NeoOffice 2.1: Rechtschreibprüfung arbeitet nicht

Dieses Thema im Forum "Office Software" wurde erstellt von der_ro, 27.03.2007.

  1. der_ro

    der_ro Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    15.10.2006
    Hallo zusammen!

    Ich habe gerade NeoOffice 2.1 zzgl. deutschem Sprchpaket installiert.

    Rechtschreibeprüfung ist aktiviert (Optionen/Spracheinstellungen/Rechtschreibung während der Eingabe prüfen - ein) - zeigt aber nichts an.

    Lösungsvorschläge? Muß ich evtl. ein zusätzliches Wörterbuch installieren?

    Gruß,

    Roland
     
    Zuletzt bearbeitet: 27.03.2007
  2. macwuff

    macwuff MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.056
    Zustimmungen:
    64
    MacUser seit:
    21.05.2005
    Hallo

    Ich habe die Version 2.1 über die alte 2.0 installiert, die Rechtschreibprüfung klappt weiterhin gut (Speicherung in "standard"), beiliegend ein Bild meiner Einstellungen.
     

    Anhänge:

  3. der_ro

    der_ro Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    15.10.2006
    Hm...so habe ich es auch.

    Die falsch geschriebenen Wörter sollten dann doch unterstrichen werden?! Den Knopf "ab unterkringelt" habe ich auch eingeschaltet.
     
  4. macwuff

    macwuff MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.056
    Zustimmungen:
    64
    MacUser seit:
    21.05.2005
    In der Symbolleiste "Standard" muss "Automatisch prüfen" aktiviert sein, dann werden die falsch geschriebenen Wörter mit dieser roten Welle unterstrichen.
     
  5. der_ro

    der_ro Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    15.10.2006
    So sieht's bei mir aus. Habe ich etwas übersehen?
     

    Anhänge:

  6. macwuff

    macwuff MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.056
    Zustimmungen:
    64
    MacUser seit:
    21.05.2005
    Unterschied sehe ich nur bei "Verfügbare Sprachmodule"
     

    Anhänge:

  7. der_ro

    der_ro Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    15.10.2006
    Erstaunlich! Ich habe NeoOffice mit uApp weggeputzt und neu installiert. Jetzt funktioniert es. Super!

    Vielen Dank!
     
  8. macwuff

    macwuff MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.056
    Zustimmungen:
    64
    MacUser seit:
    21.05.2005
    [​IMG]
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen