Netzwerk PB, Airport Express, WinXP

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Hardware" wurde erstellt von MalteHH, 05.12.2004.

  1. MalteHH

    MalteHH Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    05.12.2004
    Hallo,

    zunächst möchte ich sagen, dass das Forum klasse ist und genau das, was ich momentan brauche. :)
    Gestern habe ich endlich meinen Airport Express bekommen. Klasse das Teil!!! :) Bin total happy.
    Internet, iTunes (wireless) klappt schon.
    Nun hab ich noch folgendes Problem:
    Ich möchte, dass meine Freundin mit ihrem PC auf Ordner meines PB zurgeifen kann. Ich habe es jetzt schon nach einer Anleitung aus diesem Forum geschafft, dass sie auf mein PB zugreifen kann.
    Ist auch gut, aber sie kann auf ALLE Ordner zugreifen. Das möchte ich aber gar nicht. Wie kann ich das verhindern?
    Hab es über Sharing->Windwos-Sharing eingestellt.
    Weiter haben wir es noch nicht hinbekommen, dass ich auf ihren PC zugreifen kann. Ordner sind freigegeben.

    Wenn mir da jemand helfen könnte, dann wäre ich wirklich seeehr dankbar. Hab echt keine Ahnung von Netzwerken und somit strapaziert das doch immer wieder meine Nerven. :mad:

    Noch ein kleines Problem nebenbei:

    Ich habe ein Passwort für meinen Benutzer eingerichtet. Nur um es auszuprobieren. Nun muss ich nach jedem mal, wo der Bildschirmschoner anspringt, das PW eingeben. Das nervt ganz gut und ich bekomme es nicht hin das abzustellen. :(
    Ich hab erst seit kurzem mein PB. Vorher hatte ich XP und hab das alte Notebook irgendwann gehasst und bin dann zu Apple.


    Hoffe man kann mir noch helfen.

    Grüße aus Hamburg

    Malte
     
  2. xenayoo

    xenayoo MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.110
    Zustimmungen:
    6
    MacUser seit:
    29.02.2004
    Frage: Als wer meldet sich deine Freundin an? Du kannst die Benutzerkonten doch entsprechend einstellen, so dass sie deine Pornosammlung nicht sieht.... ;)

    Bildschirmschoner mit Passwort? Unter Windoof ja. Unter Os-X? Man lernt nie aus. Bei Os-X ist es ein Haken: Systemeinstellung - Sicherheit :Haken weg bei "Beim Beenden des Ruhezustandes oder Bildschirmschoners ein Kennwort verlangen"


    Gruß
     
  3. MalteHH

    MalteHH Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    05.12.2004
    Meine Freundin hat in ihrem Explorer eine IP eingegeben und sich dann unter meinem Namen mit meinem PW eingeloggt. Kann ich das ändern? Muss ich einen zweiten User in meinem PB einrichten?

    PW-Schutz nach Standby / Bildschrimschoner:
    Mit dem Häkchen wieder wegmachen klappt es leider nicht.
    Kommt immer ich müsse ein PW eingeben.
     
  4. xenayoo

    xenayoo MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.110
    Zustimmungen:
    6
    MacUser seit:
    29.02.2004
    Hm, wenn deine Freundin deine Userdaten eingibt, hat sie folglich auch deine Rechte! Ist bei Windows auch nicht anders. Ergo solltest du tatsächlich ein zweites Benutzerkonto einrichten....

    Logo, dass der Mac dich bei entfernen des Hakens nach deinem Passwort fragt. Gib es doch ein.... Oder verstehe ich Dich jetzt falsch? Ein Passwort hast du ja vergeben, sonst könnte deine Freundin sich nicht bei Dir einloggen...
     
  5. MalteHH

    MalteHH Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    05.12.2004
    Das ist mir schon klar.

    Problem:

    Wenn ich den Haken entferne, PW eingegeben habe und dann bestätige ist alles gut. Wenn ich dann die Systemeinstellungen verlassen will, dann kommt die Fehlermeldung.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen