Nero unter Virtual PC oder Guest PC?

Dieses Thema im Forum "Utilities und Treiber" wurde erstellt von Mr. Blister, 22.02.2005.

  1. Mr. Blister

    Mr. Blister Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    263
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    24.08.2003
    Hey,

    ich muss ein paar kleine PC Programme bei mir auf dem Mac laufen lassen. Eine Frage: Kann man unter dem emulierten Windows auch aus Windows heraus brennen? nero?
     
  2. tau

    tau MacUser Mitglied

    Beiträge:
    9.831
    Zustimmungen:
    185
    MacUser seit:
    06.01.2004
    Warum um Gottes Willen? Brenn doch die Daten mit Toast..

    ..naja, möglicherweise gehts. Probiers halt mal, außer Rohlingverbrennen passiert ja nix..
     
  3. Artaxx

    Artaxx MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.087
    Zustimmungen:
    174
    MacUser seit:
    25.03.2004
    Hmm, ich weiß zwar nicht warum es unbedingt Nero sein muss, aber ich denke schon, dass es gehen sollte, da VPC ja annähernd die komplette Hardware des Apple anspricht.

    Gruß
    Artaxx
     
  4. Mr. Blister

    Mr. Blister Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    263
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    24.08.2003
    ich muss relativ spezielle einstellungen brennen und habe nur die brennanweisungen für nero. vielleicht kann mir einer von euch beim übersetzen in toast parameter helfen :)
    also, ich will ein image für einen 8cm dvd rohling brennen.
    bei nero soll ich zuerst bei "type of image" die option "mode1" auswählen und die Blockgröße auf 2048 bytes setzen. Das ganze dann als dvd finalisieren und höchsten 2fach brennen.
    --> Wie übersetzt man das in Toast Einstellungen ;-)
     
  5. KoMic

    KoMic MacUser Mitglied

    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    11.12.2004
    guten morgen,

    also, meines wissens nach geht brennen und vpc nicht. aber du kannst die mac-laufwerke als netzwerk-laufwerke einbinden, deine dateien so kopieren und dann über den mac (wie gesagt wurde, zB. mit Toast) brennen...

    KoMic
     
  6. Mr. Blister

    Mr. Blister Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    263
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    24.08.2003
    Das ist gerade zu hoch für mich ;)
    du meinst ich "brenne" die Daten mit Nero auf eine Netzlaufwerk und anschließend mit Toast. Ich denke das bringt in Bezug auf die Blockgröße aber nichts, weil Toast dann ja wieder seine eigee nimmt.
     
  7. ernstaugust123

    ernstaugust123 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    17.01.2005
    Ich vermute mal, er meint:

    - mit Nero ein CD-Image (z.B. ISO) erstellen
    - raus aus Virtual PC und
    - mit Toast brennen
     
  8. tau

    tau MacUser Mitglied

    Beiträge:
    9.831
    Zustimmungen:
    185
    MacUser seit:
    06.01.2004
    Unterstützt Dein Brenner 8cm Rohlinge?
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Nero unter Virtual
  1. forestgump
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    260
    forestgump
    09.08.2016
  2. Praeburn
    Antworten:
    21
    Aufrufe:
    850
    BlueCougar
    08.07.2016
  3. sutz2001
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    734
    sutz2001
    26.12.2015
  4. twoPhases
    Antworten:
    15
    Aufrufe:
    1.882
    sgmelin
    18.11.2007
  5. Demian0
    Antworten:
    19
    Aufrufe:
    1.921
    haui-d
    20.08.2007