verbauten Rage128, da 1) der PCMCIA-Port sogar noch langsamer ist als PCI (und die Onboard-Grafik hat ja immerhin AGP) und 2) das verwendete Chip-Set uralter Trident-Schrott ist der, selbst wenn per AGP angeschlossen, immer noch WESENTLICH langsamer ist als die Rage128 (und das muss man erst mal schaffen *g*). 3D kann die Karte zudem überhaupt nicht. Eine komplette Enttäuschung. Ich kann jedem nur vom Kauf abraten, der sich nicht unglücklich machen will!

    Kauf dir lieber 'ne Prozessor-Upgradekarte für die Kiste (gibt's wirklich) mit z.B. 800MHz G3 oder 500MHz G4, da hast du mehr von.
     
  9. macnugget

    macnugget MacUser Mitglied

    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    22.07.2003
    na klasse ! das war´s also!
    und meine hoffnungen und illusionen sind dahin.
    schade.
    an die upgradekarte hatte ich auch schon gedacht, aber kann die denn die grafikkarte "ersetzen" ?????
    die allgemeinen tests habe ich ja auch über die 900 mhz G3 upgradekarte gelesen, nur leider bleibt es doch immer bei meinen mickrigen 8 MB grafik karte.
    was nützt mir da ein schnellerer prozessor?
     
  10. Auf jeden fall mehr, als eine schnellere Grafikkarte zusammen mit dem gleichen Prozessor.;)
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Neue Grafikkarte Pismo Forum Datum
Neue Grafikkarte in Macbook (mitte2009) MacBook 15.10.2011
neue grafikkarte für macbookpro MacBook 28.03.2009
powerbook Ti. neue grafikkarte MacBook 21.08.2005
neue grafikkarte ins ibook? MacBook 26.01.2005
Neue Grafikkarte f. PB. MacBook 17.12.2004

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche