Netzwerk (Ethernet) Festplatte - was braucht man?

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Hardware" wurde erstellt von Johster, 03.03.2007.

  1. Johster

    Johster Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    01.03.2004
    Hallo,
    habe mir eine Targa DataBpx NDAS 400 bei Lidl gekauft und möchte die im Mac Netzwerk über Ethernet einbinden - was muss ich beachten?
    Gruß
    Johster
     
  2. volksmac

    volksmac MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.147
    Zustimmungen:
    15
    MacUser seit:
    04.05.2004
    würde mal sagen den richtigen Stromanschluß 110V ?
    oder wolltest du wissen wo die hotline vom Lidlsupport ist?
    :D :D :D :D :D :D

    ne mal ernsthaft, was denn das für eine Frage genauer geht es wohl nicht?!
    Guter Start !
     
  3. Johster

    Johster Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    01.03.2004
    Targa DataBox NDAS 400

    Hallo,
    also, habe die platte eingesteckt, taucht aber nicht im Netzwerk auf.
    Ist windows formatiert - muss ich erst umformatieren; brauche ich ein Programm auf der Fesstplatte, damit sie einen Namen / Adresse bekommt?
    Gruß Johster
     
  4. win2mac

    win2mac MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.316
    Zustimmungen:
    199
    MacUser seit:
    07.09.2004
    Für eine NDAS-Platte brauchst Du auch die entsprechenden Treiber. Hast Du die installiert?
    Gruß win2mac
     
  5. muRx

    muRx MacUser Mitglied

    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    29.01.2007
    DU musst deine Angaben einfach mal präzisieren.
    Machst du das ganze über einen Hub/Switch/Router?
    Hast du das richtige Kabel?
    Kennst du die Standand-IP des Kastens? (Rückseite oder so?)

    Nur damit ich richtig verstehe, es ist ein Gerät, wie eine externe Festplatte nur über Lan oder?

    muRx


    ### EDIT:

    Sonst formatier die Platte doch über USB und schliess sie danach nochmal ans LAN an.
     
  6. MacMännchen

    MacMännchen MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.877
    Zustimmungen:
    213
    MacUser seit:
    03.10.2006
    Richtig.
    Die Software muss auf allen Rechnern im Netzwerk installiert werden, die auf das NDAS zugreifen möchten.

    Die Formatierung der Platte spielt dabei keine Rolle.
     
  7. Johster

    Johster Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    01.03.2004
    Software für Mac liegt nicht bei- wo kann ich die runterladen?
    Für muRx : ist ein Gerät, wie eine externe Festplatte nur über Lan, kabel ist ok, geht über Hub ins Netz, IP hab ich nicht - neu Formatieren ist nicht das Problem - taucht sie dann übers Netzwerk auf - oder was brauchts dann noch, ne IP oder Namen hat sie ja dann noch nicht!
     
  8. MacMännchen

    MacMännchen MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.877
    Zustimmungen:
    213
    MacUser seit:
    03.10.2006
    Die Treiber gibt's bei den Herstellerseiten zum download.
    Eine IP brauchste nicht, weil eine NDAS keine IP hat.
    Siehe http://de.wikipedia.org/wiki/NDAS

    die NDAS Platte taucht nicht im Netzwerk auf, sie ist über das Treiberprogramm sichtbar.
     
    Zuletzt bearbeitet: 04.03.2007
  9. Pingu

    Pingu MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.894
    Zustimmungen:
    341
    MacUser seit:
    04.08.2003
    Liest Du das Handbuch, dann liest Du dass sie nur für Windows ist.

    Warum? Weil sie als NTFS vorformatiert ist und deswegen über USB nicht sofort betriebsbereit ist. Weil sie für den Netzwerkbetrieb einen spezifischen Treiber benötigt. Daher kann man davon ausgehen, dass sie, ähnlich wie die Netgear SC101, ein spezifisches Protokoll über Netzwerk fährt, wofür es für Mac OS X keine Treiber gibt.

    Es sehe nur eine Möglichkeit sie in Betrieb zu nehmen: über USB anschliessen und neuformatieren als HFS+. Allerdings läuft sie dann an keinem Windows-Rechner mehr.
     
  10. MacMännchen

    MacMännchen MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.877
    Zustimmungen:
    213
    MacUser seit:
    03.10.2006
    so wie's ausschaut, sind auf der Seite http:www.service.targa.de/ nur Treiber für diverse Windows Versonen verfügbar. :(

    Wenn sich das bewahrheitet und du auf Mac Treiber angewiesen bist, würde ich die Platte umtauschen bzw. vom Kauf zurücktreten.

    Oder über USB betreiben.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Netzwerk (Ethernet) Festplatte
  1. BettyTB
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    723
    BettyTB
    17.05.2012
  2. Blenky
    Antworten:
    12
    Aufrufe:
    1.059
    marti
    16.05.2012
  3. hampi3000
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    1.116
    hampi3000
    02.08.2011
  4. Timo I Spaceman
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    873
    Goglo
    09.01.2011
  5. Promoter
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    672
    Promoter
    11.05.2010