Nagelneues MacBook verweigert WLAN-Zugang

Diskutiere mit über: Nagelneues MacBook verweigert WLAN-Zugang im Internet- und Netzwerk-Hardware Forum

  1. ramCore

    ramCore Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    969
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    06.02.2005
    Hi Leute,

    ganz einfaches Problem.

    Habe hier ein WLAN an dem mein iMac, mein altes G4 Powerbook und das Powerbook von einem Kumpel einwandfrei funktionieren.

    Vorhin haben wir das MacBook von meiner Freundin ausgepackt und wollten es einfach per Airport linken. TOTALVERWEIGERUNG.

    Von wegen "out-of-the-box"!!! ;)

    Nee ernsthaft, schon viele threads durchgeforstet und Tips getestet, aber nix geht. V.a. Sachen wie Rechte reparieren etc. ist ja ohnehin sinnlos bei einem nagelneuen Gerät.

    HELP und thx im Voraus! :cake:
     
  2. Junior-c

    Junior-c Gast

    Das ist ja mal eine tolle Problembeschreibung. Da ist null Information! :rolleyes:

    Lässt sich Airport aktivieren? Router SSID aktiv? Wird das Netz gefunden? Welche Verschlüsselung? Findet iStumbler etwas? Gibt es Fehler beim Verbinden? Wie versuchst du zu verbinden? DHCP oder statische IPs? MAC Device Kontrolle?

    Woran scheiterts denn?

    MfG, juniorclub.
     
  3. ramCore

    ramCore Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    969
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    06.02.2005
    @junior

    Danke für Deine Hinweise bzgl. der Lückenhaftigkeit meiner Fehlerbeschreibung! ;)

    Dann versuch' ich mal an Informationen nachzureichen was ich kann:

    AirPort lässt sich problemlos aktivieren, Netz wird gefunden, MAC-Kontrolle ist deaktiviert, Verschlüsselung ist normalerweise WEP 128bit ASCII (zu Testzwecken auch schon deaktiviert; kein Unterschied im Ergebnis), WLAN-Router stellt selbst die Verbindung her.

    Verbindung versuchen wir immer dadurch herzustellen, dass wir in der Menüleiste auf das AirPort-Symbol klicken und das Netzwerk auswählen... und dann kommt IMMER und ausnahmslos (ob mit Verschlüsselung oder ohne) die Meldung: "Bei der Verbindung mit "... WLAN" ist ein Fehler aufgetreten!"

    btw SSID aktiv; und ist iStumbler überhaupt notwendig wenn das Netz ohnehin gefunden wird?
     
  4. rpoussin

    rpoussin MacUser Mitglied

    Beiträge:
    17.789
    Zustimmungen:
    1.147
    Registriert seit:
    22.08.2004
    Hallo, ob die Airport-Basisstation gefunden wird oder ob der Rechner sich auch mit dem Netzwerk verbinden kann, sind zwei Paar Schuhe. Ich empfehle, die Netzwerkeinstellungen des neuen Books zu prüfen (Subnetmask, Router ...)
     
  5. ramCore

    ramCore Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    969
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    06.02.2005
    Danke für Deinen Hinweis! Aber auf welche Kriterien hin soll ich diese checken? Steht natürlich kaum was drin, genauso wie bei meinem iMac und meinem alten Powerbook...:confused:
     
  6. herbman

    herbman MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    18.04.2004
    Habe ich hier auch gehabt

    Hi,

    ich habe erstmaligen Kontakt NIE über die Verbindungsherstellung in der Menüleiste bekommen, sondern nur über das "Kontrollfeld Internet-Verbindung".

    Außerdem mußte ich vom alten iBook aus, das fast immer den Zyxel WLAN Router (von Arcor) fand, den Namen des Netzwerks bzw. des Router ändern, damit das MacBook mit den vom iBook gezogenen alten Einstellungen (im Schlüsselbund?) nicht durcheinander kam.

    Also – mit dem iBook Verschlüsselung rausgenommen und die ESSID (Namen) geändert, dann über Internet-Verbinung mit dem MacBook auf das WLAN-Netz gegangen. Das hat dann ohne Fehlermeldung (die ich sonst auch wie Du hatte) geklappt.

    Dann über Safari und IP-Nr. auf die Benutzroberfläche des Routers und die WAP-Verschlüsselung vom MacBook aus eingerichtet.

    Nun spielt es, außer das aus dem Ruhezustand heraus das MacBook gern auch ein erstmal mein Netz nicht findet und dann mit einem anderen anbandeln will. Dann sag ich nö und dann findet er auch mein Netz. Das geht dann auch über das Symbol in der Menüleiste.

    Gruß
    Herbman
     
  7. ramCore

    ramCore Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    969
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    06.02.2005
    @ herbman

    Dake für den Tip! Klang' suuuuuper... leider aber kein Erfolg... :(

    Ich versteh' einfach die Welt nicht mehr... ich habe also wirklich schon den einen oder anderen Mac im Einsatz gehabt und wenn's eine Sache gab mit der ich niemals Probleme hatte war es der Internetzugang via WLAN... unfassbar...
     
  8. herbman

    herbman MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    18.04.2004
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Nagelneues MacBook verweigert Forum Datum
Y-Cam Homemonitor DIREKT am MacBook?! Internet- und Netzwerk-Hardware 25.06.2016
1+1 mobile w-lan router Macbook air mit OS X El Capitan‎? Internet- und Netzwerk-Hardware 19.06.2016
Abrupter Abfall der WLan Qualität Internet- und Netzwerk-Hardware 04.06.2016
MacBook Air erkennt USB Ethernet Adapter nicht Internet- und Netzwerk-Hardware 10.05.2016
Macbook, WLAN, Drucker (Lexmark C792de) Internet- und Netzwerk-Hardware 11.12.2015

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche