navigationlösung

Diskutiere mit über: navigationlösung im Web Page Design Forum

  1. eisman

    eisman Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.891
    Zustimmungen:
    55
    Registriert seit:
    22.01.2005
    hallo ,wer kann mir ein lösung anbieten, zwecks navigation.der punkt ist.
    wenn ich ein mausover auf der rechten zierleiste mache, möchte ich gerne
    das die buttons mit den rubriken einzeln je nach bedarf aus der leiste nach links rausfliegen mit seinen untermenüs. Achtung: Habe kein flash !
    bin gespannt auf eure antworten
    testansicht
     
  2. cybermarti

    cybermarti MacUser Mitglied

    Beiträge:
    230
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    23.10.2003
    ...damit ginge es aber (glaube ich) am einfachsten. Vielleicht geht´s auch mit CSS oder Java Script?... :rolleyes: Ehrlich gesagt – keine Ahnung.
     
  3. dms

    dms Gast

    Anbieten? Kann Dir gerne ein Angebot erstellen. :D

    Mit CSS allein ist da nix, wenn es sich bewegen soll.
     
  4. eisman

    eisman Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.891
    Zustimmungen:
    55
    Registriert seit:
    22.01.2005
    navigation möglichkeiten

    ja,mit flash geht es am besten,habe flash nur für windoofs, not für mac

    mal schauen ,ob ich noch andere reaktionen bekomme
     
  5. arne1900

    arne1900 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.454
    Zustimmungen:
    14
    Registriert seit:
    28.09.2004
    Wenn du eine Lizenz für Windows hast, dann lässt sie sich auf den Mac übertragen. Telefonier mal mit Macromedia.
    Mit CSS ist eine Bewegung nicht möglich.
    das ein und ausblenden von Objekten jedoch schon.
     
  6. RETRAX

    RETRAX Gast

    Vom Usability und Accesibility Standpunkt aus gesehen ist so eine Navigation wie Du sie geplant hast grober Unfug.
     
  7. eisman

    eisman Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.891
    Zustimmungen:
    55
    Registriert seit:
    22.01.2005
    navigations möglichkeiten

    1. ich habe keinen winpc mehr.
    2. ich glaube da muss du mir überlassen was shit ist oder nicht.bestes beispiel dein link.
     
  8. Hans Wurst

    Hans Wurst MacUser Mitglied

    Beiträge:
    197
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    25.05.2005
    Es ist Shit! Natürlich kann man so was auch in (D)HTML und JS machen, aber:

    1. es ist super-schwer umzusetzen, allein schon X-Browser-mäßig
    2. die entsprechenden JS werden ellenlang und komplex
    3. es wird nicht vernünftig aussehen
    4. mach's in Flash

    Wenn mir ein Kunde mit solchen Ideen in seinen Synapsen kommt wiegel ich sofort ab, da sowas mittlerweile eher unprofessionell kommt, auch wenn eigentlich bei funktionierenden Lösungen viel Know-How drinsteckt. Wenn's denn animiert sein soll, dann mit Flash.
     
  9. RETRAX

    RETRAX Gast

    Schätzchen, wenn Du keine Kritik verträgst darfst Du nicht öffentlich schreiben. Schließlich wolltest du Kommentare haben. :p
     
  10. onyx

    onyx Gast

    Dem kann ich nur zustimmen.
     

Diese Seite empfehlen