Nachteilen iPod auf FAT32?

Dieses Thema im Forum "iPod" wurde erstellt von Vienna-Dutchman, 27.01.2007.

  1. Vienna-Dutchman

    Vienna-Dutchman Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    313
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    19.11.2004
    Welche Nachteile / Vorteile hat es wenn ich meinen iPod auf FAT32 Formatiere?
    Ich benutze hauptsächlich den iPod am iMac, möchte aber gelegentlich auch musik vom PC meiner Tochter am iPod synken!

    Wenn ich auf FAT umsteigen möchte, brauche ich dan nur den iPod am PC anstecken?
     
  2. Luky

    Luky MacUser Mitglied

    Beiträge:
    330
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    29.07.2005
    wenn du den ipod am pc ansteckst wird er formatiert (wenn du willst)
    nur am mac kannst du ihn dann nicht mehr verwenden!

    entweder oder, beides geht leider nicht!

    LG Lukas
     
  3. Andreas Harder

    Andreas Harder MacUser Mitglied

    Beiträge:
    860
    Zustimmungen:
    26
    MacUser seit:
    16.03.2005
    schade das man heute sowas noch lesen muss.

    natürlich geht beides.

    ein unter windows mit fat32 formatierter ipod kann sowohl an windows als auch an mac os betrieben werden.
    andersrum gehts nicht .......

    also:
    - wenn du deinen ipod an einem windows system mit fat32 formatierst verlierst du zwar initial deine daten aber dein ipod ist danach auch unter mac os funktionabel.
     
  4. _JoAs

    _JoAs MacUser Mitglied

    Beiträge:
    567
    Zustimmungen:
    21
    MacUser seit:
    09.06.2005
    .. kleine Ergänzung: Nur umgekehrt funktioniert es nicht. Dh. iPod am Mac formatieren (oder erstmalig einstecken) führt dazu, das man ihn am PC nicht direkt verwenden kannst..

    Gruß
    jo
     
  5. Andreas Harder

    Andreas Harder MacUser Mitglied

    Beiträge:
    860
    Zustimmungen:
    26
    MacUser seit:
    16.03.2005
    ;) deswegen schrieb ich ja "andersrum gehts nicht"
     
  6. _JoAs

    _JoAs MacUser Mitglied

    Beiträge:
    567
    Zustimmungen:
    21
    MacUser seit:
    09.06.2005
    .. ja und hätte ich Dein Post gewissenhafter gelesen, wäre mir das auch aufgefallen - sorry ;)
     
  7. eGion

    eGion MacUser Mitglied

    Beiträge:
    135
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    17.01.2005
    Also,
    nochmal kurz um es leichter zu verstehen:

    iPod an PC anschliessen.. Mit iTunes "Syncen" bzw. "Wiederherstellen"

    Nach der Formatierung ist er auch am Mac Les und Schreibbar...
    Du kannst dann ganz normal dein Apple iTunes nutzen.. Wenn du mit dem Apple iTunes auf "Wiederherstellen" gehst, wird er formatiert und du kannst ihn nicht mehr am PC nutzen..
     
  8. Vienna-Dutchman

    Vienna-Dutchman Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    313
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    19.11.2004
    Wenn ich also den iPod am PC neu einrichte kann ich ihm am Mac so weiter verwenden wie ich das bis jetzt (mit Mac formatiert) gewohnt bin?
     
  9. Andreas Harder

    Andreas Harder MacUser Mitglied

    Beiträge:
    860
    Zustimmungen:
    26
    MacUser seit:
    16.03.2005
    ja

    genau so gehts
     
  10. Vienna-Dutchman

    Vienna-Dutchman Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    313
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    19.11.2004
    Ok, danke Frage beantwortet.......;)
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Nachteilen iPod auf
  1. christianhens

    IPOD Classic Fehlermeldung

    christianhens, 27.10.2016, im Forum: iPod
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    223
    geronimoTwo
    27.10.2016
  2. softdown3
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    142
    softdown3
    21.10.2016
  3. Freddy1
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    139
    DoroS
    28.09.2016
  4. Freddy1
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    215
    Freddy1
    28.09.2016
  5. Musicdiver
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    227
    Musicdiver
    11.09.2016