Neue Airport und T-DSL

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Hardware" wurde erstellt von der Stefan, 21.03.2007.

  1. der Stefan

    der Stefan Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    172
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    03.07.2003
    Bislang nutze ich die runde AE und ein T-DSL-Modem für den Zugang ins Internet über PPPoE. Klappt bestens.

    Nun habe ich die neue AE eckig gekauft und möchte diese an das T-DSL-Modem anhängen. Ich kann alles einrichten, aber sucht er erfolglos nach dem PPPoE-Host und kann keine Verbindung herstellen.

    Kann es sein, dass das Modem zu alt ist?
     
  2. Locusta

    Locusta MacUser Mitglied

    Beiträge:
    785
    Zustimmungen:
    26
    MacUser seit:
    19.12.2004
    Oder du hast die Daten falsch eingetragen. Welche Fehlermeldung kommt denn?

    "Anschlußkennung+TOnlineNr+0001@t-online.de" lautet z.B. der Eintrag für viele Router.

    Es kann auch sein, dass du den Mitbenutzersatz (0001) vergessen hast. Mit Fehlermeldung ist es einfacher den Grund für dein Problem zu finden ;).

    Andere Möglichkeit: Hole dein Telefonbuch raus und rufe bei der Störungsstelle T-Com an und sage, dass dein Internet nicht geht und ob die dich bitte mit T-Online verbinden können. Sagen die nein, musst du bei der 0180-Nummer (irgendwas 12 ct die Min oder sowas, Nummer steht auf jeder Rechnung drauf) anrufen und sagen, dass dein Internet nicht geht (deine Mitgliednummer nicht vergessen griffbereit zu haben) und bitte die, dass die deinen Anschluss wieder freigeben sollen. Das dauert dann ca. 5-60 min und dann hast du wieder 9 Einwahlversuche. Gibst du dann wieder die Daten falsch ein wird dein Account gesperrt.

    Ansonsten lade dir vorher von der T-Com-Seite den Antrag für Erneuerung deiner Anschlussdaten und faxe es denen dann. Beim Routerwechsel gibt es manchmal Probleme - zumindest bei mir.
     
  3. der Stefan

    der Stefan Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    172
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    03.07.2003
    Nein, die Daten stimmen. Sie funktionieren ja, sobald ich das alte Ufo dranhänge. Nur mit der neuen eckigen scheints nicht zu gehen. Deshalb vermute ich, dass es an der Zusammenarbeit mit dem "alten" DSL-Modem liegt.
     
  4. charlotte

    charlotte MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.839
    Zustimmungen:
    34
    MacUser seit:
    17.11.2002
    tippe eher auf einen einstellungsfehler aber ohne genauere info ist das schlecht zu sagen.
     
  5. admartinator

    admartinator MacUser Mitglied

    Beiträge:
    15.294
    Zustimmungen:
    290
    MacUser seit:
    09.09.2003
    Mit Sicherheit nicht. Das ist AEBS so ziemlich Schnuppe, was da für ein Modem dran hängt. Sicher hast du dich bei den Zugangsdaten vertippt.
     
  6. der Stefan

    der Stefan Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    172
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    03.07.2003
    Rätsel gelöst. Das von mir verwendete Kennwort stimmte nicht. In der alten Base war das alte gespeichert, deswegen hats funktioniert. In der neuen musste ich immer eintippen, und da ich ein falsches Passwort hatte, gings nicht.

    Jetzt ist alles in Butter!
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen