Musik & Stimme glichzeitig ausgeben?

Dieses Thema im Forum "Mac Einsteiger und Umsteiger" wurde erstellt von jogi.ka, 22.11.2006.

  1. jogi.ka

    jogi.ka Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    22.08.2006
    Noch mal hier,da die Frage im anderen Thread eher untergeht und s dringend is ^^

    Situation: Das MacBook hängt direkt an der Stereoanlage und es läuft Musik

    Frage: Kann ich irgendwie zwischendrin mal Durchsagen oder sowas machen,wenn ja,wie?

    Jogi
     
  2. Jools

    Jools MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.015
    Zustimmungen:
    46
    MacUser seit:
    27.11.2005
    Du meinst du willst ins Mikro sprechen und willst es auf der Anlage hören? Nimm doch Garageband.
     
  3. jogi.ka

    jogi.ka Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    22.08.2006
    Und wie genau muss ich das dann da machen? Hab jetzt zwar bisschen rumprobiert,aber noch nix gefunden wo es dann auch funzt ^^

    Jogi
     
  4. jogi.ka

    jogi.ka Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    22.08.2006
    kennt hier nicht noch jmd ne lösung?
     
  5. Meanyue

    Meanyue MacUser Mitglied

    Beiträge:
    478
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    01.11.2004
    also ich nutz nur logic pro..
    aber du müsstest eigentlich nur den richtigen eingang in den garageband einstellungen angeben. und es kommt drauf an was für ein mic du anschließt

    ("richtige" brauchen nen mic preamp, bzw ein gutes Audio Interface)...




    edit: also garageband rein für die Stimme nehmen. nicht für die songs. die weiterhin mit iTunes, oder was du auch nutzt, abspielen

    weiß garnicht ob es nen auswählbaren eingang in itunes gibt
     
  6. jogi.ka

    jogi.ka Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    22.08.2006
    Über das integrierte Mikro geht das net,oder?

    Aber ich blick bei Garageband auch nicht wirklich durch,wie ich das einstellen soll. Neue Spur->echtes Gerät und dann einfach am Line-In einstecken und dann funzt das?

    Also mit der Spur nix weiter machen,nich Play drücken oder so,einfach reden?
     
  7. Leachim

    Leachim Gast

    Checke mal die Einstellungen in Audio-Midi-Konfiguration (Ordner Dienstprogramme). Dort kannst du auch das das interne Mic auswählen.
    Ein externes am Line-In ohne Preamp wird nicht gehen.

    Bei GB eine Spur auf Aufnahme schalten.
    Das Software-Monitoring muss aktiviet sein.

    Achtung: Rückkopplungsgefahr bei höheren Lautstärken.
     
  8. padlock962

    padlock962 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    716
    Zustimmungen:
    16
    MacUser seit:
    01.04.2006
    Brauchst du nicht so etwas?

    Einfach das interne Mirko auf den gewünschten Ausgang "durchstellen". iTunes kannst du gleichtzeitig laufen lassen...

    defekter Link entfernt

    Sag mir doch bescheid obs geht... Danke!
     
  9. jogi.ka

    jogi.ka Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    22.08.2006
    Dake,am Book funzt,ob es über die Anlage auch funzt muss ich morgen versuchen ;)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen