Ne Nummer zu groß für mich, wer hilft?

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Hardware" wurde erstellt von stopandsayhello, 16.07.2006.

  1. stopandsayhello

    stopandsayhello Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    28.12.2004
    nabend erstmal, habe zwei G3 Imacs mit Airport an Siemens sx 541 wlan Router erfolgreich mit Internet verbunden. Habe nun Canon Drucker IP 5200 an USB Dose des Routers gesteckt und erwartet das dieser nun einfach so funktioniert. Hehehe, is nich. Drucker wird beim Rendevous nicht gefunden. Da ich keine Ahnung habe und nicht wieder tagelang Suchfunktionen und Handbücher lesen will, sondern einfach meiner Frau wenn sie aus dem Kino kommt ein Ergebnis präsentieren will helft mir bitte.
    Frank
     
  2. stopandsayhello

    stopandsayhello Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    28.12.2004
    Ach so, vergessen OSX 10.3.9 läuft.
     
  3. weltenbummler

    weltenbummler MacUser Mitglied

    Beiträge:
    11.141
    Zustimmungen:
    3.036
    MacUser seit:
    01.08.2004
    Ich bin zwar auch kein Fachmann, aber ich glaube mal irgendwas von wegen "Netzwerkdrucker" gehört zu haben. Vielleicht mußt Du den Drucker so einrichten.
     
  4. cueamen

    cueamen MacUser Mitglied

    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    15.07.2005
    Ich glaube Du musst trotzdem die Treiber des Druckers auf den MAC installieren und dabei angeben das sich der Drucker am Router befindet "Netzwerkdrucker" sonst weiss er nicht wie der den Drucker ansprechen soll und ohne Treiber auch nicht welchen Drucker er ansprechen soll.


    Gruß
    Cueamen
     
  5. weltenbummler

    weltenbummler MacUser Mitglied

    Beiträge:
    11.141
    Zustimmungen:
    3.036
    MacUser seit:
    01.08.2004
    OK, Treiberinstallation setze ich auch voraus.
     
  6. QuickSilverEX

    QuickSilverEX MacUser Mitglied

    Beiträge:
    773
    Zustimmungen:
    24
    MacUser seit:
    13.06.2004
    ich weiß, das die großen Canon Drucker der MP Serie nicht über den Router mit den standard Canon-Treibern angesprochen werden kann.
    Dafür muss man dann ein kleines Tool installieren; Printfab.
    Konntest du den Canon über "Netzwerk drucker einrichten" einrichten?
    Und hat er dann beim Drucken einfach nicht funktioniert? Dann bin ich mir sicher, dass auch die Canon Drucker der Pixma Serie nicht über den Router angesprochen werden können.
    Wie gesagt da brauchste dann Printfab
     
  7. stopandsayhello

    stopandsayhello Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    28.12.2004
    OK, originalen Druckertreiber habe ich auf beiden Imacs installiert. Der Drucker wird nicht gefunden. Den Befehl "Netzwerk Drucker anlegen" hab ich nicht gefunden. Wo ist der bitte? Wo finde ich die IP Adresse des Druckers, brauche ich die überhaupt?

    Fehler 300 Drucker reagiert nicht

    Frank
     
    Zuletzt bearbeitet: 16.07.2006
  8. cueamen

    cueamen MacUser Mitglied

    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    15.07.2005
    In der Systemeinstellung bei den Druckereinstellungen kann man den Drucker als Netzwerkdrucker konfigurieren.

    Die IP Adresse des Druckers ist dann die des Routers. Ob Du noch einen "Port" angeben musst damit der USB-Anschluß angesprochen wird weiss ich nicht da musst Du mal im Handbuch des Routers nachschauen.

    Ich habe aber noch keinen Drucker an einem Router angeschlossen....daher schau Dir mal das von QuickSilverEX genannte Programm an. Vielleicht ist das ja auch die Lösung.

    Gruß
    Cueamen
     
  9. stopandsayhello

    stopandsayhello Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    28.12.2004
    Hier der aktuelle Zwischenstand: Imac hat den über USB am Router angesclossenen Drucker gefunden. Port wird in Druckerliste angegeben. Benennt ihn aber als Postscript Drucker. Er erkennt nicht das es ein Canon ist. Druckt auch nicht, "Is busy" erklärt mir der Rechner. Mal weiter versuchen, oder gibts noch einen heißen Tip?
    Frank
     
  10. MrFX

    MrFX MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.352
    Zustimmungen:
    77
    MacUser seit:
    26.09.2003
    Moin!

    Geht nur mit Printfab oder evtl. der letzten Version von Gutenprint.

    Die Original-Canon-Treiber unterstützen keinen Netzwerkdruck.

    MfG
    MrFX
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen