Netzwerk Mac - Dos

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Hardware" wurde erstellt von Maczesar, 08.06.2005.

  1. Maczesar

    Maczesar Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    21.06.2004
    wir haben einen DOS Rechner (Windows XP) und einen Mac (OS X 3.9) über ein Switch miteinander verbunden. An dem Switch hängen außerdem 2 Drucker und das Internet.
    Beide Rechner sehen sich wunderbar solange das crossover Kabel zum Internet (DSL Anschluss) nicht dabei ist, sobald das Internet dazugeschaltet ist, kommen zwar beide Rechner ins Internet, sehen sich aber nicht mehr.
    Kann mir jemand erklären, was wir da aktivieren bzw. ändern müssen?
    10000 Dank
     
  2. Hilarious

    Hilarious MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.195
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    25.11.2004
    Welche IP-Adressen hast Du denn bei den jeweiligen Rechnern und Druckern im Einsatz? Ist der Switch wirklich nur ein Switch? Wo ist der Router geblieben?
     
  3. maceis

    maceis MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16.645
    Zustimmungen:
    596
    MacUser seit:
    24.09.2003
    Erstmal: Willkommen im Forum, Maczesar.

    Klingt interessant, aber ich kann mir Dein Setup noch nicht genau vorstellen.

    Wo ist das Crossover Kabel angeschlossen (beide Enden ;))?
    Wie wird die Verbindung zum Internet hergestellt?
    Über ein Modem, einen Router?
    Wie wird die "Einwahl" ausgelöst?
     
  4. Maczesar

    Maczesar Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    21.06.2004
    Beide Rechner weisen die IP Adressen dynamisch zu, bei den Druckern habe ich gerade keine Ahnung, der Router wird vom Switch aus mit dem Crossover Kabel verbunden (was ich gerade als Verbindung zum Internet bezeichnet habe, sorry).

    also mal ein bisschen akurater:
    Im Switch hängen beide Rechner und Drucker, von dort die Verbindung zum Router (mit dem Crossover Kabel - beide Enden :) ) und von dort in den DSL Splitter...
    ist das klarer?
     
    Zuletzt bearbeitet: 08.06.2005
  5. maceis

    maceis MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16.645
    Zustimmungen:
    596
    MacUser seit:
    24.09.2003
    bekommen als Ihre IP Adress vom Router, richtig.
    Kannst Du mal nachsehen, welche Adressen die haben, während Du mit dem Internet verbunden bist?
    Unter Windows gibts du dazu in der DOS-Box "ipconfig -all" ein, am Mac im Terminal "ifconfig en0"

    Kein Problem.
    Ein Router wird an einem Switch übrigens normalerweise nicht mit einem Crossover Kabel angeschlossen.
    Dass es trotzdem funktioniert deutet darauf hin, dass entweder Router oder Switch Ihre Netzwerkkarte selbst an das verwendete Kabel anpassen (so wie es die meisten Macs auch tun).
    Das hat aber mit Deinem Problem vermutlich nichts zu tun.
     
  6. Maczesar

    Maczesar Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    21.06.2004
    Also die IP-Adresse vom MAC ist momentan: 192.168.178.20, die vom DOS 192.168.178.23

    Die verbindung mit dem crossover Kabel wurde uns vom provider empfohlen weil wir kein Switch mit uplink haben...oder ist das das Problem?
     
  7. maceis

    maceis MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16.645
    Zustimmungen:
    596
    MacUser seit:
    24.09.2003
    Okay; nächste Frage:
    Können sich die Rechner gegenseitig anpingen?
    Was meinst Du genau mit "...sehen sich aber nicht mehr".

    (Nebenfrage: Was ist das für ein Router? Ne Fritzbox oder sowas?)

    Ein Crossover-Kabel verwendet man üblichweise zur Verbindung zweier gleichartiger Geräte (also z. B. Rechner-Rechner, oder Rechner-Router, Switch-Switch etc.).
    Für die Verbindung zweier ungleichartiger Geräte benutzt man normalerweise eine Straight-Kabel.
    Ob das Problem damit zusammenhängt wage ich zu bezweifeln.
    Ich würde im Zweifel eher erwarten, dass die Rechner nicht ins Internet kommen, aber weiterhin miteinander kommunizieren können.
     
  8. Maczesar

    Maczesar Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    21.06.2004
    Also anpingen vom DOS aus funktioniert ohne Fehlermeldung, ich muss gestehen, dass ich keine Ahnung habe, wie das vom Mac aus funktioniert (bin halt noch ein greenhorn)
    Der Router ist ne normale Fritzbox SL (AVM ADSL Router)
    Mit nicht mehr sehen meine ich folgendes:
    Wenn wir ohne Internet über die Switchbox verbunden sind, kann man den DOS Rechner in der Arbeitsgruppe, bzw den Mac in der Workgroup sehen. Sobald die Verbindung zum Router dazugeschaltet ist, zeigt die Dose zwar noch die Workgroup an, gibt aber an, dass der Netzwerkpfad nicht gefunden wird und zeigt dann auch den Mac nicht mehr. Der Mac sieht zwar auch die Arbeitsgruppe, aber darin nicht mehr den PC.
     
  9. maceis

    maceis MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16.645
    Zustimmungen:
    596
    MacUser seit:
    24.09.2003
    Genauso.
    Terminal öffnen (in Dienstprogramme) und
    ping <ip adresse>
    eingeben.

    Die Frage wäre jetzt:
    Was willst Du eigentlich genau erreichen?
    Datenaustausch zwischen Mac und PC?
    Von wo nach wo?
     
  10. XVCD

    XVCD MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.376
    Zustimmungen:
    51
    MacUser seit:
    21.01.2005
    *g* Selten so einen Schwachsinn gehört.
    Dem Provider gehört die Internet-Anschlusslizenz entzogen !!!
    -
    Nimm ein normales Patch Kabel, stecks in deinen Switch ohne Uplink Port, die anderen Rechner auch dran und gut is.
    Uplink Ports sind nur was für größere Netzwerke, damit der Techniker das richtige Kabel beim/für das Kaskadieren nimmt (bzw. zur offiziellen marikieren des 'da-gehts-zum-server-kabel', ist intern straight-through statt crossover verbunden (deswegen auch meist das Knöppsche zum umschalten) bzw. für DAUs, damit Sie wissen wo man das Kabel "offiziell" reinstecken darf... ;)

    Normalerweise sollte (muß) bei einem Switch JEDER PORT uplinkfähig sein - wie sollten sonst die Rechner untereinander ne Verbindung kriegen und Daten in beide Richtungen austauschen können??!!
     
    Zuletzt bearbeitet: 08.06.2005
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen