mplayer kann wmv-Datei nicht abspielen

Dieses Thema im Forum "Multimedia Allgemein" wurde erstellt von Micha1108, 20.11.2004.

  1. Micha1108

    Micha1108 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    336
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    04.10.2004
    Hallo,

    für die nicht-Quicktime-fähigen Videoformate habe ich mir den mplayer installiert. Läuft prima. Nur bei wmv-Dateien spielt er aber nur den Ton ab. Das Bild fehlt. Kann der das Format doch nicht oder muss ich was einstellen/Codec ergänzen? Muss ich extra einen weiteren Player installieren?
     
  2. Wildwater

    Wildwater Super Moderatorin Super Moderator

    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    331
    MacUser seit:
    31.03.2003
  3. iroy

    iroy MacUser Mitglied

    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    09.11.2001
    bin mir jetzt nicht sicher, aber ich glaube der vlc kann deine datei auch nicht abspielen...es handelt wahrscheinlich um eine WMV3 datei und die sind so viel ich weiss nur mit dem "windows media player" abspielbar...

    falls es doch gehen sollte, kannst du meinen beitrag ignorieren. ich habe aber noch keine wmv-datei gesehen, die mit dem vlc öffnen konnte, nicht aber mit dem mplayer...
     
  4. Micha1108

    Micha1108 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    336
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    04.10.2004
    Wmv3 ?

    Danke für den Tipp. Hatte ich im Forum zwar schonmal gelesen, aber noch nicht ausprobiert. VLC gefällt mir viel besser, also deponier ich den mplayer solange im Papierkorb...

    Leider kann VLC diese komischen Dateien auch nicht abspielen. Fehlermeldung: "kein Decoder für WMV3" Ton spielt er, Bild fehlt wie beim mplayer.

    EDIT:
    Upps, da war ich zu langsam... ;)

    Danke für Eure Hilfe!
     
    Zuletzt bearbeitet: 20.11.2004
  5. mobis.fr

    mobis.fr MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.042
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    28.01.2004
    naja dann hol dir doch den windowsmediaplayer

    *duckundweg*


    ps der is für osx besser als für win
     
  6. Micha1108

    Micha1108 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    336
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    04.10.2004

    Mag sein, aber dann guck die Dinger lieber auf dem Winbook, als mir noch'n Player auf's iBook zu packen...

    Nochmals Danke!
     
  7. leselicht

    leselicht MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.037
    Zustimmungen:
    8
    MacUser seit:
    08.10.2002
    Uuuuuuuuuuund????? Habt ihr das WMV3-Problem lösen können? Knabbere da auch gerade mit herum.
    Über Hilfe würde ich mich freuen!
     
  8. vOlcom

    vOlcom MacUser Mitglied

    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    24.02.2004
    kuckst du: defekter Link entfernt
     
  9. ©huhu

    ©huhu Gast

    huhu,

    schick der wmv-player - gleich mal testen. ich hatte einmal vor (in trüber nacht und trübem gemütszustand :D ) den mediaplayer zu installieren. der installer sagte mir, er möchte ~500 dateien installieren. das war einen abbruch wert!
    ... wollte ich nur einmal anmerken.

    alles gute - huhu
     
  10. Hierbabuena

    Hierbabuena MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    15.06.2004
    Habe mir den wmv-player heruntergeladen, aber leider kann ich die WMV Datei nicht lesen, es kommt die Nachricht "QuickTime kann die Datei nicht öffnen da: "Madrid-1.wmv" dies keine Datei ist, die von QuickTime bearbeitet werden kann (-2048)"

    Hat jemand einen Tipp, freue mich sehr über Hilfe! Gibt es ein Programm, welches sämtliche Formate lesen kann,also auch avi und mpeg?
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen