musik auf website! wie schwer ist das!?

Dieses Thema im Forum "Web Page Design" wurde erstellt von [jive], 20.06.2005.

  1. [jive]

    [jive] Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.511
    Zustimmungen:
    30
    MacUser seit:
    31.03.2004
    hallo,..

    ich baue gerade an einer schlichten webseite - oben frame, links frame, main frame in der mitte,.. klassisch eben!

    ich hätte gerne, das der user durch einen klick auf "an&aus" ein musikstück starten und stoppen kann. das musikstück wäre eine flash-datei. von mir aus aber auch ein quicktime film oder sonstwas,.. die webseite soll nur "abschaltbare" musik besitzen,...

    geht das relativ einfach oder ist das voll schwer? kenn mich da nicht so 100% aus. wie bei vielem anderen auch!

    danke für eure hilfe!

    chris
     
  2. twjb

    twjb MacUser Mitglied

    Beiträge:
    355
    Zustimmungen:
    8
    MacUser seit:
    14.10.2003
    Tu's nicht. Außer dass es nervt hat so ein Musikstück auf einer Website keinen wirklichen Sinn...

    Gruß
    twjb
     
  3. [jive]

    [jive] Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.511
    Zustimmungen:
    30
    MacUser seit:
    31.03.2004
    ja, ich weiss,.. aber die typen, für die ich die webseite mache,.. wollen einen dezenten beat haben. ausserdem würde es mich persönlich interessieren wie man sowas einfach hinbekommt,.. von daher: hilfe! ;-)

    gruss, chris
     
  4. mys

    mys MacUser Mitglied

    Beiträge:
    422
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    02.02.2004
    Flash könnte ganz gut gehen. Das ist zumindest am weitesten verbreitet.
    Du brauchst nicht mal Flash. Schau dir mal die [DLMURL="http://www.marcreichelt.de/spezial/musicplayer/"]Seite[/DLMURL] an. Da kannst Du einen Player zum einbinden auf dei Hompegae erzeugen lassen. Bei SELFHtml gibt es auch noch einen schönen Artikel über das Ding.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 31.10.2015
  5. as-sassin

    as-sassin MacUser Mitglied

    Beiträge:
    519
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    12.11.2003
    musik auf website! wie schwer ist das!? Ich habe spontan "schwer zu ertragen" gedacht... ;)

    Trotzdem viel Erfolg!
    as-sassin
     
  6. [jive]

    [jive] Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.511
    Zustimmungen:
    30
    MacUser seit:
    31.03.2004
    danke! ;-)

    ok, mag ja sein,.. das mit dem "nerven". auch schön, dass du dich einfach mal so meldest um dein statement abzugeben. nützt mir nur nix,..

    ich gehe davon aus,.. das wenn ein kunde oder dein chef etwas von dir verlangt,.. auch wenn es dir nicht so ganz gefällt,.. das du es trotzdem zu erledigen hast oder umsetzen wirst, oder?

    so ist das mit meinem ding hier auch,.. ich habe versprochen musik abspielbar zu machen,.. und das versuche ich jetzt zu realisieren. ob mir das gefällt oder nicht, ob es mich nervt oder nicht,.. hat hier nichts zu suchen!

    chris
     
    Zuletzt bearbeitet: 20.06.2005
  7. maxi.d.

    maxi.d. MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.376
    Zustimmungen:
    15
    MacUser seit:
    26.02.2004
    also bei GoLive ist das ganz einfach

    einfach das QT-Symbol rüberschieben
    das mit dem Song verlinken
    und bei den zusatzeinstellungen kannst du angeben was er vom player anzeigen soll
    nur Play/Pause zB

    endlosschleife geht auch usw.
     
  8. [jive]

    [jive] Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.511
    Zustimmungen:
    30
    MacUser seit:
    31.03.2004
    cool,.. guter tip! mal sehen wo die version von go live ist, die mir "1&1" geschenkt hat. danke sehr!!!
     
  9. flaebehop

    flaebehop MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.649
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    12.06.2004
    wenn es bei der seite um eine band oder ein musikprojekt geht, macht musik auch sinn. stell es aber so ein, dass die musik nicht von allein startet (es soll auch surfer in großraumbüros geben ;)).
     
  10. [jive]

    [jive] Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.511
    Zustimmungen:
    30
    MacUser seit:
    31.03.2004
    klar,.. die kunden können den beat (loop) anschalten,.. ausserdem überlegen wir das wir 3-5 musikstücke nutzen, hinter einander,.. leise und untermalend. es handelt sich um eine seite, die hiphop als thema hat und dinge verkaufen soll,.. ich denke, da macht ein instrumental,.. alle 1-2 tage gewechselt,.. schon sinn!


    ausserdem haben wir ein agreement mit einem aktuell bekannten deutschen rapper,.. dieser könnte "grüsse" (neudeutsch: shout outs" aufnehmen, die wir mit 25 sekunden stille vorher und nachher einfach mal so "einblenden".

    das wird die kunden freuen wenn plötzlich ihr idol nett mal "hallo" sagt,.. für für solche zwecke würden wir das brauchen!
     
    Zuletzt bearbeitet: 20.06.2005
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - musik auf website
  1. tomasu
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    510
    falkgottschalk
    05.03.2011
  2. MacdaSac
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.163
    MacdaSac
    14.03.2010
  3. aki007
    Antworten:
    11
    Aufrufe:
    1.685
    Galanos
    01.03.2010
  4. tomasu
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    564
    tomasu
    23.12.2007
  5. maxi.d.
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    650
    maxi.d.
    16.05.2004