Neu Hier und gleich ein Problem

Dieses Thema im Forum "iMac, Mac Mini" wurde erstellt von Tensai, 02.11.2004.

  1. Tensai

    Tensai Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.941
    Zustimmungen:
    582
    MacUser seit:
    02.11.2004
    Hallo!

    Nachdem ich vor einem halben Jahr nun endlich geswitcht bin (iBook G4), ist dies meine Lieblingsanlaufstelle in Sachen Mac geworden! (Bisher aber nur als Gast) Jetzt hab ich mir noch den neuen iMac G5 20" als Dosen-Desktop-Ersatz geholt!
    Nach einem Monat Wartezeit ist am Freitag das Gerät auch endlich eingetroffen. banana pepp
    Vor allem das 20" Display und die deutlich erhöhte Geschwindigkeit! (im Vergleich zum 1GHz G4 iBook, was ich auch schon als sehr flott empfand)

    Doch gestern ist mir beim Starten des iMac aufgefallen, dass die obere Hälfte des TFT deutlich dunkler ist als die Untere (das hätte mir doch am Tag vorher auch schon auffalen müssen?). Kurzerhand neu gestartet und das Problem war behoben. Als ich heute Morgen den "Bildschirm" eingeschaltet hab, war es wieder das Selbe! Diesmal nicht neu gestartet, sondern probiert obs der Ruhemodus auch tut. Zurück aus dem Ruhemodus war oben und unten wieder gleich hell!
    Ich hab nun mit längeren Ruhepausen/Ausschalten herumexperimentiert:
    Immer wenn der Bildschirm für einige Zeit aus war (1 bis 2h) ist die obere Bildschirmhälfte deutlich dunkler! Hardwareproblem?
    Habe daraufhin etwas im Internet und im Handbuch gesucht und dann mal das pram reset versucht (Alt + Apfel + r + p) darauf hin konnte ich folgendes feststellen: Beim ersten start danach (auch nach längerer Wartezeit ca.2h) wird beim Weißen Bildschirm am Anfang die gleiche Helligkeit angezeigt, dann kommt Weiß mit Apfel und der obere Teil wird dunkler! :eek:
    Was heisst dass nun wieder? Weiss im Moment nur noch eine Möglichkeit: alles Löschen und OS X neu drauf.
    Könnte der Grund für das Problem die Übertragung aller Einstellungen vom iBook sein? Leider hab ich beim ersten Start nicht darauf geachtet!
    Will meinen iMac nicht mehr hergeben! :( Er hat doch auch keinen Pixelfehler! (Mein iBook hat zwei immer leuchtende weiße Pixel.) Nicht dass man noch das schöne Display ersetzen muss und womöglich sind da dann Pixelfehler (sehr wahrscheinlich, wegen der vielen Pixel)!

    Hat jemand auch das Problem oder weiß jemand rat?

    Bitte rettet den iMac!
     
  2. celsius

    celsius MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.102
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    11.01.2003
    hast du mal versucht, es einige minuten laufen zu lassen?
    eine neuinstallation wird nichts bringen, dass kannst du dir sparen!
     
    Zuletzt bearbeitet: 02.11.2004
  3. Tensai

    Tensai Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.941
    Zustimmungen:
    582
    MacUser seit:
    02.11.2004
    Danke für die schnelle Antwort!
    War schon fast versucht neu zu installieren. Ich probiere das mal. Leider muss man dazu den iMac längere Zeit ausschalten. :(

    Was ich noch vergessen hab: Generell wenn man den iMac (nach längerer Zeit) einschaltet wirds kurz gleich hell und dann oben dunkler wie beim pram reset nur ist die Hellphase kürzer.
     
  4. aquacos

    aquacos MacUser Mitglied

    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    09.11.2003
    apple support anrufen und klären, was zu tun ist. nach folgendem thread könnte es ein inverter-problem sein. wenn du sehr an dem teil hängst, würde ich es reparieren lassen. ansonsten back to apple. ist schließlich ein nagelneuer mac.

    http://discussions.info.apple.com/webx?128@75.8AP8alJ9Aqo.28@.689ccbb3

    ps: macuser.de ist natürlich ein klasse forum. trotzdem auch mal bei problemen in den apple discussions vorbeischauen. probleme und fixes werden da häufig viel schneller gepostet als auf den deutschen mac-sites.
     
  5. Tensai

    Tensai Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.941
    Zustimmungen:
    582
    MacUser seit:
    02.11.2004
    Was genau ist der inverter? Im Netzteil? Extra Bauteil?
    Ich hoffe man kann das selber tauschen!

    Oje, oje! :(
     
  6. cla

    cla MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.958
    Zustimmungen:
    128
    MacUser seit:
    24.10.2003
    Ne...Inverter ist auf der Steuerungsplatine des TFTs aufgebracht. Das kann man nicht selber tauschen.

    cla
     
  7. Tensai

    Tensai Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.941
    Zustimmungen:
    582
    MacUser seit:
    02.11.2004
    Ach nö, jetz hab ich so lang auf den iMac gewartet und kaum ist er da, soll er schon wieder weg!

    Soll ich nicht doch eine Neuinstallation wagen? Backup muss ich ja eh machen.
     
  8. cla

    cla MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.958
    Zustimmungen:
    128
    MacUser seit:
    24.10.2003
    Natürlich kannst du ne Neuinstallation wagen... Wird nur dein Problem nicht beheben. Sorry. So wie du es schilderst vermute ich wirklich einen defekt.

    cla
     
  9. Tensai

    Tensai Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.941
    Zustimmungen:
    582
    MacUser seit:
    02.11.2004
    Ich denke ja auch das es ein Defekt ist, aber die Hoffnung stirbt zuletzt.

    Hab jetzt im Netz (bei apple.com) auch Anleitungen zum Austausch von Teilen gefunden. (Auch der Inverter) Bei apple.de wird aber der Inverter nicht zum Selbstaustausch angezeigt.

    Muss dann wohl vorübergehend den PC wieder benutzen. :mad:

    apple do-it-yourself
     
  10. aquacos

    aquacos MacUser Mitglied

    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    09.11.2003
    frag doch beim apple support nach, ob sie dir den inverter nicht doch schicken können. nach der anleitung unter deinem link ist der tausch des inverters ja lange nicht so aufwendig, wie der tausch der midplane.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen