Netzwerkdrucker einrichten

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Hardware" wurde erstellt von bongartz120, 03.04.2007.

  1. bongartz120

    bongartz120 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    390
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    16.01.2006
    Hi,

    ich versuche leider schon seit Stunden unter OS X 10.4.8 und 10.4.9 3 Netzwerk Drucker einzurichten. zwei haben statsiche ip und einer hat einen dynamische IP.

    Nur leider kann nie einer verbindung zum Drucker aufgebaut werden.

    Ich habe es versucht über Drucker und dann Ip Drucker hinzufügen. Hab die Ip eingeben und aus derListe den Drucker (Brother 5140) ausgewählt.

    nur dann kommt beschriebens Problem.

    Was amche ich falsch??

    Danke

    Gruß

    Bongartz120
     
  2. Mac_i_messer

    Mac_i_messer MacUser Mitglied

    Beiträge:
    997
    Zustimmungen:
    92
    MacUser seit:
    28.10.2006
    Hallo Bongartz120,

    hat der Drucker eine eigene Netzwerkkarte?
    Hängt er am Server oder Client mit welchem Betriebssystem?
    Gibt es die entsprechende Freigabe?

    Etwas mehr Info ist schon von Nöten.
     
  3. bongartz120

    bongartz120 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    390
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    16.01.2006
    also der alle drucker haben eine eigen netzwerkkarte und hängen an einem switch.

    also ich habe die drucker unter windows alle tadellos einrichten können. nur bei den macs gibt es probleme.

    es goibt hier auch einen windoes server aber so wirklich die mac's an den server anmelden geht ja nicht wirklich. habe bei netzwerk die domain und den dns server eingeben und bei den verzeichnis diensten unter samba die server ip bereitgestellt.
     
  4. cynic

    cynic MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.452
    Zustimmungen:
    45
    MacUser seit:
    15.08.2006
    Wird nur ein Drucker nicht gefunden oder alle drei?
     
  5. bongartz120

    bongartz120 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    390
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    16.01.2006
    habe es bis jetzt nur mit zwei druckern probiert und beide werden nicht gefunden.

    wenn er nach den druckerinformationen sucht beim anmelden von dem drucker bzw einrichten. wo man die ip eingeben muss. sollte er da schon den richten drucker finden der muss man die drucker immer per hand angeben?
     
  6. rolli84

    rolli84 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    01.11.2006
    Jetzt mal eine ganz dumme Frage: Die IPs der Drucker und deines Macs liegen aber schon im gleichen Netz, oder?? Nicht das dein Mac in einem anderen Netz liegt, weil dann kann das nichts werden.

    Und gib dem dritten Drucker auch eine statische IP. Dynamisch habe ich nur schlechte Erfahrungen.
     
  7. Mac_i_messer

    Mac_i_messer MacUser Mitglied

    Beiträge:
    997
    Zustimmungen:
    92
    MacUser seit:
    28.10.2006
    Laut Brother gibt es beim Modell HL-5140 keinen mit Netzwerkkarte.
    Oder gab es ein Sondermodell?
    Vermutlich funktioniert er wohl über einen Printserver.
    Hersteller:
    Apple Macintosh (nur bei Geräten mit PostScript Emulation)
    Der Drucker hat keine PostScript Emulation.

    Somit sollte ein direktes Drucken wohl nicht möglich sein.
    Damit bleibt nur noch der Weg über den Server und DNS.
     
  8. suprasonic

    suprasonic MacUser Mitglied

    Beiträge:
    283
    Zustimmungen:
    9
    MacUser seit:
    24.02.2007
    Du schreibst unter Windows klappt alles.

    Der Standard IP Bereich von Routern, die mit Zielgruppe Windows verkauft werden ist 192.168.0.1 oder 192.168.1.1

    Bei Apple ist es standardmäßig 10.0.1.1

    Vielleicht sind ja Switch und PCs nach obigem Schema konfiguriert und der mac nach untenstehendem.

    Finden sich Windows PCs und Mac gegenseitig im Netz?
     
  9. bongartz120

    bongartz120 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    390
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    16.01.2006
    also ich habe auf die brohter netgear printserver draufgesteckt und eine ip von 192.168.0.155 bzw 156 vergeben die macs haben die 192.168.0.166 bzw 167 vergeben.

    was meinst du mit server oder dns wie soll das gehen. ich schau noch mal eben welchen printserver ich genau hab.

    so war schauen hab den PS101

    und ja ich kann unter einandere auf alle recher zu greifen. nur der exchange macht mir noch was sorgen
     
    Zuletzt bearbeitet: 03.04.2007
  10. rolli84

    rolli84 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    01.11.2006
    Die Netgear Printserver sind sowas von nicht zugebrauchen. Musste heute auch einen alten Netgear Printserver konfigurieren weil sich die IP im Zuge einer Netzwerkerweiterung geändert hat. Ich glaube, ich habe 3-4 Stunden damit verbracht bevor ich die IP dann endlich ändern konnte. War übrigens ein PS110. Problem mit den Netgear Printservern ist soweit ich weiß, dass sie nur mit der mitgelieferten Software laufen. Unter Win XP sind die glücklicherweise gleich mit drin aber bei Mac OS X glaub ich nicht dran.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Netzwerkdrucker einrichten
  1. silverstar123
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    132
    pc-bastler
    22.09.2016
  2. sguemues
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    2.594
    sguemues
    09.09.2010
  3. cher59
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    6.044
    theStrux
    12.07.2009
  4. mib2000
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    1.514
    MrFX
    08.12.2005
  5. Sven23nrwm
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    618
    Sven23nrwm
    27.05.2005