mutt, postfix, und was das consolenherz noch so braucht! :)

Diskutiere mit über: mutt, postfix, und was das consolenherz noch so braucht! :) im Mac OS X - Unix & Terminal Forum

  1. danielf

    danielf Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    245
    Zustimmungen:
    6
    Registriert seit:
    02.06.2006
    Hallo,

    ich bin ein Umsteiger von von einem Linux Notebook auf einen Mac. Jetzt wollte ich heute meine Postfix Config auf das Powerbook übertragen und Postfix starten, hat aber leider nicht geklappt... Weiß jmd. Rat?
     
  2. maceis

    maceis MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16.645
    Zustimmungen:
    596
    Registriert seit:
    24.09.2003
    "hat nicht geklappt" ist die schlechteste Fehlerbeschreibung der Welt.
    Dies gilt umso mehr, als aus Deinem Posting noch nicht einmal zu entnehmen ist, *was* nicht geklappt hat, geschweige denn, wie Du *es* probiert hast.
     
  3. danielf

    danielf Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    245
    Zustimmungen:
    6
    Registriert seit:
    02.06.2006
    ich hab es jetzt hinbekommen, aaaaaaaaaaber ich muss dir leider recht geben, eine schlechtere beschreibung hätte ich tatsächlich nicht verfassen können... mein problem war, das postfix mit meiner main.cf nicht starten konnte/wollte, was, soweit ich es beurteilen konnte, daran lag, das ich keine fallback_domain eingetragen hatte. Jetzt tut es aber! Und nochmal sry. für die dämliche Beschreibung.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - mutt postfix consolenherz Forum Datum
Kann mutt neue Mails anzeigen über ein Symbol oder ähnliches? Mac OS X - Unix & Terminal 17.02.2014
mutt fehlermeldung 'to many open files' Mac OS X - Unix & Terminal 02.11.2011
mutt, postfix und mail mit anhang Mac OS X - Unix & Terminal 16.08.2009
mutt/pine Mac OS X - Unix & Terminal 14.03.2005
Umlaute in mutt Mac OS X - Unix & Terminal 14.03.2005

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche