Netzwerk mit PC und allgemeine Fragen

Diskutiere mit über: Netzwerk mit PC und allgemeine Fragen im Mac Einsteiger und Umsteiger Forum

  1. m9k

    m9k Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    05.09.2006
    Hallo zusammen,

    erstmal freue ich mich, eure Seite gefunden zu haben. Ich habe mir schon einiges durchgelesen. Zu bestimmten Fragen von mir habe ich jedoch leider keine konkrete Antworte gefunden.
    Falls ich vielleicht nur nach falschen Begriffen gesucht habe und meine Fragen schon behandelt wurden, dann entschuldigt dies und seid bitte so freundlich, mir einen entsprechenden Suchbegriffs-Tipp oder gar Link zum Thema zu posten.


    Kurz zu meinem Vorhaben: Seit ich mit "Rechnern" arbeite, handelte es sich immer um PCs. Ich benutze meinen Rechner neben Internetsurfen und Officeanwendungen eigentlich nur für kreative Arbeiten, damit meine ich Bildbearbeitung und ein Stück weit Webdesign. Spielen tue ich damit so gut wie nie.

    Die letzten 6 Moante war ich im Designbereich tätig, wo ich zu einem Großteil auch an einem G5 gearbeitet habe.

    Macs faszinieren mich wegen ihrem besonderen Design, der schönen grafischen Aufmachung von OSX und der Einfachheit des Systems.


    Da ich mir nun für's Studium ein Notebook anschaffen will, spiele ich ernsthaft mit dem Gedanken, diese Gelegenheit zum Einstieg in die Apple-Welt zu nutzen, mir also ein MB oder MBP zu kaufen.


    Meinen Deskop PC würde ich jedoch erstmal behalten wollen.


    Was ich mir vorstelle: Ich verwende einen Router, der eine direkte Internetverbindung herstellt. An dem Router sollte per Kabel der PC angeschlossen werden und auch das Apple Notebook über Kabel oder WLAN (WPA2-PSK+AES). Das dürfte doch noch problemlos gehen, oder?

    Dann würde ich dieses Netzwerk jedoch so einrichten wollen, dass man vom Windows-PC auf die Mac-Festplatte zugreifen kann (lesen, schreiben/kopieren) und umgekehrt.

    Ist sowas möglich? Gibt es da irgendwo Tutorials zu?

    Über die Suche habe ich das Programm "Macdrive" entdeckt. Damit kann man dann doch vom PC aus schon mal auf die Mac Platte lesen, schreiben, richtig?

    Würde so auch schon reichen, allerdings wäre es trotzdem praktisch, wenn man vom Mac aus auch auf den PC zugreifen könnte, also auf Shared-Folders.


    Dies bezüglich habe ich in einem Thread hier gelesen, dass OSX nicht auf NFTS schreiben kann. Geht das grundsätzlich nicht, oder ist das nur mit zusätzlichen Programmen machbar?




    Dann noch eine ganz andere Frage. Ihr schreibt hier oft von dem "Refurbished-Shop". Das scheint ja eine gute Sache zu sein. Alle Links zu diesem Shop von Apple, die ich gefunden habe, sind leider kaputt. Man soll angeblich weitergeleitet werden, dann kommt aber nur noch eine Meldung, dass der Inhalt nicht auf dem Server liegt. Ansonsten habe ich nur diesen Multiware Shop gefunden...


    Schade finde ich bei Apple, dass die Preise im Education-Shop nicht wirklich "ausbildungsfreundlich" sind. So wie ich das überblicken konnte, spart man im Vergleich zum günstigsten seriösen Online-Shop nur wenige Euro (bei dem MB, für das ich geschaut habe, waren es nicht mal 5€). Und das, obwohl es sich ja dabei eigentlich um einen Direktvertrieb durch Apple handelt.



    Ich hoffe, ihr habt ein wenig Nachsehen (falls diese Fragen doch alle 2 Tage gestellt werden und ich sie nur nicht gefunden habe;) ) und helft mir, mir Klarheit zu verschaffen.



    Vielen Dank schon mal für Eure Bemühungen.

    m°)k
     
  2. weltenbummler

    weltenbummler MacUser Mitglied

    Beiträge:
    11.136
    Zustimmungen:
    3.036
    Registriert seit:
    01.08.2004
  3. m9k

    m9k Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    05.09.2006
    Hey,

    wow, danke für die schnelle Antwort. Ein erster Blick auf die verlinkte Website machte schon mal einen sehr guten, hilfreichen Eindruck.

    thx.
     
  4. norbi

    norbi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.506
    Zustimmungen:
    22
    Registriert seit:
    14.01.2003
    einfach reinstöpseln.
    Am Mac: Windows File Sharing in den Systemeinstellungen aktivieren & vom Win-PC drauf zugreifen
    Am Win-PC: Freigaben einrichten. Am Mac im Finder links oben auf Netzwerk klicken.
    Zusatzsoftware brauchst Du keine.

    Das war einfach...

    No.
     
  5. nidhoegg

    nidhoegg MacUser Mitglied

    Beiträge:
    786
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    18.07.2004
    Herzlich willkommen im Forum! :)
    Das spricht für Dich, dass Du Dich vorab schon mal informiert hast. Allgemein zum Thema Netzwerk: Mac OS X als Unixartiges Sytem ist ein Profi in Sachen Netzwerk. damit kannst Du sowohl auf nfs als auch auf Windows-Shares problemlos zugreifen. Unter Unix (Mac OS X) geschieht das per Samba. Das Thema ist ziemlich komplex und Du kannst Dich praktisch so weit einarbeiten, wie Du es für nötig hältst. Ein Link wurde ja schon gepostet. Wenn Du nach „Samba Tutotial“ suchst, wirst Du eine Fülle von Informationen bekommen.

    Was den Kauf betrifft: Schau mal bei http://www.macatcampus.de . Da gibt es ganz gute Preise für Studenten (und ich glaube auch mittlerweile Schüler).

    Grüße, nidhoegg
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Netzwerk allgemeine Fragen Forum Datum
Netzwerk Mac Einsteiger und Umsteiger 13.10.2015
Netzwerk - Freigabeprobleme Mac Einsteiger und Umsteiger 23.08.2015
Migrationsassistent MBP vs Win: Netzwerk wird immer abgeschaltet? Mac Einsteiger und Umsteiger 21.03.2015
W-Lan Festplatte am Macbook Pro Mac Einsteiger und Umsteiger 08.10.2014
Aufbau im Netzwerk, was ist der bessere Weg? Mac Einsteiger und Umsteiger 05.02.2014

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche