neue 2,5" platte fährt nicht in ruhezustand

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von kiu, 24.01.2006.

  1. kiu

    kiu Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    601
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    26.04.2004
    hi,

    ich hab vor einiger zeit mein book aufgerüstet. mich ist aufgefallen, dass meine alte platte öfter im ruhezustand war, was die neue platte (momentos) nicht tut, obwohl der haken bei "wenn möglich in ruhezustand versetzen" in den energieoptionen drin ist.
    weiss wer rat? muss ich neuinstallieren (osx) oder wie mache ich n treiberupdate oder was??
    danke leute
     
  2. nicolas-eric

    nicolas-eric MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.729
    Zustimmungen:
    10
    MacUser seit:
    30.05.2005
    hast du ne platte gekauft, die die mac eigenen energiesparfunktionen nicht unterstützt?

    ansonsten resette mal das PRAM. vielleicht hat dein mac da noch die alte platte drin und kommt nicht damit klar dass jetzt ne andere drin ist.
     
  3. kiu

    kiu Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    601
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    26.04.2004
    aha, das probier ich mal. woher weiss ich denn, welche platten die energiesparfunktionen unterstützt???
     
  4. mono.

    mono. MacUser Mitglied

    Beiträge:
    677
    Zustimmungen:
    19
    MacUser seit:
    02.02.2005
    Hallo, muss das Thema noch mal kurz aufwärmen. Ich überlege auch gerade, ob ich mir eine neue Platte für mein PowerBook hole. Bisher hatte ich die Seagate Momentus 5400.2 120GB (ST9120821A) im Auge.

    Was hat es mit dieser Energeisparfunktion auf sich?
    Welche Platte würdet Ihr Empfehlen?
    Die Reihenfolge meiner Entscheidungkriterien: Größe + Geräusch -> Geschwindigkeit

    mono.
     
  5. chillie

    chillie MacUser Mitglied

    Beiträge:
    449
    Zustimmungen:
    7
    MacUser seit:
    21.05.2005
    Die Momentus ist doch soweit ich weiß im MBP drin - wenn Seagate keine speziellen Platten für Apple herstellt dürfte sie ja dann wohl kompatibel sein.

    Zudem fände ich es auch sehr komisch wenn Apple da eigene Standards hat, denn Energiesparfunktionen sind ja genormt.
     
  6. kiu

    kiu Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    601
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    26.04.2004
    so denke ich auch chillie. meine fährt jetzt auch runter, nach dem ich mal die firmware resetet habe. wünsche schönes laaanges wo-e.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - neue platte fährt
  1. fluxgold
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    338
  2. hurra
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    367
  3. niles
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    446
  4. wimaniak
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    460
  5. rev
    Antworten:
    28
    Aufrufe:
    1.400