NeoOffice 2.0 Alpha 3 PowerPC ist veröffentlicht

Dieses Thema im Forum "Office Software" wurde erstellt von uetzi, 22.05.2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. uetzi

    uetzi Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    278
    Zustimmungen:
    6
    Registriert seit:
    27.03.2005
    worden. Da ich einen iMac G5 habe, habe ich die Software installiert.

    Somit hat OpenOffice 2.0 erstmal ausgedient.

    Fazit: Ist schneller als die letzte NeoOffice-Version (mein Eindruck).

    In Verbindung mit Pages und Keynote reicht mir NeoOffice allemal.
     
  2. Dr_Nick

    Dr_Nick MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.426
    Zustimmungen:
    25
    Registriert seit:
    13.08.2005
    Wie siehts denn aus mit Geschwindigkeit gegenüber oO oder MS Office? Das letzte NeoOffice war ja ein Graus.
     
  3. uetzi

    uetzi Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    278
    Zustimmungen:
    6
    Registriert seit:
    27.03.2005
    Momentan experimentiere ich in Calc und Writer. Mein Eindruck ist, dass es geschmeidiger und in etwa gleich schnell wie OpenOffice 2.0 läuft.

    NeoOffice in der Version 1.2 fand ich auch von der Geschwindigkeit her sehr schlecht, deshalb habe ich mir OpenOffice 2.0 installiert und war eigentlich zufrieden ...
     
  4. mackay

    mackay MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.436
    Zustimmungen:
    7
    Registriert seit:
    05.01.2003
    wir benötigen hier keine 2 - X Threads zum gleichen Thema :)

    also bitte hier weiter :)

    Kay ;)
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen