Netzwerkkarte auf FullDuplex schalten

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Hardware" wurde erstellt von Torsten, 04.09.2003.

  1. Torsten

    Torsten Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    29.04.2003
    Moinsen Leute,

    ich bastel momentan etwas an einem G4 Dual 800 bei mir in der Uni rum. Leider gibt es da ein paar Probleme.
    Eines davon ist, dass die Netzwerkverbindung zum oder vom Mac extrem langsam ist.
    Nach längerer Fehlersuche stellte sich heraus, dass der Mac krampfhaft versucht mit dem angeschlossenen Switch eine FullDuplex 100MBit Verbindung aufzubauen. Der Switch ist jedoch, dafür gibt es Gründe, auf allen Ports auf FullDuplex 100MBit FESTGELEGT. Also keine automatische Erkennung.
    Um nun dieses Problem beheben zu können, müsste die NIC im Mac eben auf diese Einsellung gesetzt werden.

    Kann mir jemand verraten, wie ich das anstellen kann?
    Habe bis dato keine Möglichkeit gefunden. Bin auch mit meinen Linux-Kentnissen nicht wirklich weiter gekommen. Mac OS X ist nun doch etwas anders.

    Besten Dank im voraus

    Grüße

    Torsten
     
  2. HeckMeck

    HeckMeck MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.447
    Zustimmungen:
    12
    MacUser seit:
    11.11.2002
    Hi Torsten,
    bei mac-tv gabs mal ne Lösung dafür, den Link findest du hier.
     
  3. Torsten

    Torsten Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    29.04.2003
    Hallöle,

    hui, das ging ja schnell.
    Besten Dank für die Hilfe. Der Artikel klingt ja schon mal vielversprechend.
    Dann werde ich mich mal an die Kiste setzen und das testen.

    Dankende Grüße

    Torsten
     
  4. IceHouse

    IceHouse MacUser Mitglied

    Beiträge:
    686
    Zustimmungen:
    22
    MacUser seit:
    03.06.2002
     

    Tach,

    Du gehst in das Terminl und rufst "cd /usr/local/bin/" auf. Dann machst du einen "touch fix_network" gefolgt von einem "pico fix_network". Der Inhalt sieht so aus:

    Dann einen CTRL-O und RETURN - mit CTRL-X kommt man aus dem Editor wieder raus. Das obige gilt natuerlich nur fuer die Onboard Ethernetschnittstelle des G4 Dual 800 (en0).

    Nun muss das Shellscript noch Executable gemacht werden:

    sudo chmod 755 fix_network

    Ich nehme mal an, das "/usr/local/bin" in deinem $PATH enthalten ist. Nun kannst du jederzeit das Shellscript aufrufen und das Netzwerk wird entsprechend justiert.

    Gruss
    -=IceHouse=-
     
  5. Torsten

    Torsten Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    29.04.2003
    Moinsen,

    klingt auch gut. Dürfte wohl ähnliche Wirkung zeigen.
    Ich werde mal beides testen.

    Besten Dank für die Hilfe natürlich auch an Dich.

    Grüße

    Torsten
     
  6. abgemeldeter Benutzer

    abgemeldeter Benutzer Gast

  7. Torsten

    Torsten Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    29.04.2003
    Moinsen,

    auch nett. Lese ich mir mal genauer durch und werde es ebenso testen.

    Dankende Grüße

    Torsten
     
  8. Torsten

    Torsten Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    29.04.2003
    Moinsen,

    mal eine kurze Rückmeldung.

    @HeckMeck
    Leider funktionierte es so nicht. Eventuell gibt es ja dahingehend einen Unterschied zwischen MacOS X und dem Server.

    @IceHouse
    Das hingegen funktionierte astrein.
    Jetzt muss ich das nur so einbinden, dass es auch beim Start des Systems ausgeführt wird.
    MacOS X ist für mich doch etwas anders als Linux ;)
    Aber das kriege ich schon hin.

    @._ut
    Habe ich noch nicht getestet. Klingt aber auch gut. Habe mir den Artikel jedenfalls schon mal angeschaut, war nur etwas zu faul zum Testen ;)

    Grüße

    Torsten
     
  9. IceHouse

    IceHouse MacUser Mitglied

    Beiträge:
    686
    Zustimmungen:
    22
    MacUser seit:
    03.06.2002
     

    Tach,

    dann solltest du dir den Link von ._ut unbedingt ansehen und durcharbeiten. Das hat den Vorteil, das du auch gleich noch etwas ueber das OS X System lernen kannst. In dem Artikel wird zwar nur recht rudimentaer auf das sog. StartupItems System eingegangen, aber mit etwas Mut und der weiteren suche in der Knowledge Database von Apple findet man noch mehr :)

    Der Artikel gestattet es dir, ueber den SystemStarter und das StartupItem das du erstellst den Rechner "zu steuern".

    Viel Glueck und bei Fragen: Bescheid :)

    Gruss
    -=IceHouse=-
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Netzwerkkarte auf FullDuplex
  1. Kirzz
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    1.679
    Kirzz
    30.10.2013
  2. mott
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    379
    Kaffejunkie
    17.06.2010
  3. winzumac
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    1.625
    win2mac
    17.05.2010
  4. april
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    429
    april
    05.12.2009
  5. Egger1000
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    489
    sgmelin
    23.04.2005